Lesekreis

Klimasoziale Politik. Eine gerechte und emissionsfreie Gesellschaft gestalten

Lesekreis

Im Oktober 2021 erschien das Buch "Klimasoziale Politik" von Attac, Armutskonferenz und BEIGEWUM. Schon nach kurzer Zeit war das Buch vergriffen; seit Dezember gibt es eine 2. Auflage. Aufgrund des großen Interesses findet ein Online-Lesekreis dazu statt:

  • 7 moderierte Einheiten á 90 Minuten, in denen wir 1-2 Kapitel diskutieren. In jeder Einheit ist mindestens ein*e Autor*in anwesend.
  • Teilnehmen können Interessierte, die das jeweilige Kapitel bereits gelesen haben. Zwar wird es eine kurze Einführung der Autor*innen geben, doch für Fragen und Diskussionen ist es wesentlich, den Text zu kennen. Dabei wollen wir das Augenmerk darauf legen, was es braucht, um eine sozial gerechte und ökologisch nachhaltige Gesellschaft aufzubauen.
  • Der Lesekreis findet immer an Montagen von 17.30 – 19.00 statt, Beginn ist der 24. Jänner 2022.
  • Eine Anmeldung unter ist erforderlich (eine Anmeldung ist sowohl für die gesamte Reihe als auch einzelne Termine möglich). Die Zugangslinks werden jeweils am Vormittag der Veranstaltung ausgeschickt.

Termine

24. Jänner 2022, 17:30 - 19:00 Uhr | Anmeldung bis 23.01.
Klimaaktivismus in Österreich S. 19 - 30
mit Iris Frey

31. Jänner 2022, 17:30 - 19:00 Uhr   | Anmeldung bis 30.02.
Emissionen hin oder her: Wer stößt sie aus und wie viel ist zu viel? S. 41 - 56
mit Stefan Nabernegg

14. Februar 2022, 17:30 - 19:00 Uhr  | Anmeldung bis 13.02.
Finanzsystem: Warum grüne Geldanlagen das Klima nicht retten werden S. 237 - 245
mit Julia Litofcenko

7. März 2022, 17:30 - 19:00 Uhr  | Anmeldung bis 06.03.
Sozialpolitik für eine klimagerechte Gesellschaft S. 71 - 81
mit Jana Schultheiss und Katharina Bohnenberger (angefragt)

14. März 2022, 17:30 - 19:00 Uhr   | Anmeldung bis 13.03.
Migrationsgesellschaft klimasozial gestalten S.97 - 105
mit Judith Kohlenberger

21. März 2022, 17:30 - 19:00 Uhr  | Anmeldung bis 20.03.
Armut durch Klimapolitik überwinden S. 107 - 117
Ungleichheit: Warum wir uns die Reichen nicht mehr leisten können S. 119 - 129
mit Mario Taschwer und Laura Allinger oder Clara Moder

4. April 2022, 17:30 - 19:00 Uhr  | Anmeldung bis 03.04.
Gesundheit für Alle S. 131 - 141
Pflege: Sorglos? Klimasoziale Antworten auf die Klimakrise S. 175 - 183
mit Ernest Aigner

Anmeldung zum Lesekreis bitte per Mail an .