Termin

Klimasoziale Politik – Buchpräsentation & Diskussion

- - - online - - -

Die Wirtschaft grüner zu machen, verlangt hohe Investitionen. Wie diese Kosten in der Gesellschaft aufgeteilt werden sollen, ist umkämpft. Das Buch „Klimasoziale Politik“ widmet sich der Frage, wie der Umbau sozial und ökologisch gelingen kann.
Julia Eder, A. Katharina Keil, Hendrik Theine & Katerina Vrtikapa sprechen zu Beginn der Veranstaltung kurz über die von ihnen verfassten Artikel und diskutieren im Anschluss über die Klimakrise als soziale Frage.

Folgende spannende Artikel werden diskutiert:
Industriepolitik: Produktion zukunftsfähig machen (Julia Eder)
Lohnarbeit sozial und ökologisch nachhaltig gestalten (A. Katharina Keil)
Ungleichheit: Warum wir uns die Reichen nicht mehr leisten können (Hendrik Theine)
Budget- und Steuerpolitik klimasozial umsteuern (Katerina Vrtikapa)

Um Anmeldung wird gebeten

Die Veranstaltung findet via Zoom statt

Veranstalter
Attac Linz, Jahoda Bauer Institut, VÖGB, weltumspannend arbeiten
Ort
online (Zoom)
Beginn
Ende