Termin

Webinar: Konzernmacht

- - - online - - -

 In der Krise haben Staat und Politik Konzerne unterstützt. Gewinnausschüttungen bekamen aber Private. Große Konzerne wachsen, die Marktwirtschaft wird zur Machtwirtschaft. Sie beeinflussen Regierungen und Weltorganisationen, indem sie politische und juristische Rahmenbedingungen zu ihren Gunsten umgestalten. So gelingt es den großen Konzernen, einen konzernfreundlichen neoliberalen Konsens zwischen Wirtschaft, Politik und wichtigen Medien herzustellen.

Vortrag und Diskussion mit Ursula Bauer-Iddrisu, Attac

Informationen und Anmeldung

Der Link, mit dem Sie Zugang zum Webinar erhalten, bekommen Sie rechtzeitig am Tag der Veranstaltung zugesendet. >> Weitere Infos zu den Webinaren.

Teilnahmebeitrag: € 6,00
Hinweis: Mit der VHS science card für nur € 29,- ist die Teilnahme an allen 300 Vorträgen des laufenden Semesters frei, für Sonderformate (wie Workshops und Kurse) ermäßigt. 

Veranstalter
VHS Floridsdorf
Ort
online
Beginn
Ende