Termin

Saubere und leistbare Energieversorgung für alle

Wien

Der Ukraine-Krieg hat uns die strukturellen Defizite und die Verwundbarkeit unseres Wirtschaftssystems drastisch vor Augen geführt – auch im Bereich der Energieversorgung. Die Abhängigkeit von Gas und Öl, von fragilen globalen Lieferketten und fossilen Konzernen muss so rasch wie möglich beendet werden. Das ist nicht nur politisch, sondern auch angesichts der Klimakatastrophe das Gebot der Stunde. Gleichzeitig rutschen immer mehr Menschen durch die rasant gestiegenen Energiepreise in die Armutsgefährdung, während Energiekonzerne Rekordgewinne verbuchen. Doch es gibt Alternativen, die eine nachhaltige und gerechte Energiegrundversorgung ermöglichen.

Vortrag von Hanna Braun und Elena Josten (Attac) mit anschließender Diskussion

Ort
Terra Hominibus, Alserstraße 41/5, 1080 Wien
Beginn
Ende