Generalversammlung 2010

Dieses Jahr findet das Generalversammlungswochende vom 24.-25. April 2010 in Salzburg statt. 

Programm

Freitag 23. April, 19:00 Uhr - Welche Banken brauchen wir?

Podiumsdiskussion über die Rolle der Banken nach der Krise.l

mit:
- Regina Ovesny-Straka, Generaldirektorin der Salzburger Sparkasse Bank AG
- Eva Maria Habersatter-Lindner, Obfrau der Wirtschaftskammer Hallein
- Helmut Gerlich, Vorstandssprecher des Bankhauses Spängler
- Peter Niederreiter, Schuldnerberatung Salzburg
- Christian Felber, Publizist und Autor, Gründungsmitglied Attac Österreich

Moderation: Martin Stricker, Salzburger Nachrichten

Ort: Universität Salzburg GesWi, HS 381, Rudolfskai 42

Samstag 24. April, 09:30 Uhr - für Attac AktivistInnen

Ort: JUFA Salzburg, Josef-Preis-Allee 18

Tagesordnung:

 

9.30 ? 09.50 Begrüßung, Vorstellung des Moderators und der Tagesordnung, Einstieg in den Tag

09.50 ? 10.30 Was ist los in Attac? Interaktives Blitzlicht durch die aktuellen Aktivitäten der Regionalgruppen, der Inhaltsgruppen und des Vorstandes

10.30 ? 11.45 Erste Diskussion über ?Grundsatzerklärung/Programmatik neu?, Vorstellen der bisherigen Arbeit und wie der Diskussions- und Erarbeitungsprozess für das neue Dokument aussieht, Sammeln von ersten Rückmeldungen und Inputs in Kleingruppen

11.45 ? 12.00 Kaffee- und Teepaus

12.00 ? 13.00 Diskussion - Positionspapier: Alternatives Finanzsystem

Kurze Vorstellung des vorliegenden Dokumentes und bisherigen Diskussionsprozesses durch Christian Felber

Diskussion im Plenum, Klärung welche Inhalte sind bereits konsensfähig, wo muss noch weiterdiskutiert werden.

13.00 ? 14.00 Mittagessen vor Ort

14.00 ? 14.40 Plenum: Verabschiedung Positionspapier: Demokratische Bank

Kurze Vorstellung des vorliegenden Papiers und der wesentlichen Veränderungen seit der letzten AV durch Christian Felber

14.40 ? 15.20 Plenum: Verabschiedung Positionspapier: Bedingungsloses Grundeinkommen

Kurze Vorstellung des vorliegenden Papiers und der wesentlichen Veränderungen seit der letzten AV durch Klaus Sambor 

15.20 ? 16.00 Plenum: Verabschiedung Konsensmodell als grundlegendes Entscheidungsprinzip innerhalb von Attac und v.a. auch für die AV

Kurze Vorstellung des vorliegenden Vorschlags und der Veränderungen/Ergänzungen seit der letzten AV durch Alexandra Strickner und Sabine Gruber

16.00 ? 16.20 Kaffee- und Teepause

16.20 ? 17.30 Marktplatz ? Gemeinsame Kampagnen/Projekte/Aktivitäten für 2010
 Alternativenforen
 Kampagne: Ein gutes Leben für alle! Überfluss besteuern, in die Zukunft investieren
 Steuer gegen Armut - Finanztransaktionssteuer jetzt!
 10 Jahre Attac Österreich ? Das Fest ? Beteiligung von Regional/Inhaltsgruppen

Kurze Vorstellung dieser Vorhaben, vertiefender Informationsaustausch in Kleingruppen

17.30  ? 18.00 Vorstellung und Übergabe der Regionalgruppentaschen durch Markus Feichtinger und Fritz Pichlmann

Ende der AV
Moderation: Peter Kaufmann 


Sonntag 25. April, 09:00 Uhr - nur für Mitglieder

Ort: JUFA Salzburg, Josef-Preis-Allee 18

  • Begrüßung
  • Bestätigung der Sitzungsleitung
  • Feststellung der Beschlussfähigkeit
  • Berichte des Vorstands
  • Bericht der KassierInnen
  • Vorschlag Finanzausgleich 2010 und Beschluss darüber
  • Bericht der RechnungsprüferInnen
  • Entlastung des Vorstands
  • Vorstellung der KandidatInnen
  • Neuwahl des Vorstands und der RechnungsprüferInnen
  • Anträge
  • Allfälliges

    Moderation:
     Erna Dittelbach