Weltweiter Klimastreik, 24.9.

Nur massive Proteste werden die Regierung zu raschem Handeln bringen!

Flutkatastrophen, Waldbrände, Hungersnöte, Flucht – was wir diesen Sommer gesehen haben, wird in Zukunft nur extremer werden. NOCH bleibt uns Zeit, das Schlimmste zu verhindern. Wenn wir jetzt gemeinsam laut sind und auf die Straße gehen! KOMM ZUM WELTWEITEN KLIMASTREIK!

Wann? 24. September 2021, 12 Uhr
Wo? Wien, Praterstern
Großdemonstration zur Abschlusskundgebung am Heldenplatz

Treffpunkt Attac-Block: 11:45 Uhr neben U-Bahn Eingang Heinestraße

Und in in vielen anderen Städten:

  • Linz (14:00 Hauptbahnhof)
  • Innsbruck (16:00 Rapoldipark)
  • Salzburg (15:00 Hauptbahnhof)
  • Graz (12:00 Griesplatz)
  • Bregenz (10:30 Hauptbahnhof)
  • Kirchdorf/Krems (12:00 Rathausplatz)
  • St. Pölten (12:30 Bahnhofplatz)
  • Steyr (16:00 Schlosspark)
  • Krems (12:30 Schiffstation Stein)
  • Klagenfurt (11:00 Heiligengeistplatz)
  • Villach (15:00 Bahnhofsplatz)
  • Oberpullendorf (13:00 Hauptplatz)

Wir haben genug von Lügen, Korruption und dem Warten auf technologische Wunderlösungen, die es nie geben wird. Die Verantwortlichen müssen zum sofortigen Handeln gebracht werden!

Soziale Ungerechtigkeiten wie Armut, Rassismus oder Sexismus hängen direkt mit der Klimakrise zusammen. Wir lassen nicht zu, dass jene von der Politik zurückgelassen werden, die am wenigsten zur Klimakrise beigetragen haben.

Daher rufen wir ALLE Menschen dazu auf, für die notwendige Veränderung aufzustehen: Kämpfen wir an diesem Wendepunkt der Geschichte für eine soziale, gerechte Welt innerhalb der Grenzen unseres Planeten. Es ist die einzige Chance, die wir haben!

Egal ob Jung oder Alt: Sei dabei, um die türkis-grüne Regierung endlich zum Handeln zu bringen! Für eine echte Klimaschutzpolitik, die eine endgültige Klimakatastrophe verhindert und Menschenleben rettet!

Wir bitten alle Teilnehmenden, die aktuellen Corona-Bestimmungen einzuhalten!