Termine Detailansicht

Film und Diskussion: Unser Saatgut - wir ernten, was wir säen

Krems
Beginn:Mi. 23.01.19, 18:30
Veranstaltungsort:Krems
Adresse:Kino im Kesselhaus
Ein Film von Taggart Siegel und Jon Betz

Wenige Dinge auf unserer Erde sind so kostbar und lebensnotwendig wie
Saatgut. Mehr als 90 Prozent aller Saatgutsorten sind bereits verschwunden.
Biotech-Konzerne wie Syngenta und Bayer/Monsanto kontrollieren
mit gentechnisch veränderten Pflanzen längst den globalen Saatgutmarkt.
Daher kämpfen immer mehr passionierte Bauern, Wissenschaftler, Anwälte
und indigene Saatgutbesitzer wie David gegen Goliath um die Zukunft
der Sortenvielfalt.

Filmgespräch
mit Bernd Kajtna (Arche Noah)