Alternatives Finanzsystem

Für ein alternatives Finanzsystem!

Die „globalen Finanzmärkte“ stehen für Krisengefahr, Spekulation und große Macht. Sie wirken heute nicht unterstützend für Wirtschaft und Gesellschaft, sondern dominieren diese. Attac fordert ein alternatives Finanzsystem, in dessen Zentrum das öffentliche Interesse und das Gemeinwohl stehen.

Foto: Max Herlitschka

Letzte News zum Thema

14.03.2017, EZB fördert Öl-, Automobil- und Glücksspielkonzerne

Attac und Partnerorganisationen fordern Alternativen  » weiterlesen

23.12.2016, Bankenrettung in Italien: Ungerechtfertigt und brandgefährlich

EZB-Zahlen zeigen: Anleihehalter sind keine „Kleinsparer“ / EU-Bedingungen für staatliche Hilfe sind nicht erfüllt   » weiterlesen