Aktivist*innenversammlung 2020

Virtuelle AV 2020

Wir laden euch herzlich zur virtuellen Aktivist*innenversammlung ein!

Was erwartet euch inhaltlich - und was müsst ihr vorbereiten?

Wir haben die AV auf zwei Termine aufgeteilt:

  • Virtuelle AV Teil 1: Montag, 27. April von 16.00 – 18.30
  • Virtuelle AV Teil 2: Donnerstag, 7. Mai von 16.00 – 18.30

 

Teil 1

Montag, 27. April 16:00-18:30

Flotte Reise durch Österreich – Blitzlichter aus allen Gruppen:
Jede Gruppe hat 3 Minuten Zeit, die eigene Gruppe vorzustellen. Für eure Vorbereitung könnt ihr euch entlang dieser Fragen orientieren:

  • Wie geht es euch als Gruppe generell und aktuell mit der Distanz?
    Habt ihr online Aktivitäten gehabt & falls ja: was sind eure Erfahrungen damit?
  • Welche Highlights oder Tiefpunkte gab es seit der letzten Aktivist*innenversammlung im November?
  • Was sind eure Pläne für die nächste Zeit?

Covid19: Die Rolle von Attac angesichts der ökonomischen Folgen
Als ersichtlich wurde, welch tiefe wirtschaftliche Krise die Pandemie auslöst, wurde eine Attac-„Taskforce“ gestartet, die seitdem Analysen, Petitionen, Webinare,… startete. Auf der AV gibt es Zeit für einen Überblick der bisherigen Aktivitäten und im Anschluss Zeit zum tieferen Austausch in Kleingruppen mit je einem Mitglied der Taskforce. Dabei wird es auch um zukünftige Mitgestaltungsmöglichkeiten von Attac-Gruppen gehen.

Wunschliste für den 2. Teil der AV: Zum Schluss könnt ihr Themenwünsche und Anliegen nennen, die ihr im zweiten Teil der virtuellen Versammlung behandeln wollt.

Anmeldung für Teil 1 nicht mehr möglich.
Wenn du noch umbedingt teilnehmen willst, schreibe ein mail an verwaltung@attac.at

 

Teil 2

Donnerstag, 7.Mai 16:00-18:30 Uhr

  • Kurzvorstellung der neu kooptierten Vorstandsmitglieder & unserer Medienpraktikantin.
  • Eure Themenwünsche aus der 1. AV – hier gereiht nach dem genannten Interesse:
  1. Nach Covid19: Schwerpunkt auf sozialökologische Transformation
  2. Krisengelder: Wie verhindern, dass die fossile Industrie sich Milliarden holt?
  3. Reale Utopien verbreiten & Erzählung dazu
  4. Eigener Server für Videokonferenzen / Attac-IT als Common
  5. Breite Vernetzung nach Covid auch mit anderen
  6. Kooperation der Gruppen mit Vorstand
  7. CO2-Steuer beim Hochfahren einfordern
  8. Maßnahmenkatalog zur Verteilung der Krisengelder
  • Organisationsentwicklung: anlässlich unseres 20.Geburtstags schenken wir uns ein Jahr Zeit, den großen Fragen von Attac auf den Grund zu gehen – im Zuge eines „OE“- Prozesses. Infos, Ausblicke und erste Gedanken dazu gibt es auf der AV!
  • Info zur Sommerakademie & zum 20-Jahr-Jubiläumsfest im Herbst
  • Planung Bedingungsloses Grundeinkommen: Unterstützung durch Attac 2020 & 2021
  • UpdateISDS und Energiecharta-Vertrag der AG Anders handeln

Solltest du die online Anmeldung verpasst haben aber noch teilnehmen möchtest schreibe bitte an wilhelm.zwirner@attac.at