Termin

Demo: Aufstehen gegen Rassismus und Faschismus!

Wien

Am Samstag, den 20. März 2021, gehen wir anlässlich des Internationalen Tags gegen Rassismus mit tausenden Menschen auf der ganzen Welt auf die Straße. Wir setzen ein Zeichen gegen jede Form von Rassismus: gegenüber Schwarzen Menschen und People of Color, Geflüchteten und Menschen mit Migrationsbiografie, Muslim_innen und Jüdinnen und Juden, Roma und Sinti und andere unterdrückte Gruppen, die Rassismus und Diskriminierung erfahren.

Wir stehen für Zusammenhalt, Menschlichkeit und Solidarität. Wir wollen die verschiedenen Momente des Widerstands zusammenbringen und zu einer mächtigen Bewegung formen.

Wir verteidigen die Menschenrechte und die Würde jedes einzelnen Menschen. Wir kämpfen für eine Welt ohne Armut, Rassismus und Faschismus. Für eine sozial und klimagerechte Welt. Wir rufen alle antirassistischen und antifaschistischen Initiativen auf, sich dem Protest anzuschließen!

Auftakt: U1/U2/U4 Karlsplatz, Wien
Abschluss: Ballhausplatz, Bundeskanzleramt

SambAttac wird trommeln!

Veranstaltung auf Facebook

Bitte auf die Covid-19 Schutzvorschriften achten und Maske nicht vergessen!

Organisiert von:
Plattform für eine menschliche Asylpolitik
Black Voices Volksbegehren

Veranstalter
Plattform für eine menschliche Asylpolitik, Black Voices Volksbegehren
Ort
Wien, U1/U2/U4 Karlsplatz
Beginn
Ende