Fotoausstellung Franz Schürer

„Dialektische Fotografie“ Fotoausstellung von Franz Schürer

Franz Schürer zeigt fotografische Werke, die Widersprüche unseres Systems aufzeigen, zum Nachdenken und zum Widerstand anregen. Es geht um Wirtschaft, Flucht, Heimat, Religion und alles was sich gegen die „offene Gesellschaft“ stellt.

Mehr Infos auf Schürers Homepage: warumfotos.at

Die Bilder sind 42x60cm (A2) auf Karton oder Fotopapier erhältlich.
Preis für ein Bild 220,00 Euro, davon gehen 100,00 Euro als Spende an Attac.

Bilder können unter verwaltung(at)attac.at oder direkt bei Franz schuerer.franz(at)gmail.com bestellt werden.

Hier eine kleine Auswahl seiner Fotos

Bank mit kritischer Aktie
Marktkorrektur
eine Heimat
natürlicher Eingriff
variable Sschlüsselstelle
Gott schuf auch drei Wahrheiten
Sicherheitszünder
Begegnung
abgerissene Kommunikation
Notfall
Anleger mit seine Anlage
Rollenverteilung
Diogenes ist obdachlos
Erfolgsweg