News

23.06.2017, Staatsziel-Änderung verschoben - Petition aufrecht!

Widerstand wirkt: Standort und Wachstum haben in der Verfassung nichts verloren  » weiterlesen

14.06.2017, Standort nicht in die Verfassung

Nein zu den Staatszielen "Wachstum" und "wettbewerbsfähiger Standort"

13.06.2017, Nationalrat fordert: TTIP-Verhandlungen stoppen! Wir sagen CETA auch.

Sehr gut! Der Nationalrat will die Regierung dazu auffordern, sich in der EU "mit Nachdruck dafür einzusetzen", dass die TTIP-Verhandlungen beendet werden – zumindest auf Basis des derzeitigen Mandats.  » weiterlesen

12.06.2017, Attac: Parlament muss TTIP-Volksbegehren weiter behandeln

Neuwahl ist kein Grund, die Arbeit am erfolgreichsten Volksbegehren seit 14 Jahren einzustellen  » weiterlesen

16.05.2017, EuGH-Urteil: Kommission scheitert erneut bei Demokratieabbau

Nationale Parlamente müssen bei Konzernklagerechten mitentscheiden können / Attac: Handels- und Investitionspolitik grundlegend demokratisieren  » weiterlesen

11.05.2017, Sozialabbau als Sozialpolitik

Zur "Europäischen Säule Sozialer Rechte" der EU-Kommission  » weiterlesen

10.05.2017, EuG-Urteil: Ablehnung der TTIP und CETA-Bürgerinitiative war rechtswidrig

Attac: Handels- und Investitionspolitik grundsätzlich demokratisieren  » weiterlesen

08.05.2017, Dritte Piste: Neue Website kontert Flughafen-Kampagne

"System Change, not Climate Change!" widerlegt Flughafen-Propaganda für die dritte Piste mit eigener Website und belegten Fakten.   » weiterlesen

27.04.2017, CETA im Parlament: Es darf nie wieder zu solchen Verträgen kommen

Attac: Nationalrat soll Kriterien für Handelsabkommen entwickeln  » weiterlesen

Nachricht 1 bis 12 von 33