2010

Dezember

Print:

Aktion letztes Hemd
Österreich | Seite: 10 | Datum 2010-12-10 | Thema: Attac

Alles bleibt besser
Kreidekreis | Seite: 9 | Datum 2010-12-20 | Thema: Attac

Alternative Herbergsuche
Salzburger Woche: Pongauer Nachrichten | Seite: 1616 | Datum 2010-12-16 | Thema: Attac

Basisbewegung Way of Hope: 26 Initiativen gegen die Krise
Saat | Seite: 2 | Datum 2010-12-01 | Thema: Attac

Christian Felber sieht Chance für gemeinwohlorientierte Wirtschaft
Tips: Gmunden | Seite: 20 | Datum 2010-12-01 | Thema: Attac

Demokratie in der Bank
wien direkt | Seite: 7 | Datum 2010-12-21 | Thema: Attac

Der kommende Aufstand
Progress | Seite: 24 | Datum 2010-12-12 | Thema: Attac

Der kommende Aufstand
Progress | Seite: 24 | Datum 2010-12-13 | Thema: Attac

Die Demokratische Bank
Börsen-Kurier | Seite: 18 | Datum 2010-12-16 | Thema: Attac

Die Krise ist nicht vorbei
Wiener Zeitung | Seite: 12 | Datum 2010-12-03 | Thema: Attac

Euro-Rettung, aber anders
Der Standard | Seite: 30 | Datum 2010-12-02 | Thema: Attac

Eurobonds spalten die Eurozone
Salzburger Nachrichten | Seite: 15 | Datum 2010-12-07 | Thema: Attac

freiheit mussI mensch wollen
Wege | Seite: 18-21 | Datum 2010-12-15 | Thema: Attac

Geben von Nehmen in Balance
Die Presse | Seite: F11 | Datum 2010-12-15 | Thema: Attac

Gutes Leben statt Wachstumswahn
Progress | Seite: 22 | Datum 2010-12-12 | Thema: Attac

Gutes Leben statt Wachstumswahn
Progress | Seite: 22 | Datum 2010-12-13 | Thema: Attac

Ich denke mir: Jetzt erst recht
Antenne - Katholisches Bildungswerk | Seite: 4, 5 | Datum 2010-12-12 | Thema: Attac

In der Krise
ÖGB-Nachrichtendienst | Seite: 12 | Datum 2010-12-06 | Thema: Attac

KAPITALISMUS FUNKTIONIERT NICHT! GIBT ES EINE ALTERNATIVE?
Vorwärts - Widerstand-Solidarität-Sozialismus | Seite: 4, 5 | Datum 2010-11-30 | Thema: Attac

Kritische Literatur
ÖGB-Nachrichtendienst | Seite: 15 | Datum 2010-12-06 | Thema: Attac

Menschen Hoffnung geben
ÖGB-Nachrichtendienst | Seite: 13 | Datum 2010-12-06 | Thema: Attac

Menschlichkeit muss das eigentliche Ziel sein
NÖN: Purkersdorf | Seite: 26 | Datum 2010-12-08 | Thema: Attac

Neue Strategie in altem Gewande
Glück auf! (pro ge Mitgliederzeitung) | Seite: 6, 7 | Datum 2010-12-03 | Thema: Attac

Nicht nur Geld
Kirchenzeitung der Diözese Linz | Seite: 31 | Datum 2010-12-10 | Thema: Attac

Nicht nur Geld
Kirchenzeitung der Diözese Linz | Seite: 31 | Datum 2010-12-13 | Thema: Attac

Protestierendes Volk soll nicht über Stuttgart 21 abstimmen
Kleine Zeitung Steiermark | Seite: 6 | Datum 2010-12-01 | Thema: Attac

RWE erhält Preis für Irreführung
Wiener Zeitung | Seite: 5 | Datum 2010-12-03 | Thema: Attac

Steinakirchen
Tips Scheibbs | Seite: 8 | Datum 2010-12-01 | Thema: Attac

Unverkäufliche Anleihen
Der Standard | Seite: 43 | Datum 2010-12-07 | Thema: Attac

Wohin des Weges
Antenne - Katholische Bildungswerk | Seite: 4 | Datum 2010-12-13 | Thema: Attac

ALS MYTHOS ENTLARVT
Stimme von und für Minderheiten | Seite: 28 | Datum 2010-12-21 | Thema: Wege aus der Krise

Sozialkritik mit Santa Klau$
Salzburger Nachrichten: Aus Stadt und Land | Seite: 8 | Datum 2010-12-09 | Thema: Wege aus der Krise

Vermögenssteuer Jetzt! Neue E-Mail-Aktion
MO Magazin für Menschenrechte | Seite: 45 | Datum 2010-12-21 | Thema: Wege aus der Krise

Wir zahlen für die Krise
Volksstimme | Seite: 7 | Datum 2010-12-07 | Thema: Wege aus der Krise


Online:

RWE erhält "Preis" für fragwürdige Lobbyarbeit
WirtschaftsBlatt.at | Datum 2010-12-02 | Thema: attac

RWE erhält "Preis" für fragwürdige Lobbyarbeit
Vienna.at | Datum 2010-12-02 | Thema: attac

RWE erhält "Preis" für fragwürdige Lobbyarbeit
Vorarlberg Online | Datum 2010-12-02 | Thema: attac

EU muss das öffentliche Interesse über kommerzielle Interessen stellen
OneWorld.at | Datum 2010-12-03 | Thema: attac, Attac-%

Politische Bildung in nachdemokratischen Zeiten
erwachsenenbildung.at | Datum 2010-12-06 | Thema: attac, Attac-%

Die Bedeutung politischer Bildung in der "Postdemokratie"
erwachsenenbildung.at | Datum 2010-12-06 | Thema: attac

Artikel
erwachsenenbildung.at | Datum 2010-12-06 | Thema: attac, Attac-%

Artikel
erwachsenenbildung.at | Datum 2010-12-06 | Thema: attac

Europa in der Krise - Analysen und Alternativen aus Sicht der kritischen politischen Ökonomie
GPA-djp | Datum 2010-12-06 | Thema: attac

Solidaritätsaktion mit Bischof Kräutler und den Menschen am Xingu-Fluss - BILD
Österreichische Baudatenbank | Datum 2010-12-06 | Thema: attac

Solidaritätsaktion mit Bischof Kräutler und den Menschen am Xingu-Fluss - BILD
pressemeldungen.com | Datum 2010-12-06 | Thema: attac

Solidaritätsaktion mit Bischof Kräutler und den Menschen am Xingu-Fluss - BILD
Bau-Docu | Datum 2010-12-07 | Thema: attac

?Santa Klau$? bestiehlt Arme
Salzburger Fenster | Datum 2010-12-07 | Thema: attac

Brüllen, zertrümmern und weg
ORF ON | Datum 2010-12-08 | Thema: attac

APA - N A C H R I C H T E N Ü B E R B L I C K - 13.00 Uhr
Hypo Landesbank Vorarlberg | Datum 2010-12-09 | Thema: attac

KriLit im ÖGB
Österreichischer Gewerkschaftsbund | Datum 2010-12-09 | Thema: attac

EU: Kapitaleinkommen weiter auf Steuerflucht
be24.at | Datum 2010-12-10 | Thema: attac

Die Gegen-Wirtschafts-Politik
economyaustria | Datum 2010-12-10 | Thema: attac, attac., Attac-%

Neonazis attackieren Strache
OE24 | Datum 2010-12-10 | Thema: attac

Klimakonferenz - Wenigstens ein bisschen Waldschutz
tt.com | Datum 2010-12-10 | Thema: attac, Attac-%

Schulden und Geben
Oberösterreichische Nachrichten | Datum 2010-12-11 | Thema: attac

Für ein neues Sozialwort der Kirche: Fair teilen
Glocalist Daily News | Datum 2010-12-13 | Thema: attac

Attac stellt Gutachten zu Bayrischer Landesbank online
Glocalist Daily News | Datum 2010-12-13 | Thema: attac, attac.

Sgewerk als Kulturkraftwerk
Salzburger Nachrichten | Datum 2010-12-13 | Thema: attac, Attac-%

"Ohne Lösung der Eurokrise droht eine Völkerwanderung"
Wiener Zeitung | Datum 2010-12-14 | Thema: attac

Attac und Ini Vermögender finden DIW gut
Glocalist Daily News | Datum 2010-12-14 | Thema: attac, attac., Attac-%

EU-Staaten von Abhängigkeit von Finanzinvestoren befreien
be24.at | Datum 2010-12-16 | Thema: attac, Attac-%

Burnout? Warum sagen wir nicht mehr Arbeitsleid.
Kommunistische Partei Österreichs | Datum 2010-12-17 | Thema: attac

Der 3. Blick 13.0 - Das besondere Weihnachtsgedicht 2010
Salzkammergut Information | Datum 2010-12-18 | Thema: attac

Die Tierschützer oder: Das Ende von Recht und Ordnung
Oekonews.at | Datum 2010-12-23 | Thema: attac

Kritik an Gewerkschaft: Ende des Wachstumswahns
Glocalist Daily News | Datum 2010-12-29 | Thema: attac

Österreich: Banken sollen teilen!
OneWorld.at | Datum 2010-12-30 | Thema: attac

November

Online

RWE erhält "Preis" für fragwürdige Lobbyarbeit
WirtschaftsBlatt.at | Datum 2010-12-02 | Thema: attac

RWE erhält "Preis" für fragwürdige Lobbyarbeit
Vienna.at | Datum 2010-12-02 | Thema: attac

RWE erhält "Preis" für fragwürdige Lobbyarbeit
Vorarlberg Online | Datum 2010-12-02 | Thema: attac

EU muss das öffentliche Interesse über kommerzielle Interessen stellen
OneWorld.at | Datum 2010-12-03 | Thema: attac, Attac-%

Politische Bildung in nachdemokratischen Zeiten
erwachsenenbildung.at | Datum 2010-12-06 | Thema: attac, Attac-%

Die Bedeutung politischer Bildung in der "Postdemokratie"
erwachsenenbildung.at | Datum 2010-12-06 | Thema: attac

Europa in der Krise - Analysen und Alternativen aus Sicht der kritischen politischen Ökonomie
GPA-djp | Datum 2010-12-06 | Thema: attac

Solidaritätsaktion mit Bischof Kräutler und den Menschen am Xingu-Fluss - BILD
Österreichische Baudatenbank | Datum 2010-12-06 | Thema: attac

Solidaritätsaktion mit Bischof Kräutler und den Menschen am Xingu-Fluss - BILD
pressemeldungen.com | Datum 2010-12-06 | Thema: attac

Solidaritätsaktion mit Bischof Kräutler und den Menschen am Xingu-Fluss - BILD
Bau-Docu | Datum 2010-12-07 | Thema: attac

?Santa Klau$? bestiehlt Arme
Salzburger Fenster | Datum 2010-12-07 | Thema: attac

Brüllen, zertrümmern und weg
ORF ON | Datum 2010-12-08 | Thema: attac

APA - N A C H R I C H T E N Ü B E R B L I C K - 13.00 Uhr
Hypo Landesbank Vorarlberg | Datum 2010-12-09 | Thema: attac

KriLit im ÖGB
Österreichischer Gewerkschaftsbund | Datum 2010-12-09 | Thema: attac

EU: Kapitaleinkommen weiter auf Steuerflucht
be24.at | Datum 2010-12-10 | Thema: attac

Die Gegen-Wirtschafts-Politik
economyaustria | Datum 2010-12-10 | Thema: attac, attac., Attac-%

Neonazis attackieren Strache
OE24 | Datum 2010-12-10 | Thema: attac

Klimakonferenz - Wenigstens ein bisschen Waldschutz
tt.com | Datum 2010-12-10 | Thema: attac, Attac-%

Schulden und Geben
Oberösterreichische Nachrichten | Datum 2010-12-11 | Thema: attac

Für ein neues Sozialwort der Kirche: Fair teilen
Glocalist Daily News | Datum 2010-12-13 | Thema: attac

Attac stellt Gutachten zu Bayrischer Landesbank online
Glocalist Daily News | Datum 2010-12-13 | Thema: attac, attac.

Sgewerk als Kulturkraftwerk
Salzburger Nachrichten | Datum 2010-12-13 | Thema: attac, Attac-%

"Ohne Lösung der Eurokrise droht eine Völkerwanderung"
Wiener Zeitung | Datum 2010-12-14 | Thema: attac

Attac und Ini Vermögender finden DIW gut
Glocalist Daily News | Datum 2010-12-14 | Thema: attac, attac., Attac-%

EU-Staaten von Abhängigkeit von Finanzinvestoren befreien
be24.at | Datum 2010-12-16 | Thema: attac, Attac-%

Burnout? Warum sagen wir nicht mehr Arbeitsleid.
Kommunistische Partei Österreichs | Datum 2010-12-17 | Thema: attac

Der 3. Blick 13.0 - Das besondere Weihnachtsgedicht 2010
Salzkammergut Information | Datum 2010-12-18 | Thema: attac

Print

Big Brother von links
medianet | Seite: 42 | Datum 2010-10-29 | Thema: Attac

Ein Budgetweg mit Zukunft
Katholisches Kirchenblatt Vorarlberg | Seite: 10 | Datum 2010-10-29 | Thema: Wege aus der Krise

Kein Annäherung in Stuttgart
Oberösterreichische Nachrichten | Seite: 8 | Datum 2010-10-30 | Thema: Attac

Teilen.
ÖGB-Nachrichtendienst | Seite: 11 | Datum 2010-10-31 | Thema: Attac

Wo aber Gefahr ist, wächst das Rettende auch ...
ÖBV-aktiv (Österreichische Beamtenversicherung) | Seite: 29 | Datum 2010-10-31 | Thema: Attac

Papaya Media Association
filmarchiv | Seite: 19 | Datum 2010-11-01 | Thema: Attac

Die Enteignung der Massen
Falter | Seite: 6_7 | Datum 2010-11-03 | Thema: Attac

Es ist soweit, Winterzeit!
Falter: Woche | Seite: 3 | Datum 2010-11-03 | Thema: Attac

Geburtstagsfeier mit Starbesetzung
Wiener Bezirkszeitung: Hietzing | Seite: 14 | Datum 2010-11-03 | Thema: Attac

Liebe Leserin, lieber Leser !
Falter | Seite: 3 | Datum 2010-11-03 | Thema: Attac

Steinakirchen/Forst:
Tips Scheibbs | Seite: 38, 39 | Datum 2010-11-03 | Thema: Attac

Toller Erfolg für HAK
Tips Ybbstal | Seite: 17 | Datum 2010-11-03 | Thema: Attac

KATHOLISCHES BILDUNGSWERK
KIRCHE bunt | Seite: 21 | Datum 2010-11-04 | Thema: Attac

TERMINE
planet - Zeitung der grünen Bildungswerkstatt | Seite: 15 | Datum 2010-11-04 | Thema: Attac

Attac wird zehn!
Südwind | Seite: 7 | Datum 2010-11-05 | Thema: Attac

Die Schuldigen werden belohnt und die Unschuldigen bestraft
Format | Seite: 20 | Datum 2010-11-05 | Thema: Attac

Gutes Tun
Maxima | Seite: 117 | Datum 2010-11-05 | Thema: Attac

Attac fordert ein Umdenken in der Finanzwirtschaft
Wiener Zeitung | Seite: 1 | Datum 2010-11-06 | Thema: Attac

ATTAC kann nach zehn Jahren kleine Schritte als Erfolg verbuchen
Wiener Zeitung | Seite: 25 | Datum 2010-11-06 | Thema: Attac

Die Glocken des Heiner Geißler
Die Welt | Seite: 1 | Datum 2010-11-06 | Thema: Attac

Revolution auf Raten
Profil | Seite: 46 | Datum 2010-11-08 | Thema: Attac

Bankensteuer kommt Kunden teuer
Kleine Zeitung Steiermark | Seite: 27 | Datum 2010-11-09 | Thema: Attac

Bankensteuer kommt Kunden teuer
Neue Vorarlberger Tageszeitung | Seite: 28 | Datum 2010-11-09 | Thema: Attac

Bankensteuer macht Konten für alle teurer.
Die Presse | Seite: 1 | Datum 2010-11-09 | Thema: Attac

Bankensteuer: Der Kunde soll zahlen
Kärntner Tageszeitung | Seite: 6 | Datum 2010-11-09 | Thema: Attac

Bankensteuer: Wer zahlt? Druck auf Regierung steigt
Salzburger Volkszeitung | Seite: 8 | Datum 2010-11-09 | Thema: Attac

Kunden zahlen Bankenabgabe, SP droht mit Kartellbehörde
Tiroler Tageszeitung | Seite: 19 | Datum 2010-11-09 | Thema: Attac

Ökosoziale ECR-Zusammenarbeit
Key Account | Seite: 1 | Datum 2010-11-09 | Thema: Attac

Die Kunden werden die Bankenabgabe zahlen müssen
Die ganze Woche | Seite: 12 | Datum 2010-11-10 | Thema: Attac

Fery Berger initiierte Sammelbecken von Hoffnungsträgern in einer Zeit der globalen Krise
JA - die neue Kirchenzeitung | Seite: 8 | Datum 2010-11-10 | Thema: Attac

KAUFEN SIE LAND!?
Wege für eine bäuerliche Zukunft | Seite: 18 | Datum 2010-11-10 | Thema: Attac

Wenn ich Finanzminister wäre...
Falter | Seite: 10_11 | Datum 2010-11-10 | Thema: Attac

10. Herbstsymposion zu Thema Leben wir gut!
Salzburger Woche: Lungauer Nachrichten | Seite: 12 | Datum 2010-11-11 | Thema: Attac

Macht.Krise.Sinn.
KORSO | Seite: 16 | Datum 2010-11-11 | Thema: Attac

Streit zwischen China und den USA spitzt sich zu
Wiener Zeitung | Seite: 26 | Datum 2010-11-11 | Thema: Attac

Grüne Ideen für die Zukunft
Salzburger Nachrichten: Aus Stadt und Land | Seite: 2 | Datum 2010-11-12 | Thema: Attac

Moore Film im Mutterhaus
Oberösterreichische Nachrichten | Seite: 35 | Datum 2010-11-12 | Thema: Attac

Österreich 2075
Glas | Seite: Wirtschaftsverlag98-105 | Datum 2010-11-14 | Thema: Attac

Attac feiert sein erstes Jubiläum
NÖN: Wiener Neustädter Zeitung | Seite: 16 | Datum 2010-11-15 | Thema: Attac

C. Felber stellt Buch vor
Wiener Bezirksblatt: Währing | Seite: 6 | Datum 2010-11-15 | Thema: Attac

Grüne: Zukunftskongress übertraf Erwartungen
Salzburger Nachrichten: Aus Stadt und Land | Seite: 2 | Datum 2010-11-15 | Thema: Attac

Voller Körpereinsatz gegen Atomkraftwerke
Kleine Zeitung Steiermark | Seite: 8 | Datum 2010-11-15 | Thema: Attac

Attac-Fest mit Lukas Resetarits
Wiener Bezirkszeitung: Meidling | Seite: 1 | Datum 2010-11-17 | Thema: Attac

Das ist los
Tips Scheibbs | Seite: 52 | Datum 2010-11-17 | Thema: Attac

Vorträge: Politik
Falter: Woche | Seite: 24 | Datum 2010-11-17 | Thema: Attac

Weltmarktfalle
Tips Scheibbs | Seite: 17 | Datum 2010-11-17 | Thema: Attac

Widerstand in der Türkei wächst
bedrohte völker | Seite: 25 | Datum 2010-11-17 | Thema: Attac

Der mit dem Drachen tanzt
Die Furche | Seite: 24 | Datum 2010-11-18 | Thema: Attac

Wirtschaft braucht Wandel
ChefINFO | Seite: 56 | Datum 2010-11-19 | Thema: Attac

Spitzensteuersatz muss rauf
Wiener Zeitung | Seite: 4 | Datum 2010-11-20 | Thema: Attac

Der Markt gibt nur denen, die schon haben
Die Presse | Seite: 19 | Datum 2010-11-21 | Thema: Attac

Ansätze für ein sozialgerechtes Steuersystem
SOL - Zeitschrift für Solidarität, Ökologie und Le | Seite: Sustainable Austria3, 4 | Datum 2010-11-23 | Thema: Wege aus der Krise

Die neue Allianz
vida | Seite: 6 | Datum 2010-11-23 | Thema: Wege aus der Krise

Es geht ein Gespenst um in Österreich.
SOL - Zeitschrift für Solidarität, Ökologie und Le | Seite: Sustainable Austria2 | Datum 2010-11-23 | Thema: Attac

Österreich 2075
Metall | Seite: wirtschaftsverlag-100,102-105 | Datum 2010-11-23 | Thema: Attac

S21 auf Österreichisch
Wiener Zeitung | Seite: 2 | Datum 2010-11-23 | Thema: Attac

Vertane Chancen
vida | Seite: 12 | Datum 2010-11-23 | Thema: Wege aus der Krise

Aktionswoche in Steinakirchen
Bezirksblatt Niederösterreich: Scheibbs | Seite: 11 | Datum 2010-11-24 | Thema: Attac

Durch die Bank arm?
Falter: heureka! | Seite: 14 | Datum 2010-11-24 | Thema: Attac

Österreich 2075
Österreichische Trafikanten-Zeitung | Seite: Wirtschaftsverlag98-100, | Datum 2010-11-24 | Thema: Attac

Belohnung der Schuldigen...
Anwalt aktuell | Seite: 34 | Datum 2010-11-25 | Thema: Attac

Auswüchse des Wachstums
atello Das Wirtschaftsmagazin | Seite: 8 | Datum 2010-11-26 | Thema: Attac

Budget mit Zukunft
an.schläge - das feministische Magazin | Seite: 10, 11 | Datum 2010-11-26 | Thema: Wege aus der Krise

Was geht, was bleibt, was kommt?
atello Das Wirtschaftsmagazin | Seite: 6 | Datum 2010-11-26 | Thema: Attac

Was sind Werte wirklich wert?
Wirtschaftsblatt | Seite: 39 | Datum 2010-11-26 | Thema: Attac

Die Regierung spart beim Sparpaket
Die Presse | Seite: 3 | Datum 2010-11-28 | Thema: Attac

Starr vor Angst
Profil | Seite: 18 | Datum 2010-11-29 | Thema: Attac

 

Oktober

Online

Nachhaltigkeit in vielen Facetten
Oekonews.at | Datum 2010-10-01 | Thema: attac

Egoistisch sei der Mensch, kaufkräftig und dumm
Südwind Magazin | Datum 2010-10-01 | Thema: attac, Attac-%

Zeit zum Handeln
Südwind Magazin | Datum 2010-10-01 | Thema: attac

Gemeinwohl-Ökonomie. Das Wirtschaftsmodell der Zukunft
Südwind Magazin | Datum 2010-10-01 | Thema: attac, attac.

Opfert den Banken!
3sat.online | Datum 2010-10-01 | Thema: attac, Attac-%

"Steuererleichterung für Gemeinwohl-Förderer"
tt.com | Datum 2010-10-03 | Thema: attac, Attac-%

Uni brennt: Über Biedermänner und Brandstifter
Die Presse | Datum 2010-10-03 | Thema: attac

Watchlist August: Andritz hebt gedienten Maschinisten in Vorstand
WirtschaftsBlatt.at | Datum 2010-10-05 | Thema: attac, %sommerakademie%

So wollen die Kritiker eine EU bauen, die allen hilft
WirtschaftsBlatt.at | Datum 2010-10-05 | Thema: attac, Attac-%, Attac-Mitbegründer

Wenn ein Sachbuch zum Spionagethriller wird
WirtschaftsBlatt.at | Datum 2010-10-05 | Thema: attac, Attac-%

Kommunikator des Jahres gesucht
Horizont.at | Datum 2010-10-06 | Thema: attac

HintergrundHeiner Geißler als Vermittler vorgeschlagen
Der Standard | Datum 2010-10-06 | Thema: attac, Attac-%

PRVAPublic Relations Verband Austria sucht wieder den "Kommunikatior des Jahres"
Der Standard | Datum 2010-10-06 | Thema: attac

Mappus: Milder im Ton, hart in der Sache
Die Presse | Datum 2010-10-06 | Thema: attac

Attac ist Finanzminister
ORF ON | Datum 2010-10-06 | Thema: attac

Felber, Nowak, Science Busters
ATMedia.at | Datum 2010-10-06 | Thema: attac

Navigation
fm4.orf.at | Datum 2010-10-07 | Thema: attac

"Stuttgart 21": CDU-Querkopf vermittelt
Oberösterreichische Nachrichten | Datum 2010-10-07 | Thema: attac

Politik verpasst in Stuttgart Chancen
Oberösterreichische Nachrichten | Datum 2010-10-07 | Thema: attac

Kopf des TagesHeiner Geißler
Der Standard | Datum 2010-10-07 | Thema: attac

Die "short-list" zum Kommunikator des Jahres steht fest
Medianet | Datum 2010-10-07 | Thema: attac

Um Nachbesserung wird gebeten: Luftverkehrssteuer
Glocalist Daily News | Datum 2010-10-07 | Thema: attac

Heiner Geißlers erster Einsatz geriet zu Fiasko
Kleine Zeitung Online | Datum 2010-10-08 | Thema: attac

50.000 Menschen bei Anti- Atom- Demo in München: Darunter auch Salzburger
Salzburg 24 | Datum 2010-10-11 | Thema: attac

Pensionsreform ist "fundamentale Ungerechtigkeit"
Die Standard | Datum 2010-10-11 | Thema: attac, Attac-%

Vorausmeldung: LEBENSART 6/2010, erscheint am 14. Oktober 2010
nachrichtenportal.com | Datum 2010-10-12 | Thema: attac

Pensionsreform ist "fundamentale Ungerechtigkeit"
Die Standard | Datum 2010-10-12 | Thema: attac

Kapitalismus 2.0: FORMAT-Serie, Teil 3Willkommen in Utopia
FORMAT | Datum 2010-10-13 | Thema: attac, Attac-%

Vorausmeldung: LEBENSART 6/2010, erscheint am 14. Oktober 2010
Austropharm 2008 | Datum 2010-10-13 | Thema: attac

Bertelsmann Stiftung unter der Lupe
Glocalist Daily News | Datum 2010-10-13 | Thema: attac, Attac-%

Unternehmen neu denken
DerBörsianer | Datum 2010-10-15 | Thema: attac, attac., Attac-%

Zukunftsinvestitionen und Budgetkonsolidierung sind kein Widerspruch
OneWorld.at | Datum 2010-10-18 | Thema: attac

Preis für "Worst EU Lobbying"
Wiener Zeitung | Datum 2010-10-18 | Thema: attac

"Ein guter Tag beginnt mit einem gerechten Budget"
Pro-Ge | Datum 2010-10-19 | Thema: attac

Kapitalismus 2.0: FORMAT-Serie, Teil 4Business Revolution
FORMAT | Datum 2010-10-19 | Thema: attac, Attac-%

Mondsee: Bürger sollen bei Gemeindefinanzen mitreden
Salzkammergut Information | Datum 2010-10-19 | Thema: attac, Attac-%

Attac veranstaltete eine Diskussion, die es wohl noch öfter zu führen gilt
Oberösterreichische Nachrichten | Datum 2010-10-20 | Thema: attac

Big Brother Awards: Die Nominierten
futurezone.at | Datum 2010-10-20 | Thema: attac

Big Brother Awards - Alle Nominierungen - Name them, shame them
Quintessenz.at | Datum 2010-10-21 | Thema: attac

Zivilgesellschaftliches Bündnis fordert sofortigen Stopp von Landraub
OneWorld.at | Datum 2010-10-21 | Thema: attac

06.11. Attac wird 10 - und DAS wird GEFEIERT!
nachrichtenportal.com | Datum 2010-10-21 | Thema: attac, attac., Attac-%

Altersfrage 1Georg - und wie er die Welt sieht
Der Standard | Datum 2010-10-22 | Thema: attac

Palais Kabelwerk, Oswaldgasse 35A, 1120 Wien Beginn: 15:30 Uhr Eintritt: Freiwilliger Solibeitrag!
Party.at | Datum 2010-10-23 | Thema: attac

Stuttgart-Schlichtung live im TV, doch "Mittelweg ist unrealistisch"
Oberösterreichische Nachrichten | Datum 2010-10-23 | Thema: attac

Neue Plattform greift Zukunftsthemen auf
tt.com | Datum 2010-10-25 | Thema: attac

Big Brother Awards 2010
ORF ON | Datum 2010-10-26 | Thema: attac

FPÖ nicht eingeladen: ORF verletzte Objektivitätsgebot
Die Presse | Datum 2010-10-28 | Thema: attac

ORF verletzte das Objektivitätsgebot
Vienna.at | Datum 2010-10-28 | Thema: attac

BundeskommunikationssenatORF verletzte mit "Im Zentrum" Objektivitätsgebot
Der Standard | Datum 2010-10-28 | Thema: attac

Faymann und Pröll nehmen 43.000 Menschen die Existenzgrundlage
OneWorld.at | Datum 2010-10-28 | Thema: attac

ORF verletzte laut BKS das Objektivitätsgebot
relevant | Datum 2010-10-28 | Thema: attac

ORF verletzte das Objektivitätsgebot
Austria Online | Datum 2010-10-28 | Thema: attac

ORF verletzte das Objektivitätsgebot
Salzburg 24 | Datum 2010-10-28 | Thema: attac

ORF verletzte mit "Im Zentrum" das Objektivitätsgebot
tt.com | Datum 2010-10-28 | Thema: attac

ORF verletzte das Objektivitätsgebot
Vorarlberg Online | Datum 2010-10-28 | Thema: attac

Attac wird zehn!
Südwind Magazin | Datum 2010-10-28 | Thema: attac

Fremde FederErfordern Bürgerrechte ein Lohngeheimnis?
Der Standard | Datum 2010-10-28 | Thema: attac

"Das sind eben die Machtverhältnisse"
Oberösterreichische Nachrichten | Datum 2010-10-29 | Thema: attac, Attac-%

Kommentar Chris Haderer
Medianet | Datum 2010-10-29 | Thema: attac

Keine Annäherung in Stuttgart
Oberösterreichische Nachrichten | Datum 2010-10-30 | Thema: attac

Print

Was lässt uns hoffen?
Sonntagsblatt | Seite: 5 | Datum 2010-09-30 | Thema: Attac

Attac klaut FTD-Layout
Format | Seite: 22 | Datum 2010-10-01 | Thema: Attac

Bis aufs letzte Hemd
Katholisches Kirchenblatt Vorarlberg | Seite: 8 | Datum 2010-10-01 | Thema: Attac

Die Gegen-Wirtschaftspolitik
economy | Seite: 26 | Datum 2010-10-01 | Thema: Attac

Hunger. Macht. Profite. 4.
Die Presse: Schaufenster | Seite: 62 | Datum 2010-10-01 | Thema: Hunger.Macht.Profite.

50 Vorschläge für eine gerechtere Welt
Landestheater Linz | Seite: 19 | Datum 2010-10-04 | Thema: Attac

Recht auf Nahrung ist Menschenrecht
Wiener Bezirksblatt: Wieden | Seite: 3 | Datum 2010-10-04 | Thema: Hunger.Macht.Profite.

Veranstaltungstipps
Profil | Seite: 113 | Datum 2010-10-04 | Thema: Hunger.Macht.Profite.

Wenn auch die Atomuhr nichts mehr hilft
Die Presse | Seite: 2 | Datum 2010-10-04 | Thema: Attac

11.-17. Oktober Wissen
Megaphon | Seite: 22 | Datum 2010-10-05 | Thema: Attac

Auslese LEBENdige Wirtschaft
Megaphon | Seite: 37 | Datum 2010-10-05 | Thema: Attac

Dokumentarfilme zum Recht auf Nahrung
Falter: Woche | Seite: 39 | Datum 2010-10-06 | Thema: Hunger.Macht.Profite.

Eine Good Bank - gibt´s so etwas?
Augustin | Seite: 17 | Datum 2010-10-06 | Thema: Attac

Film Wieden: Hunger.Macht.Profite.4.
Wiener Bezirkszeitung: Innere Stadt | Seite: 15 | Datum 2010-10-06 | Thema: Hunger.Macht.Profite.

Hunger.Macht.Profite.4
Leokino Cinematograph | Seite: 7 | Datum 2010-10-06 | Thema: Hunger.Macht.Profite.

Katzenjammer in Stuttgart
Kurier | Seite: 7 | Datum 2010-10-06 | Thema: Attac

Werbung ist unser Kaffee
Most4tlerin | Seite: 84, 85 | Datum 2010-10-06 | Thema: Attac

Wirtschaften zum Wohl aller
Kärntner Woche: Klagenfurt Stadt | Seite: 36 | Datum 2010-10-06 | Thema: Attac

Eferding Christian Felber
Der Bauer | Seite: 7 | Datum 2010-10-07 | Thema: Attac

Ein Querkopf als Vermittler in Stuttgart
Der Standard | Seite: 36 | Datum 2010-10-07 | Thema: Attac

Film und Diskussion
Tips: Vöcklabruck | Seite: 26 | Datum 2010-10-07 | Thema: Attac

Filmtage zum Recht auf Nahrung
Der Sonntag - Wiener Kirchenzeitung | Seite: 13 | Datum 2010-10-07 | Thema: Attac

Hunger, Macht etc.
Die Furche | Seite: 16 | Datum 2010-10-07 | Thema: Hunger.Macht.Profite.

Kino in Kürze
Kurier | Seite: 33 | Datum 2010-10-07 | Thema: Hunger.Macht.Profite.

Mappus: Milder im Ton, hart in der Sache; Stuttgart 21
Die Presse | Seite: 6 | Datum 2010-10-07 | Thema: Attac

Politik verpasst in Stuttgart Chancen
Oberösterreichische Nachrichten | Seite: 6 | Datum 2010-10-07 | Thema: Attac

Watchlist
Der Standard | Seite: 32 | Datum 2010-10-07 | Thema: Hunger.Macht.Profite.

Egoistisch sei der Mensch, kaufkräftig und dumm
Südwind | Seite: 3 | Datum 2010-10-08 | Thema: Attac

Gemeinwohl- Ökonomie
Südwind | Seite: 39 | Datum 2010-10-08 | Thema: Attac

Geschäft des Lebens
Südwind | Seite: 27-31 | Datum 2010-10-08 | Thema: Hunger.Macht.Profite.

Kritische Blicke
Südwind | Seite: 7 | Datum 2010-10-08 | Thema: Hunger.Macht.Profite.

Tipps
Wiener Zeitung | Seite: 20 | Datum 2010-10-08 | Thema: Hunger.Macht.Profite.

Willkommen in Utopia
Format | Seite: 46 | Datum 2010-10-08 | Thema: Attac

Zeit zum Handeln
Südwind | Seite: 8, 9 | Datum 2010-10-08 | Thema: Attac

Watchlist
Der Standard | Seite: 30 | Datum 2010-10-09 | Thema: Hunger.Macht.Profite.

HAK-Maturaprojekt: Mission Wirtschaft 2050
kurz&bündig: Amstetten | Seite: 17 | Datum 2010-10-11 | Thema: Attac

Wirtschaftsdemokratie - ein Ausweg (nicht nur) aus der Krise?
Institut für Wissenschaft und Kunst - IWK | Seite: 13 | Datum 2010-10-12 | Thema: Attac

21. bis 26. Oktober 2010: Hoch die Zivilgesellschaft
KORSO | Seite: 6 | Datum 2010-10-13 | Thema: Wege aus der Krise

Es gibt immer eine Alternative
Falter | Seite: 18 | Datum 2010-10-13 | Thema: Attac

Gemeinwohl-Ökonomie
New Business | Seite: 26 | Datum 2010-10-13 | Thema: Attac

Hunger.macht.Profite.4
Tips: Vöcklabruck | Seite: 83 | Datum 2010-10-13 | Thema: Hunger.Macht.Profite.

Es reicht! Für alle! Wege aus der Krise
Braunauer Warte am Inn | Seite: 2 | Datum 2010-10-14 | Thema: Wege aus der Krise

Hunger.Macht.Profite: Filme zum Thema Recht auf Nahrung
Bezirks Rundschau: Vöcklabruck | Seite: 45 | Datum 2010-10-14 | Thema: Hunger.Macht.Profite.

Hunger.Macht.Profite.4
Lateinamerika anders | Seite: 31 | Datum 2010-10-15 | Thema: Hunger.Macht.Profite.

Der Streitschlichter
Kurier | Seite: 1 | Datum 2010-10-16 | Thema: Attac

Kulturtermine
Maxima | Seite: 167 | Datum 2010-10-18 | Thema: Hunger.Macht.Profite.

Filmtage
Solidarität (ÖGB) | Seite: 9 | Datum 2010-10-19 | Thema: Hunger.Macht.Profite.

Länder brachen Stabilitätspakt die Spitze
Der Standard | Seite: 20 | Datum 2010-10-19 | Thema: Attac

Preis für schmutzigste Lobbying in EU
Wiener Zeitung | Seite: 31 | Datum 2010-10-19 | Thema: Attac

Wir bauen nicht auf Sündenböcke. Wir bauen auf eine Zukunft
Saat | Seite: 3 | Datum 2010-10-19 | Thema: Attac

Attac veranstalltete eine Diskussion, die es wohl noch öfter zu führen gilt
Oberösterreichische Nachrichten | Seite: 35 | Datum 2010-10-20 | Thema: Attac

Einblicke Österreich
Junge Kirche | Seite: 20 | Datum 2010-10-20 | Thema: Attac

Woher kommen wir? Wohin gehen wir?
Dreieck | Seite: 32 | Datum 2010-10-20 | Thema: Attac

Pflichtfach Herz
Sonntagsblatt | Seite: 14 | Datum 2010-10-21 | Thema: Attac

Denken, was allen gut tut
Katholisches Kirchenblatt Vorarlberg | Seite: 6, 7 | Datum 2010-10-22 | Thema: Attac

Enteignung des Mittelstands?
Wiener Zeitung | Seite: 2 | Datum 2010-10-22 | Thema: Attac

Hainfeld Konvent: LHStv. Leilner eröffnet das 3. Symposium zu Zukunftsfragen
stadtlandzeitung krems, zwettl, gmünd, horn | Seite: 8 | Datum 2010-10-22 | Thema: Attac

Hainfeld Konvent: LHStv. Leitner eröffnet das 3. Symposium zu Zukunftsfragen
stadtlandzeitung melk, scheibbs, amstetten, waidh. | Seite: 14 | Datum 2010-10-22 | Thema: Attac

Hainfeld Konvent: LHStv. Leitner eröffnet das 3. Symposium zu Zukunftsfragen
stadtlandzeitung st.pölten stadt / st.pölten land | Seite: 15 | Datum 2010-10-22 | Thema: Attac

Hurra, wir dürfen zahlen
Feldkircher Anzeiger | Seite: 23 | Datum 2010-10-22 | Thema: Attac

Nachgefragt ANDREA STRICKNER
Wirtschaftsblatt: kompakt | Seite: 15 | Datum 2010-10-22 | Thema: Attac

Georg - und wie er die Welt sieht
Der Standard | Seite: 16 | Datum 2010-10-23 | Thema: Attac

HUNGER.MACHT.PR0FITE.4 Österreichweite Filmtage zum Recht auf Nahrung
Lebensart | Seite: 60 | Datum 2010-10-23 | Thema: Hunger.Macht.Profite.

was kommt nach der gier?
Lebensart | Seite: 8-16 | Datum 2010-10-23 | Thema: Attac

Gewinnspiel: Hunger.Macht.Profite.4
Glück auf! (pro ge Mitgliederzeitung) | Seite: 11 | Datum 2010-10-25 | Thema: Hunger.Macht.Profite.

10 Jahre Attac Austria: Aus Träumern wurden anerkannte Experten
Falter | Seite: 22 | Datum 2010-10-27 | Thema: Attac

Ein Budgetweg mit Zukunft
Kirchenzeitung der Diözese Linz | Seite: 10 | Datum 2010-10-27 | Thema: Wege aus der Krise

Hunger und Ausbeutung in Zeiten der Globalisierung
Der Standard | Seite: 10 | Datum 2010-10-27 | Thema: Hunger.Macht.Profite.

Kapitalismus macht viele arm ... und wenige superreich!
Vorwärts - Widerstand-Solidarität-Sozialismus | Seite: 4, 5 | Datum 2010-10-27 | Thema: Attac

Daseinsvorsorge: Gewinnstreben oder Gemeinwohl?
Österr. Gemeinde Zeitung | Seite: 30, 31 | Datum 2010-10-28 | Thema: Wege aus der Krise

Ein Budgetweg mit Zukunft
Martinus | Seite: 6 | Datum 2010-10-28 | Thema: Wege aus der Krise

Geld ist keine Ware
FF-Südtiroler Wochenmagazin | Seite: 28-30 | Datum 2010-10-28 | Thema: Attac

LITERATUR
Österr. Gemeinde Zeitung | Seite: 62, 63 | Datum 2010-10-28 | Thema: Attac

Nicht objektiv
Kleine Zeitung Steiermark | Seite: 90 | Datum 2010-10-29 | Thema: Attac

Österreich 2075
ÖGZ Österreichische Gastronomie- & Hotel-Zeitung | Seite: W98 | Datum 2010-10-29 | Thema: Attac
 

September

Online

Finanzaktivitätssteuer der EU-Kommission kein Ersatz für Finanztransaktionsteuer
OneWorld.at, Datum 2010-08-31, 17:16:50Für Attac ist die - laut Medienberichten von der EU-Kommision ins Spiel gebrachte - so genannte "Finanzaktivitätssteuer" kein Ersatz für eine Finanztransaktionsteuer (FTS). Die Finanzaktivitätssteuer, wird lediglich auf Gewinne und Gehaltszahlungen von . . .

Faymann: "Sarrazin hat höhnische Kommentare verdient"
Die Presse, Datum 2010-08-31, 20:43:05"Presse"-Interview: Kanzler Faymann lobt Kardinal Schönborn für den Islam-Dialog, ist mit der Antiglobalisierungsplattform Attac weitgehend einer Meinung und möchte die Agrarförderdaten der Länder. "Die Presse": Der deutsche Banker Thilo Sarrazin provoziert mit seinen Thesen zur Zuwanderung. Würden Sie der deutschen Sozialdemokratie raten, ihn aus der Partei auszuschließen? . . .

Hchstleistung durch gute Beziehungen
Salzburger Nachrichten, Datum 2010-08-31, 20:46:28Der Gewinn ist das entscheidende Kriterium fr unternehmerischen Erfolg. Attac -Mitbegrnder Christian Felber erklrt im Interview mit den SN, warum letztlich nicht nur das Geld stimmen muss. Karin Zauner Der Gewinn ist das entscheidende Kriterium fr unternehmerischen Erfolg. Attac-Mitbegrnder Christian Felber erklrt im Interview mit den SN, warum letztlich nicht nur das Geld stimmen muss. SN: Warum mussten Ihre bereits publizierten "Neuen Werte fr die Wirtschaft" weiterentwickelt werden? Reichen diese nicht aus? Felber: "Neue Werte fr . . .

Espresso-Zutaten, 1.9.: Ex-Finanzberater wird Attac-Geschäftsführer
be24.at, Datum 2010-09-01, 09:18:43. . . beginnt mit dem September einer der statistisch schwächsten Börsenmonate. Grund genug, um einen Blick auf den M... Börse Espresso: So startet der Mittwoch: 7-Uhr-Nikkei fast 1 Prozent im Plus Siehe Übersicht. David Walch: Ex-Finanzberater wird Attac -Geschäftsführer Wilhelm Zwirner (32) ist ab 1. September 2010 neuer Geschäftsführer des globalisierungskritischen Netzwerks Attac Öst... Börse Express Statistik: Frage Raiffeisen: Wirds wieder ein Plus? Der BE schreibt den "Berichtstag-Trend" mit. . . .

Finanzaktivitätssteuer der EU-Kommission kein Ersatz für Finanztransaktionsteuer
be24.at, Datum 2010-09-01, 09:18:4401. September 2010 07:55 Nur Finanztransaktionsteuer kann Spekulation eindämmen Für Attac ist die - laut Medienberichten von der EU -Kommision ins Spiel gebrachte - so genannte "Finanzaktivitätssteuer" kein Ersatz für eine Finanztransaktionsteuer (FTS). Die Finanzaktivitätssteuer, wird lediglich auf Gewinne und Gehaltszahlungen von . . .

Ex-Finanzberater wird Attac-Geschäftsführer
be24.at, Datum 2010-09-01, 09:18:4501. September 2010 07:45 "Mein Werdegang ist symptomatisch für die Krise unseres Wirtschaftssystems" Wilhelm Zwirner (32) ist ab 1. September 2010 neuer Geschäftsführer des globalisierungskritischen Netzwerks Attac Österreich . "Die steigende Unzufriedenheit mit dem derzeitigen Wirtschaftssystem äussert sich in einem Wachsen von Attac. Um unsere Strukturen weiter zu professionalisieren haben wir die Stelle einer Geschäftsführung geschaffen. Wir freuen uns, mit Wilhelm Zwirner einen äusserst engagierten, kompetenten und emphatischen Menschen dafür gefunden zu haben", sagt Attac-Obfrau Alexandra Strickner. Der gebürtige Niederösterreicher Zwirner hat eine wechselvolle Berufslaufbahn. Er absolvierte das Studium der Betriebswirtschaft an der Wirtschaftsuniversität Wien mit Schwerpunkt Bankbetriebslehre und arbeitete danach als . . . Krise unseres Wirtschaftssystems", sagt Zwirner. Zwirner wurde unter anderem Projektleiter eines grossen EU Forschungsprojekts für nachhaltige Entwicklung, CSR, Politikanalyse und Wissenstransfer. Ab 2007 engagierte sich Zwirner als Koordinator der Sommerakademien und im Vorstand bei Attac. "Attac ist ein wichtiges gesellschaftspolitisches Korrektiv zur vorherrschenden neoliberalen Politik. Machtverhältnisse und systemische Missstände zu analysieren und dabei konkrete Alternativen vorzuschlagen sind . . .

Leben und leben lassen - 3. Mostviertler Nachhaltigkeitskonferenz im
Webway, Datum 2010-09-01, 17:13:57. . . Ethik als Wettbewerbsprofilierung ? Medien mit Schwerpunkt Nachhaltigkeit ? E-Mobility ? Regionale Aufwärtsspiralen Zu diesen Themen werden unter anderem Harald Welzer vom Kulturwissenschaftlichen Institut Essen, Christian Felber, Mitbegründer von ATTAC Österreich, Vizekanzler a. D. Josef Riegler vom Ökosozialen Forum Europa, Regionalentwickler Otto Hugentobler aus Appenzell und Christian Baumgartner, Generalsekretär der Naturfreunde Internationale, ihre Sichtweisen präsentieren. Außerdem findet . . .

Frauen als Heilsbringerinnen?
Die Standard, Datum 2010-09-02, 09:54:21. . . fortan Brot und Rosen nannte und eine zweite, die zunächst weiter den alten Namen trug, sich aber 1970 in Sozialistischer Frauenbund Westberlin umbenannte. Dieser Frauenbund bestand bis etwa 1980. Haug ist Mitglied im wissenschaftlichen Beirat von Attac und Vorsitzende des Berliner Instituts für kritische Theorie.

Veranstaltungstipp: Hunger.Macht.Profite.4
Pro-Ge, Datum 2010-09-03, 17:11:55Filmtage zum Recht auf Nahrung: 7. bis 31. Oktober 2010. Mit den Filmtagen zum Recht auf Nahrung "Hunger.Macht.Profite.4" von 7. bis 31. Oktober 2010 wollen FIAN Österreich, Attac , ÖBV-Via Campesina Austria und normale.at die strukturellen Ursachen von Hunger sichtbar machen. Die Filmtage finden erstmals an vier Veranstaltungsorten statt und werden auch heuer wieder von der PRO-GE unterstützt. Folgende Dokumentarfilme werden . . .

GOODBALL Sa, 25.09.2010
Party.at, Datum 2010-09-06, 17:05:00. . . vorzustellen. Goodball appelliert an ein sportliches, musikalisches und menschliches Miteinander! Beim Fußballturnier untertags kicken einerseits Mannschaften von NGOs/NPOs gegeneinander - so spielten beim Goodball 2009 Augustion, Romano Centro, Attac , Global 2000, das Integrationshaus usw. Andererseits kann jeder/jede eine eigene Mannschaft gründen und für einen selbst gewählten gemeinnützigen Verein/Projekt auf dem Rasen gehen - so kämpften 2009 Dornbach Networks um einen Platz auf dem . . .

Leben und leben lassen!
tip-online, Datum 2010-09-07, 08:05:50. . . und nachhaltige Tourismusfinanzierung, Ethik als Wettbewerbsprofilierung, E-Mobility und Regionale Aufwärtsspiralen. Zu diesen Themen werden unter anderem Harald Welzer vom Kulturwissenschaftlichen Institut Essen, Christian Felber, Mitbegründer von ATTAC Österreich, Vizekanzler a. D. Josef Riegler vom Ökosozialen Forum Europa, Regionalentwickler Otto Hugentobler aus Appenzell und Christian Baumgartner, Generalsekretär der Naturfreunde Internationale, ihre Sichtweisen präsentieren. Außerdem findet . . .

Ecofin: Argumente gegen Finanztransaktionssteuer nicht stichhaltig
be24.at, Datum 2010-09-07, 13:10:3707. September 2010 12:17 Langfristige Investitionen profitieren - rationale Preisfindung wird unterstützt Vor dem heutigen Treffen des EU -Finanzministerrates (Ecofin) in Brüssel widerlegt Attac die - in einem internen Papier vorgebrachten - Argumente der EU-Kommission gegen eine Finanztransaktionssteuer (FTS). "Die Argumente der EU-Kommission sind kalter Kaffee und längst widerlegt", sagt Karin Küblböck von Attac Österreich . So behauptet . . .

Neuer Attac-GF Zwirner"Banken wollen weder Markt noch Demokratie"
Der Standard, Datum 2010-09-07, 17:33:32Neuer Attac -GF Zwirner "Banken wollen weder Markt noch Demokratie" 07. September 2010, 13:12 Wilhelm Zwirner, einst Finanzberater und jetzt Geschäftsführer von Attac Österreich, über das Wirtschaftssystem, die "Demokratische Bank" und Peru 45 Postings . . .

Neuer Attac-Chef Zwirner"Banken wollen weder Markt noch Demokratie"
Der Standard, Datum 2010-09-07, 21:25:36Neuer Attac -Chef Zwirner "Banken wollen weder Markt noch Demokratie" 07. September 2010, 13:12 Wilhelm Zwirner, einst Finanzberater und jetzt Geschäftsführer von Attac Österreich, über das Wirtschaftssystem, die "Demokratische Bank" und Peru 89 Postings . . .

Krismer: "Das Gemeinwohl kennt keine Parteigrenzen!"
Badener Zeitung, Datum 2010-09-08, 20:43:42Grüne diskutierten bei Sommerakademie in Bregenz Badens Grüne Frontfrau VizeBgm. Helga Krismer diskutierte in Bregenz bei der Sommerakademie 2010, zu der die Grünen nationale und internationale Experten geladen hatten, zum Thema Privatisierung von kommunalen Betrieben. Ein . . . Die jährliche Grüne Sommerakademie fand heuer in Bregenz statt. Eines der Hauptthemen war die Frage: Wie können wir "von unten", vor allem durch Gemeindepolitik, auf die EU Einfluss nehmen? Dazu waren Vertreter von zahlreichen Vereinen wie Attac , Global Marshall Plan, Global 2000, Klimabündnis, Via Campesina, FIAN, Südwind, Solidar, ÖGB, CIDSE (internationale Caritas) und Aktiv gegen Kinderarbeit geladen. Vizebürgermeisterin Helga Krismer erarbeitete dabei im Rahmen einer internationalen . . .

Susan George: Free Markets Of Free Citiziens
Falter.at, Datum 2010-09-09, 01:57:55Das beste Veranstaltungsprogramm für ganz Österreich. Susan George: Free Markets Of Free Citiziens (Vorträge) Als erbitterte Kritikerin der gegenwärtigen Politik des Internationalen Währungsfonds (IWF) machte sich die ehem. Vizepräsidentin von Attac Frankreich einen Namen. Im Gespräch mit Isolde Charim spricht Susan George über Gefahren des freien Markts. EMPFOHLEN! Location Bruno Kreisky Forum für Int. Dialog Armbrustergasse 15 1190 Wien Telefon: 318 82 60 E-Mail: einladung . . .

Tierschutzprozess: Der erste Verhandlungstag nach der Sommerpause: Ja derfen's denn des?
Oekonews.at, Datum 2010-09-12, 17:26:54. . . öffnen haben am Tag vor der Prozess-Fortsetzung fünf angeklagte Tierschützer, mit Stacheldraht gefesselt, vor dem Parlament demonstriert. Petition zum § 278a Unterstützer wie Amnesty International, Global 2000, Vier Pfoten, Reporter ohne Grenzen, Attac , Greenpeace, SOS Mitmensch, SOS Regenwald usw. bürgen dafür, dass hier nicht die parlamentarische Demokratie ausgehebelt, sondern im Gegenteil ein letztes Mindestmaß an Rechtsstaat und demokratischer Kultur gerettet werden soll. Bitte teilnehmen! . . .

Machen wir uns stark!
CeiberWeiber, Datum 2010-09-13, 01:20:46. . . erinnern. Da Facebook in Österreich sehr verbreitet ist und sich gerade dort Infos besonders leicht weitergeben lassen, können alle Erwartungen auch übertroffen werden. Weitere UnterstützerInnen u.a.: Arbeiter Samariterbund Wien, Heilsarmee, ATTAC , Armutskonferenz, Agenda Asyl (Diakonie, Volkshilfe, Integrationshaus, SOS Mitmensch), Caritas, ENARA, Leeza, Liga für Menschenrechte, ÖGB, ÖH, Romano Centro, VIDC, Wiener Integrationskonferenz, WUK, diverse Kinos und Medien (die einen Spot . . .

Basel IIIDer Blasen-Schreck
Der Standard, Datum 2010-09-13, 20:47:26. . . werden den Geldinstituten höhere Kernkapitalquoten auferlegt, und an den Märkte schießen die Finanzwerte nach oben. Haben es die im entscheidenden Gremium sitzenden Notenbanker und Börsenaufsichten "verbaselt", wie die Globalisierungskritiker von Attac meinen? Hat sich wieder einmal die Bankenlobby gegen schärfere Regeln durchgesetzt? Mitnichten. Richtig ist, dass den Geldinstituten mehr Zeit eingeräumt wird, um sich für die Zukunft zu wappnen. Doch selbst wenn einige Übergangsfristen, wie jene . . .

Die Opfer haften weiter für die Täter
Die Presse, Datum 2010-09-13, 20:48:04Solange Aktionäre von schlecht arbeitenden Banken nicht in die Pflicht genommen werden, ist jede Regulierung zum Scheitern verurteilt. Nun zählt es zweifellos zu den schwierigeren Aufgaben, mit den Globalisierungsgegnern von Attac einer Meinung zu sein. Wenn die etwas eigenartig argumentierenden Vertreter der Organisation allerdings meinen, die staatlichen Notenbanken und Kontrollore hätten in Sachen "Regulierung der Finanzmärkte" bis dato herzlich wenig zustande gebracht, . . .

ORF 2 im September
ORF Programmvorschau, Datum 2010-09-14, 07:05:09. . . es? Wie realistisch sind sie? Und wie kann eine "entfesselte Ökonomie" in die Schranken gewiesen werden? Mit Günter Kaindlstorfer diskutieren: Barbara Kolm, Generalsekretärin des Hayek-Instituts in Wien; Christian Felber, Publizist und Sprecher von attac Österreich; der Jesuit und Sozialethiker Friedhelm Hengsbach und Rainer Münz, Leiter der Abteilung "Forschung&Entwickung" der Erste Bank in Wien und Senior Research Fellow am Hamburgischen WeltWirtschaftsInstitut. Regie Andre Turnheim Redaktion . . .

TV-Tipp: Vermögensverteilung: Reiche in Ruhe lassen?
be24.at, Datum 2010-09-14, 09:41:38Sendung: Talk of Town "Vermögensverteilung: Reiche in Ruhe lassen? Datum: Dienstag, 14. September 2010 Zeit: 19:15 Uhr Sender PULS 4 Unter der Moderation von Manuela Raidl werden Barbara Kolm und Alexandra Strickner ( ATTAC ) im Rahmen der Live-Sendung zu den folgenden Fragen Stellung nehmen: Kommt der Markt ohne staatliche Regulierung aus? Sind Vermögenssteuer, Finanz- und Transaktionssteuer, Aktienbesteuerungen oder Massensteuern der richtige Weg aus der Krise? Sind 1 . . .

TV-Tipp: Wer bändigt den Kapitalismus? Entfesselte Ökonomie - gefesselte Politik
be24.at, Datum 2010-09-14, 09:41:38. . . realistisch sind sie? Und wie kann eine "entfesselte Ökonomie" in die Schranken gewiesen werden? Mit Günter Kaindlstorfer diskutieren: - Barbara Kolm, Generalsekretärin des Hayek-Instituts in Wien ; - Christian Felber, Publizist und Sprecher von attac Österreich ; - Friedhelm Hengsbach, Jesuit und Sozialethiker - Rainer Münz, Leiter der Abteilung "Forschung&Entwickung" der Erste Bank in Wien und Senior Research Fellow am Hamburgischen WeltWirtschaftsInstitut.

Basel III: Bankenlobby setzt unzureichende Eigenkapitalregeln durch
be24.at, Datum 2010-09-14, 09:41:4414. September 2010 08:20 Internationale Aufsichtsorgane mit mehr Kompetenzen nötig Das globalisierungskritische Netzwerk Attac bezeichnet das Ergebnis des Baseler Ausschusses als "völlig ungenügend". Zwar sei es richtig, die Eigenkapitalvorschriften für Banken anzuheben. Doch die beschlossenen Massnahmen reichten bei Weitem nicht aus, um zukünftige Krisen zu verhindern. . . .

Der Schwerpunkt der ersten Filmarchiv-Retrospektive nach der Sommerpause liegt auf der Darstellung von Kubas Geschichte - von der Epoche der Sklaverei bis zur Gegenwart.
Events.at, Datum 2010-09-15, 01:14:38. . . Spektrum aus Lesungen, Kabarett und Film anbietet. Events zum Thema 'Film-Events' in 'Oberösterreich' ab Heute 4240 Freistadt Kino Freistadt Hunger.Macht.Profite 4. Filmtage zum Recht auf Nahrung Schon zum vierten Mal initiieren FIAN Österreich, Attac , ÖBV-Via Campesina Austria und normale.at diese Reihe mit dem Ziel, strukturelle Ursachen von Hunger sichtbar zu machen.

Die Gemeinwohl-Ökonomie - das Wirtschaftsmodell der Zukunft
Falter.at, Datum 2010-09-15, 01:41:12Das beste Veranstaltungsprogramm für ganz Österreich. Die Gemeinwohl-Ökonomie - das Wirtschaftsmodell der Zukunft (Vorträge) (Buchpräsentation & Diskussion) Im Rahmen der Präsentation des neuen Buches von Attac -Mann Christian Felber diskutieren über Alternativen zu Kapitalismus und zentralistischer Planwirtschaft folgende Experten: Christian Jelinek (Wirtschaftscoach), Barbara Blaha (ehem. ÖH-Vorsitzende), Elisabeth Faller (Volksbank Gmünd), Romy . . .

Attac zu Derivate-Richtlinie: Alles an die Börsen!
be24.at, Datum 2010-09-15, 15:24:43Zulassungsprüfung für Derivate gefordert Für das globalisierungskritische Netzwerk Attac ist der heute präsentierte Richtlinienentwurf der EU -Kommission zum Handel mit Derivaten und zum "Short-Selling" (Leerverkäufen) nur ein erster, ungenügender Schritt in die richtige Richtung. Nach wie vor ist keine Zulassungsprüfung für Derivate . . .

Attac und Lehman
be24.at, Datum 2010-09-16, 03:00:3715. September 2010 17:19 Einschränkung des Derivatehandels gefordert Pünktlich zum zweiten Geburtstag der Lehman-Pleite meldete sich heute das globalisierungskritische Netzwerk Attac zum vorgelegten Richtlinienentwurf der EU-Kommission bzgl. Derivatehandel und Leerverkäufe und kritisiert diesen als "...ein erster, ungenügender Schritt in die richtige Richtung." Darüber hinaus fordert die Organisation, deren Name "Vereinigung zur . . .

Attac zu Derivate-Richtlinie: Alles an die Börsen!
be24.at, Datum 2010-09-16, 03:14:0015. September 2010 13:27 Zulassungsprüfung für Derivate gefordert Für das globalisierungskritische Netzwerk Attac ist der heute präsentierte Richtlinienentwurf der EU-Kommission zum Handel mit Derivaten und zum "Short-Selling" (Leerverkäufen) nur ein erster, ungenügender Schritt in die richtige Richtung. Nach wie vor ist keine Zulassungsprüfung für Derivate . . .

Attac, Willi Hemetsberger, Syrien und der Börse Express
be24.at, Datum 2010-09-16, 07:48:5430. Oktober 2009 11:33 Post für unseren "Mitarbeiter" Willi Hemetsberger haben wir schon bekommen in die Berggasse 7. Auch wird " Attac " an unserem Standort vermutet.Highlight beim alten Standort war "Syria Börse Express".

Fremde FederBasel III: Banken-Panikmache war erfolgreich
Der Standard, Datum 2010-09-16, 15:03:58. . . und c) den Staat nicht als Kunden gewinnen können. So wie es eine flächendeckende öffentliche Bildungs-, Gesundheits- oder Bahninfrastruktur gibt, soll es in Zukunft auch eine öffentliche, - jedoch demokratische - Bankeninfrastruktur geben. Attac hat zur Vision einer demokratischen Bank bereits ein umfassendes Positionspapier ausgearbeitet. Höchste Zeit, dass die Banken wieder dienen, nicht herrschen.(Karin Küblböck, derStandard.at, 16.9.2010)

Lechts & Rinks
Wiener, Datum 2010-09-17, 14:04:57. . . der Arbeitnehmerheere und der Entregionalisierung des Individuums hat sich auch wieder eine neue Protestbewegung formiert, eine Generation ohne bestimmendes Jahr, deren beste Zeiten auch schon vorüber scheinen. Sie arbeiten in NGOs und bei Attac , sie sind Teil einer neuen digitalen Geringverdiener-Elite. Doch zur Unterwanderung der traditionellen Linken und ihrer Parteien waren sie nicht in der Lage. Das liegt auch daran, dass die Linken der Achtziger- und Neunzigerjahre bei den Medien oder . . .

Kundgebung: Ambros und Hader singen "Hofa"
Der Kurier, Datum 2010-09-17, 20:01:20. . . macht um 17.30 Uhr am Ballhaus zum Auftakt einen Smartmob . Mit einem Ende der Hauptveranstaltung sei nicht vor 22 Uhr zu rechnen. Angekündigt sind Redebeiträge von Flüchtlingshelferin Ute Bock , ÖGB-Präsident Erich Foglar, Christian Felber von Attac , dem Rollstuhl-Sportler Thomas Geierspichler , der Filmemacherin Nina Kusturica , der Journalistin Susanne Scholl , der Moderatorin Barbara Stöckl , sowie Philipp Strohm von Greenpeace. Hader, Ambros & Co. Willi Resetarits posierte am Freitag vor . . .

GroßkundgebungSamstag: Bürgerinitiative "Machen wir uns stark" vorm Heldenplatz
Der Standard, Datum 2010-09-17, 20:22:45. . . Arbeit in der Jugendbetreuung, im Bildungswesen, in der Pflege oder für Flüchtlingshilfe berichten, stehen auch jede Menge prominente Namen auf der Auftrittsliste: etwa Flüchtlingshelferin Ute Bock, ÖGB-Präsident Erich Foglar, Christian Felber von Attac , dem Gründer der Erwerbsarbeitslosen-Initiative Peter Gach, dem Sportler Thomas Geierspichler, Lichterketten-Initiatorin Romy Grasgruber oder der Forscherin Barbara Herzog Punzenberger. Hader, Ambros, Resetarits Ebenso dürfen die . . .

Allianz "Wege aus der Krise" unterstützt "Machen wir uns stark"
CeiberWeiber, Datum 2010-09-18, 01:55:48. . . radikalen Kurswechsel in der Asyl- und Fremdenpolitik. Die Willenskundgebung mit Programm startet morgen, Samstag, 18.9.2010 um 18:00 Uhr beim Heldentor vor dem Wiener Heldenplatz. Die breite zivilgesellschaftliche Allianz "Wege aus der Krise", der Attac , die Armutskonferenz, GDG-KMSfB (Gewerkschaft der Gemeindebediensteten, Kunst, Medien, Sport, freie Berufe), GLOBAL 2000, Greenpeace, die Katholische ArbeitnehmerInnen Bewegung Österreich, SOS Mitmensch, die Lebensgewerkschaft vida und die . . .

So redet doch!
Economy - Wochenzeitung für Forschung, Datum 2010-09-18, 02:42:35Foto: attac In Alpbach ist man mundfaul und denkfaul. Attac hatte die Aktion gut geplant. Im Morgengrauen schrieben die Aktivisten "Mensch vor Profit" in riesigen weißen Buchstaben auf eine Wiese in Alpbach. Genau gegenüber vom Kongresszentrum. Genau am Tag, an dem die Wirtschaftsgespräche begannen. Es war August 2008, und kurz darauf mutierte die schwelende Finanzkrise zur globalen Wirtschaftskrise. Doch mehr als freche Sprüche auf eine Wiese klopfen taten die Attac-Leute nicht. Sie blieben draußen vor der Tür. Sie waren nicht dabei, als Vorstände von Unternehmen über "menschengerechte Wirtschaftsordnung" diskutierten. Als Superfund-Gründer Christian Baha - einer der Sponsoren der Wirtschaftsgespräche - über die . . .

Großkundgebung vor dem Wiener Heldentor
HEUTE Online, Datum 2010-09-18, 20:18:12. . . heutigen Kundgebung werden Menschen, die im Bildungswesen, in der Flüchtlings- oder Jugendbetreuung tätig sind, auf die Bühne treten. Prominente Köpfe wie ÖGB-Präsident Erich Foglar, Flüchtlingshelferin Ute Bock oder Christian Felber von der NGO Attac erheben ihre Stimme. Premiere: Hader und Ambros Nicht nur die Liste der Sprecher, sondern auch das künstlerische Rahmenprogramm kann sich sehen lassen. Im Mittelpunkt steht der erst gemeinsame Auftritt von Kabarettist Josef Hader und Sänger Wolfgang . . .

Tausende bei "Machen wir uns stark" in Wien
Vienna.at, Datum 2010-09-19, 01:04:33. . . startete eine Studenten- Demo, die Armutskonferenz lud um 17.30 Uhr zu einem Smartmob am Ballhausplatz. Danach führte der Weg beide Gruppen vor den Heldenplatz, wo ab 18 Uhr unter anderem Flüchtlingshelferin Ute Bock, ÖGB- Präsident Erich Foglar, ATTAC - Gründer Christian Felber, der Rennrollstuhl- Olympiasieger Thomas Geierspichler und die Journalistinnen Susanne Scholl und Barbara Stöckl zu Wort kamen. Neben klassischen Redebeiträgen wurde dem Publikum auch Musikprogramm geboten - so konnte man . . .

Tausende bei "Machen wir uns stark" in Wien
Webway, Datum 2010-09-19, 01:10:31. . . Uhr startete eine Studenten-Demo, die Armutskonferenz lud um 17.30 Uhr zu einem Smartmob am Ballhausplatz. Danach führte der Weg beide Gruppen vor den Heldenplatz, wo ab 18 Uhr unter anderem Flüchtlingshelferin Ute Bock, ÖGB-Präsident Erich Foglar, ATTAC -Gründer Christian Felber, der Rennrollstuhl-Olympiasieger Thomas Geierspichler und die Journalistinnen Susanne Scholl und Barbara Stöckl zu Wort kamen. Neben klassischen Redebeiträgen wurde dem Publikum auch Musikprogramm geboten - so konnte man den . . .

Tausende bei "Machen wir uns stark" in Wien
MSN Nachrichten (at), Datum 2010-09-19, 01:24:37. . . Uhr startete eine Studenten-Demo, die Armutskonferenz lud um 17.30 Uhr zu einem Smartmob am Ballhausplatz. Danach führte der Weg beide Gruppen vor den Heldenplatz, wo ab 18 Uhr unter anderem Flüchtlingshelferin Ute Bock, ÖGB-Präsident Erich Foglar, ATTAC -Gründer Christian Felber, der Rennrollstuhl-Olympiasieger Thomas Geierspichler und die Journalistinnen Susanne Scholl und Barbara Stöckl zu Wort kamen. Neben klassischen Redebeiträgen wurde dem Publikum auch Musikprogramm geboten - so konnte man den . . .

Eine kunterbunte Menschenmenge hat am Wiener Heldentor ihrem Wunsch nach einem Kurswechsel bei ...
Chello.at, Datum 2010-09-19, 01:35:38. . . Uhr startete eine Studenten-Demo, die Armutskonferenz lud um 17.30 Uhr zu einem Smartmob am Ballhausplatz. Danach führte der Weg beide Gruppen vor den Heldenplatz, wo ab 18 Uhr unter anderem Flüchtlingshelferin Ute Bock, ÖGB-Präsident Erich Foglar, ATTAC -Gründer Christian Felber, der Rennrollstuhl-Olympiasieger Thomas Geierspichler und die Journalistinnen Susanne Scholl und Barbara Stöckl zu Wort kamen. Neben klassischen Redebeiträgen wurde dem Publikum auch Musikprogramm geboten - so konnte man den . . .

Tausende bei "Machen wir uns stark" in Wien
Vorarlberg Online, Datum 2010-09-19, 01:52:39. . . startete eine Studenten- Demo, die Armutskonferenz lud um 17.30 Uhr zu einem Smartmob am Ballhausplatz. Danach führte der Weg beide Gruppen vor den Heldenplatz, wo ab 18 Uhr unter anderem Flüchtlingshelferin Ute Bock, ÖGB- Präsident Erich Foglar, ATTAC - Gründer Christian Felber, der Rennrollstuhl- Olympiasieger Thomas Geierspichler und die Journalistinnen Susanne Scholl und Barbara Stöckl zu Wort kamen. Neben klassischen Redebeiträgen wurde dem Publikum auch Musikprogramm geboten - so konnte man . . .

Wien: Tausende bei Kundgebung "Machen wir uns stark"
ORF News, Datum 2010-09-19, 01:55:24. . . startete eine Studenten-Demo, die Armutskonferenz lud um 17.30 Uhr zu einem Smartmob am Ballhausplatz. Danach führte der Weg beide Gruppen vor den Heldenplatz, wo ab 18.00 Uhr unter anderem Flüchtlingshelferin Ute Bock, ÖGB-Präsident Erich Foglar, ATTAC -Gründer Christian Felber, der Rennrollstuhl-Olympiasieger Thomas Geierspichler und die Journalistinnen Susanne Scholl und Barbara Stöckl zu Wort kamen. Neben Redebeiträgen wurde dem Publikum auch ein Musikprogramm geboten - so konnte man den . . .

Demo: "Für Vielfalt und Gerechtigkeit"
Der Kurier, Datum 2010-09-19, 02:02:44. . . startete eine Studenten-Demo, die Armutskonferenz lud um 17.30 Uhr zu einem Smartmob am Ballhausplatz. Danach führte der Weg beide Gruppen vor den Heldenplatz , wo ab 18 Uhr unter anderem Flüchtlingshelferin Ute Bock, ÖGB-Präsident Erich Foglar, ATTAC -Gründer Christian Felber, der Rennrollstuhl-Olympiasieger Thomas Geierspichler und die Journalistinnen Susanne Scholl und Barbara Stöckl zu Wort kamen. Neben klassischen Redebeiträgen wurde dem Publikum auch Musikprogramm geboten - so konnte man den . . .

Tausende bei "Machen wir uns stark" in Wien
Kleine Zeitung Online, Datum 2010-09-19, 02:05:38. . . Uhr startete eine Studenten-Demo, die Armutskonferenz lud um 17.30 Uhr zu einem Smartmob am Ballhausplatz. Danach führte der Weg beide Gruppen vor den Heldenplatz, wo ab 18 Uhr unter anderem Flüchtlingshelferin Ute Bock, ÖGB-Präsident Erich Foglar, ATTAC -Gründer Christian Felber, der Rennrollstuhl-Olympiasieger Thomas Geierspichler und die Journalistinnen Susanne Scholl und Barbara Stöckl zu Wort kamen. Neben klassischen Redebeiträgen wurde dem Publikum auch Musikprogramm geboten - so konnte man den . . .

Tausende bei "Machen wir uns stark" in Wien
Salzburg 24, Datum 2010-09-19, 02:18:49. . . startete eine Studenten- Demo, die Armutskonferenz lud um 17.30 Uhr zu einem Smartmob am Ballhausplatz. Danach führte der Weg beide Gruppen vor den Heldenplatz, wo ab 18 Uhr unter anderem Flüchtlingshelferin Ute Bock, ÖGB- Präsident Erich Foglar, ATTAC - Gründer Christian Felber, der Rennrollstuhl- Olympiasieger Thomas Geierspichler und die Journalistinnen Susanne Scholl und Barbara Stöckl zu Wort kamen. Neben klassischen Redebeiträgen wurde dem Publikum auch Musikprogramm geboten - so konnte man . . .

"Machen wir uns stark"Tausende bei Kundgebung am Ring
Der Standard, Datum 2010-09-19, 02:41:40. . . Uhr startete eine Studenten-Demo, die Armutskonferenz lud um 17.30 Uhr zu einem Smartmob am Ballhausplatz. Danach führte der Weg beide Gruppen vor den Heldenplatz, wo ab 18 Uhr unter anderem Flüchtlingshelferin Ute Bock, ÖGB-Präsident Erich Foglar, ATTAC -Gründer Christian Felber, der Rennrollstuhl-Olympiasieger Thomas Geierspichler und die Journalistinnen Susanne Scholl und Barbara Stöckl zu Wort kamen. Neben klassischen Redebeiträgen wurde dem Publikum auch Musikprogramm geboten - so konnte man den . . .

Tausende bei "Machen wir uns stark" in Wien
Austria Online, Datum 2010-09-19, 02:49:56. . . startete eine Studenten- Demo, die Armutskonferenz lud um 17.30 Uhr zu einem Smartmob am Ballhausplatz. Danach führte der Weg beide Gruppen vor den Heldenplatz, wo ab 18 Uhr unter anderem Flüchtlingshelferin Ute Bock, ÖGB- Präsident Erich Foglar, ATTAC - Gründer Christian Felber, der Rennrollstuhl- Olympiasieger Thomas Geierspichler und die Journalistinnen Susanne Scholl und Barbara Stöckl zu Wort kamen. Neben klassischen Redebeiträgen wurde dem Publikum auch Musikprogramm geboten - so konnte man . . .

Tausende bei "Machen wir uns stark" in Wien
relevant, Datum 2010-09-19, 02:54:34. . . Uhr startete eine Studenten-Demo, die Armutskonferenz lud um 17.30 Uhr zu einem Smartmob am Ballhausplatz. Danach führte der Weg beide Gruppen vor den Heldenplatz, wo ab 18 Uhr unter anderem Flüchtlingshelferin Ute Bock, ÖGB-Präsident Erich Foglar, ATTAC -Gründer Christian Felber, der Rennrollstuhl-Olympiasieger Thomas Geierspichler und die Journalistinnen Susanne Scholl und Barbara Stöckl zu Wort kamen. Neben klassischen Redebeiträgen wurde dem Publikum auch Musikprogramm geboten - so konnte man den . . .

Tausende bei "Machen wir uns stark" in Wien
Salzburger Nachrichten, Datum 2010-09-19, 03:25:16. . . 16 Uhr startete eine Studenten-Demo, die Armutskonferenz lud um 17.30 Uhr zu einem Smartmob am Ballhausplatz. Danach fhrte der Weg beide Gruppen vor den Heldenplatz, wo ab 18 Uhr unter anderem Flchtlingshelferin Ute Bock, GB-Prsident Erich Foglar, ATTAC -Grnder Christian Felber, der Rennrollstuhl-Olympiasieger Thomas Geierspichler und die Journalistinnen Susanne Scholl und Barbara Stckl zu Wort kamen. Neben klassischen Redebeitrgen wurde dem Publikum auch Musikprogramm geboten - so konnte man den . . .

Tausende bei "Machen wir uns stark" in Wien
Boerse-Express.com, Datum 2010-09-19, 03:53:20. . . Uhr startete eine Studenten-Demo, die Armutskonferenz lud um 17.30 Uhr zu einem Smartmob am Ballhausplatz. Danach führte der Weg beide Gruppen vor den Heldenplatz, wo ab 18 Uhr unter anderem Flüchtlingshelferin Ute Bock, ÖGB-Präsident Erich Foglar, ATTAC -Gründer Christian Felber, der Rennrollstuhl-Olympiasieger Thomas Geierspichler und die Journalistinnen Susanne Scholl und Barbara Stöckl zu Wort kamen. Neben klassischen Redebeiträgen wurde dem Publikum auch Musikprogramm geboten - so konnte man den . . .

Kundgebung "Machenwir uns stark" in Wien:Tausende demonstrieren für "andere Politik
news.at, Datum 2010-09-19, 09:20:35. . . Uhr startete eine Studenten-Demo, die Armutskonferenz lud um 17.30 Uhr zu einem Smartmob am Ballhausplatz. Danach führte der Weg beide Gruppen vor den Heldenplatz, wo ab 18 Uhr unter anderem Flüchtlingshelferin Ute Bock, ÖGB-Präsident Erich Foglar, ATTAC -Gründer Christian Felber, der Rennrollstuhl-Olympiasieger Thomas Geierspichler und die Journalistinnen Susanne Scholl und Barbara Stöckl zu Wort kamen. Neben klassischen Redebeiträgen wurde dem Publikum auch Musikprogramm geboten - so konnte man den . . .

Tausende bei Demo "Machen wir uns stark"
OE24, Datum 2010-09-19, 09:27:26. . . Uhr startete eine Studenten-Demo, die Armutskonferenz lud um 17.30 Uhr zu einem Smartmob am Ballhausplatz. Danach führte der Weg beide Gruppen vor den Heldenplatz, wo ab 18 Uhr unter anderem Flüchtlingshelferin Ute Bock, ÖGB-Präsident Erich Foglar, ATTAC -Gründer Christian Felber, der Rennrollstuhl-Olympiasieger Thomas Geierspichler und die Journalistinnen Susanne Scholl und Barbara Stöckl zu Wort kamen. Neben klassischen Redebeiträgen wurde dem Publikum auch Musikprogramm geboten - so konnte man den . . .

Heldentor: Großdemo für Kurswechsel
ORF ON Wien, Datum 2010-09-19, 12:42:05. . . Wohlstand, Zusammenleben, Bildung und Demokratie. Gegen "Zauderer, Zyniker und Zündler" sowie für eine "Vielfalt und Gerechtigkeit in einer lebendigen Demokratie" sprachen sich unter anderem Flüchtlingshelferin Ute Bock, ÖGB-Präsident Erich Foglar, ATTAC -Gründer Christian Felber, Olympiasieger Thomas Geierspichler und die Journalistinnen Susanne Scholl und Barbara Stöckl aus. Plattform fordert freien Zugang für alle zu Politik, Medien, Wirtschaft und Kultur. Mehr Geld für Bildung Um ein Zeichen für . . .

KundgebungWiener machten sich stark
Wienweb, Datum 2010-09-19, 13:01:56. . . Rund 3.000 Menschen haben daran teilgenommen. Initiiert wurde der Protest unter anderem von Künstlern rund um Willi Resetarits, Wolfgang Ambros und Josef Hader. Zahlreiche Organisationen haben sich der Aktion angeschlossen. Unter ihnen der ÖGB, Attac , die Armutskonferenz und SOS Mitmensch. Die wichtigsten Forderungen der Demo: Die Schaffung eines eigenen Integrationsressorts, eine Erhöhung des Bildungsbudgets, oder die Einführung des kommunalen Wahlrechts für alle. (al)

Machen wir uns stark
CeiberWeiber, Datum 2010-09-19, 15:04:45. . . aus der Krise zeigt, dass es Alternativen zur Krisenpolitik der Regierung gibt. Die TrägerInnen rechnen vor, wie leicht 13 Millliarden durch Besteuerung von Überfluss als Investitionskapital für die Zukunft gewonnen werden könnte. (Plattform von Attac Österreich; Armutskonferenz; Gewerkschaft der Gemeindebediensteten; GLOBAL 2000; Greenpeace; Katholische ArbeitnehmerInnen Bewegung Österreich, PRO GE, die Produktionsgewerkschaft; SOS Mitmensch; VIDA, die Lebensgewerkschaft.) www.wege-aus-der-Krise . . .

Kundgebung "Machen wir uns stark"
Volksgruppen.orf.at, Datum 2010-09-19, 20:20:22. . . Uhr startete eine Studenten-Demo, die Armutskonferenz lud um 17.30 Uhr zu einem Smartmob am Ballhausplatz. Danach führte der Weg beide Gruppen vor den Heldenplatz, wo ab 18 Uhr unter anderem Flüchtlingshelferin Ute Bock, ÖGB-Präsident Erich Foglar, ATTAC -Gründer Christian Felber, der Rennrollstuhl-Olympiasieger Thomas Geierspichler und die Journalistinnen Susanne Scholl und Barbara Stöckl zu Wort kamen. Neben klassischen Redebeiträgen wurde dem Publikum auch Musikprogramm geboten - so konnte man den . . .

Manifestácia "Machen wir uns stark"
Volksgruppen.orf.at, Datum 2010-09-20, 09:11:38. . . atudentov, Armutskonferenz pozvala o 17:30 na smartmob na Ballhausplatz. Potom viedla cesta oboch skupín pred Heldenplatz, kde sa od 18:00 hlásili k slovu medzi inými aj pomocní ka ute encov Ute Bock, prezident ÖGB Erich Foglar, zakladate> ATTAC Christian Felber, olympijský víeaz v pretekoch na vozí ku Thomas Geierspichler a novinárky Susanne Scholl a Barbara Stöckl. Okrem klasických príhovorov sa pre publikum konal aj hudobný program - kabaretista a herec Josef Hader vystúpil spolo ne s . . .

GipfelUno will 127 Milliarden Euro aus Industriestaaten
Der Standard, Datum 2010-09-22, 20:15:49. . . auch Spaniens Premier José Luis Rodríguez Zapatero sprachen sich dafür aus, weitere wirtschaftliche Hilfe für arme Staaten durch eine globale Finanztransaktionssteuer zu finanzieren. Dies wird auch von Globalisierungsgegnern wie der Organisation Attac gefordert. (APA, red/DER STANDARD, Printausgabe, 23.9.2010)

29. September: Europaweiter Bankenaktionstag
Glocalist Daily News, Datum 2010-09-24, 17:33:34. . . zu einer Demonstration in Brüssel und Aktionen in weiteren Hauptstädten auf. Am selben Tag werden in Griechenland und Spanien Generalstreiks stattfinden. Das Europäische Sozialforum hat für diesen Tag zu einem europaweiten Aktionstag aufgerufen. Attac will am 29. September Banken besuchen und - dezentral und bundesweit - unmissverständlich deutlich machen: Es reicht! Hauptstreitpunkt beim EU-Ministertreffen wird die Einführung der Finanztransaktionssteuer sein: Im Streit um die Steuer auf . . .

Streitgespräch: Wirtschaftsidealist Christian Felber versus Turbokapitalist Mirko Kovats
FORMAT, Datum 2010-09-27, 12:29:41. . . statt, bei dem nicht in der einen oder anderen Form diskutiert wird, ob unser Wirtschaftssystem noch taugt, was sich ändern müsste und warum sich nichts ändert. Der blanke Kapitalismus steht laut Umfragen nicht mehr hoch im Kurs. Organisationen wie Attac gewinnen verstärkt Aufmerksamkeit. Aber auch innerhalb der Wirtschaft ist der Glaube an die Kraft der Märkte und an den fairen Wettbewerb gesunken. In einer vierteiligen Serie geht FORMAT der Frage nach, wie das Wirtschaftssystem von morgen aussehen könnte. Den Beginn (Teil 1) macht ein Streitgespräch: Realist gegen Idealist. Mirko Kovats, radikaler Verfechter des Marktes und selbst ernannter "Turbokapitalist", trifft auf Attac-Mitbegründer Christian Felber, Globalisierungskritiker der ersten Stunde. FORMAT: Jeder von Ihnen bringt gerade ein Buch auf den Markt. Beide handeln davon, dass sich in Politik und Wirtschaft Grundlegendes ändern muss ? Kovats: Nicht in der Wirtschaft, in der . . .

Interne Revision prüft CSR-Corporate Social Responsibility - C. Felber/A. Wirthensohn
nachrichtenportal.com, Datum 2010-09-27, 12:37:34Fachexperten aus Lehre (C. Pitchford/C. De Lamboy - Frankfurt School), NGO's (T. Kaissl-WWF, C. Felber/A. Wirthensohn- ATTAC ) und der Praxis (K. Rosenkranz-ERSTE Bank, K. Barwig-EVN, M. Von Ballmoos-Ernst&Young) sowie der Chairman des IIA-International, der Österreicher Günther Meggeneder zeichneten ein umfassendes Bild zum Stand von CSR in den Unternehmen. Aber auch die . . .

SPÖ-Jungkandidat Peko Baxant im KURIER.at-Chat
Der Kurier, Datum 2010-09-29, 06:30:45. . . immer noch vererbt werden! Paul Z. : Welche Schlußßfolgerung ziehen Sie aus der Landtagswhl in der Steiermark ? Peko Baxant : jeder, der michael häupl als bürgermeister haben möchte, muss ihn auch wählen! Christoph W. : Mitarbeit bei attac , der Stalingrad-Sager: dürfen wir das als Bekenntnis eines Kommunisten sehen der sich in der Wiener SPÖ mit ihrer absoluten Machtn die einem totalitären System nicht unähnlich ist, wohl fühlt? Peko Baxant : also jetzt beleidigen sie mich! das mein . . .

Demo in Wien: Attac verschenkt "letztes Hemd"
Vienna.at, Datum 2010-09-29, 12:36:1229. September 2010 12:00; Akt: 29.09.2010 12:07 Demo in Wien: Attac verschenkt "letztes Hemd" Symbolische "Letztes Hemd"-Übergabe bei Attac. - ©Vienna Online Gegen das Bankenrettungspaket veranstaltete der Verein "Attac" eine Aktion am Dr. Karl Lueger Ring. 0 Kommentare Attac verschenkt "letztes Hemd" Anlässlich des . . .

Demo in Wien: Attac verschenkt "letztes Hemd"
Austria Online, Datum 2010-09-29, 13:10:14Anlässlich des heutigen Bankenaktionstages platzierte sich der Verein " Attac " an die Ecke Karl- Lueger- Ring/Schottengasse. Mit Bannern und Flyern ausgestattet demonstrierte die Gruppe vor der Bank Austria Filiale gegen das Bankenrettungspaket einerseits und die allgemeine Sparsamkeit am Otto- Normalverbraucher andererseits: . . .

"Europas Gewerkschaften finden nur schwer eine Linie"
Wiener Zeitung, Datum 2010-09-29, 20:02:42. . . zu lösen, ist die große Frage. Widersprechen einander die Strategien nicht: konstruktive Mitarbeit hier, massive Kapitalismuskritik da? In Deutschland gab es große Diskussionen, ob sich Gewerkschaften mit kapitalismuskritischen Organisationen wie Attac verbünden sollen - das hat man getan, aber eher verstohlen. Die Gewerkschaften wollen einerseits den Geruch des Neinsagens gegen die Agenda 2010 von Kanzler Gerhard Schröder und den Vorwurf der Fundamentalopposition loswerden. Andererseits ist die . . .

Im "FTD"-LayoutAttac verteilt "Financial Crimes Deutschland"
Der Standard, Datum 2010-09-29, 20:07:45"Financial Crimes Deutschland" verteilten die Globalisierungsgegner von Attac zum "Bankenaktionstag" in Deutschland - die Fälschung aber noch im alten Layout der " Financial Times Deutschland". Die achtseitige Ausgabe will Verbrechen der Finanzbranche anprangern und liegt am Donnerstag auch der "taz" und "Neues Deutschland" . . .

Print

,,Mission: Wirtschaft"
Tips Ybbstal | Seite: 20 | Datum 2010-09-22 | Thema: Attac

...Mo., 4. Okt., 19.30: Ernährungssouveränität
SOL - Zeitschrift für Solidarität, Ökologie und Le | Seite: 17, 18 | Datum 2010-09-02 | Thema: Attac

Aktionswoche Schöpfung, Landwirtschaft und Geld
Antenne - Katholisches Bildungswerk | Seite: 4 | Datum 2010-09-27 | Thema: Attac

Allianz für einen Kurswechsel
Die Presse | Seite: 3 | Datum 2010-09-19 | Thema: Attac

Attac-Sommerakademie für Mitbestimmung udn Demokratie
Braunauer Stadtnachrichten | Seite: 35 | Datum 2010-09-14 | Thema: Attac

Attac-Sommerakademie für Mitbestimmung und Demokratie
Braunauer Stadtnachrichten | Seite: 35 | Datum 2010-09-14 | Thema: Attac

Aufsteiger & Umsteiger
Oberösterreichische Nachrichten: Immobilien Nachrichten | Seite: K2 | Datum 2010-09-04 | Thema: Attac

Beschwingte Solidarität mit Ambros und Hader
Der Standard | Seite: 7 | Datum 2010-09-20 | Thema: Attac

Brisante Themen
Tips Ybbstal | Seite: 20 | Datum 2010-09-08 | Thema: Attac

Buch-Tipps
Wirtschaftsblatt | Seite: 44 | Datum 2010-09-10 | Thema: Attac

Cover
Format | Seite: 1 | Datum 2010-09-24 | Thema: Attac

Das etwas andere Wirtschaftsmodell
Der Standard | Seite: 32 | Datum 2010-09-18 | Thema: Attac

Demokratische Bank ohne Profitstreben
MO Magazin für Menschenrechte | Seite: 53 | Datum 2010-09-15 | Thema: Attac

Der Blasen-Schreck
Der Standard | Seite: 28 | Datum 2010-09-14 | Thema: Attac

Der Wert der Arbeit
Tips: Wels | Seite: 25 | Datum 2010-09-22 | Thema: Attac

DIE GEMEINWOHL-ÖKONOMIE
The global player | Seite: 36-38 | Datum 2010-09-25 | Thema: Attac

Die Gemeinwohl-Ökonomie
Der Rauchfangkehrer | Seite: 10 | Datum 2010-09-28 | Thema: Attac

Die Opfer haften weiter für die Täter
Die Presse | Seite: 27 | Datum 2010-09-14 | Thema: Attac

DIE SPRACHE DER UMWELT UND DIE VIERTE GEWALT
The global player | Seite: 8-12 | Datum 2010-09-25 | Thema: Attac

Eine Bank fürs Gemeinwohl
Zukunft | Seite: 28 | Datum 2010-09-23 | Thema: Attac

EU-Kommissar gegen Transaktionssteuer
Der Standard | Seite: 23 | Datum 2010-09-01 | Thema: Attac

Exporte und Überschüsse
Kronen Zeitung: Kronen Zeitung Gesamt | Seite: 28 | Datum 2010-09-01 | Thema: Attac

Finanz Termine
Börsen-Kurier | Seite: 23 | Datum 2010-09-01 | Thema: Attac

Gemeinwohl-Ökonomie
Südwind | Seite: 42 | Datum 2010-09-06 | Thema: Attac

Gemeinwohl-Ökonomie
SPÖ-Aktuell | Seite: 11 | Datum 2010-09-25 | Thema: Attac

Grundeinkommen gegen Armut
NÖN: Kremser Zeitung Kamptal | Seite: 24 | Datum 2010-09-20 | Thema: Attac

Gute Bälle für den guten Zweck
Der Standard | Seite: 10 | Datum 2010-09-27 | Thema: Attac

Hilferuf aus Brüssel
Südwind | Seite: 26 | Datum 2010-09-06 | Thema: Attac

Hochkarätige Vorträge
NÖN: Erlauftal Bote | Seite: 14 | Datum 2010-09-14 | Thema: Attac

Höchstleistung durch gute Beziehungen
Salzburger Nachrichten | Seite: 14 | Datum 2010-09-01 | Thema: Attac

Krismer: Das Gemeinwohl kennt keine Parteigrenzen!
Badener Zeitung | Seite: 3 | Datum 2010-09-09 | Thema: Attac

kurz & bündig.
media biz | Seite: 9 | Datum 2010-09-03 | Thema: Attac

Leben und leben lassen
Biomagazin | Seite: 38 | Datum 2010-09-15 | Thema: Attac

Lehmans langer Schatten
Format | Seite: 26 | Datum 2010-09-03 | Thema: Attac

LIEBE LESERIN, LIEBER LESER!
The global player | Seite: 4 | Datum 2010-09-25 | Thema: Attac

Nachhaltigkeit
Tourismus intern | Seite: 7 | Datum 2010-09-21 | Thema: Attac

Neue Wirtschaftsordnung, neue Pläne und neue Affäre
Format | Seite: 5 | Datum 2010-09-24 | Thema: Attac

personalities - erfolg
Format | Seite: 69 | Datum 2010-09-03 | Thema: Attac

Reicher Süden
Das Land Südtirol | Seite: 3-5 | Datum 2010-09-14 | Thema: Attac

Schöne Scheine
Profil | Seite: BL26 | Datum 2010-09-27 | Thema: Attac

Sehr geehrte Leserinnen und Leser!
Austria Börsenbrief | Seite: 1 | Datum 2010-09-17 | Thema: Attac

Sehr gut in Eventmanagement
NÖN: Bote von der Ybbs | Seite: 20 | Datum 2010-09-28 | Thema: Attac

Starke Worte
geld-magazin | Seite: 34 | Datum 2010-09-24 | Thema: Attac

Unkonventioneller Zugang
NÖN: Bote von der Ybbs | Seite: 23 | Datum 2010-09-14 | Thema: Attac

Uno will 127 Milliarden Euro aus Industriestaaten
Der Standard | Seite: 4 | Datum 2010-09-23 | Thema: Attac

Vorträge: Politik
Falter: Woche | Seite: 22 | Datum 2010-09-15 | Thema: Attac

Wähler sind kein Stimmvieh
Der Standard | Seite: 36 | Datum 2010-09-25 | Thema: Attac

Weitere Literaturveranstaltungen
Falter: Woche | Seite: 22 | Datum 2010-09-29 | Thema: Attac

Wer bestimmt den Wert der Arbeit?
Tips: Wels | Seite: 19 | Datum 2010-09-15 | Thema: Attac

Werde Trickster oder gehe unter!
KORSO | Seite: 18 | Datum 2010-09-15 | Thema: Attac

Filmreihe über das Recht auf Nahrung
Oberösterreichische Nachrichten | Seite: 25 | Datum 2010-09-21 | Thema: Hunger.Macht.Profite.

Hunger.Macht. ...und fette Profite
Wohin in Wien | Seite: 45 | Datum 2010-09-23 | Thema: Hunger.Macht.Profite.

Hunger.Macht.Profite.4
Biomagazin | Seite: 58 | Datum 2010-09-15 | Thema: Hunger.Macht.Profite.

Kultur ab 7
Augustin | Seite: bl10 | Datum 2010-09-22 | Thema: Hunger.Macht.Profite.

Tipps
Der Standard | Seite: 10 | Datum 2010-09-22 | Thema: Hunger.Macht.Profite.

Aktion der Plattform Wege aus der Krise
MO Magazin für Menschenrechte | Seite: 61 | Datum 2010-09-15 | Thema: Wege aus der Krise

www.wegeausderkrise.at
Antenne - Katholisches Bildungswerk | Seite: 5 | Datum 2010-09-27 | Thema: Wege aus der Krise
 

Juli und August

Print-Pressespiegel vom 01.07.2010 bis 27.08.2010


Rasenmäher fürs Budget
Arbeit und Wirtschaft | Seite: 42, 43 | Datum 2010-07-01 | Thema: Wege aus der Krise

Wege aus der Krise
Arbeit und Wirtschaft | Seite: 6 | Datum 2010-07-01 | Thema: Wege aus der Krise

Attac-Akademie in Ranshofen
Bezirks Rundschau: Braunau | Seite: 6 | Datum 2010-07-15 | Thema: Attac

AKNÖ: Löhne viel zu niedrig
Bezirksblatt Niederösterreich: Schwechat/Fischamend | Seite: 24 | Datum 2010-07-07 | Thema: Attac

ATTAC-Sommerakademie
Braunauer Warte am Inn | Seite: 4 | Datum 2010-07-08 | Thema: Attac

Mutige Entscheidung am Anfang: Setzt Braunau noch ein Zeichen?
Braunauer Warte am Inn | Seite: 5 | Datum 2010-07-22 | Thema: Attac

Sommerakademie prüft Demokratie
Braunauer Warte am Inn | Seite: 2, 8 | Datum 2010-07-15 | Thema: Attac

Sommerakademie:
Braunauer Warte am Inn | Seite: 2 | Datum 2010-07-01 | Thema: Attac

Schärding
Der Bauer | Seite: 5 | Datum 2010-08-04 | Thema: Attac

Ein Impuls für eine neue Lebensart
Der Sonntag - Kärntner Kirchenzeitung | Seite: 11 | Datum 2010-07-29 | Thema: Attac

Die Katholische Arbeitnehmer/innenbewegung
Der Sonntag - Wiener Kirchenzeitung | Seite: Vikariaten1 | Datum 2010-08-26 | Thema: Wege aus der Krise

Der Weg der offenen Türen muss zu Ende sein
Der Standard | Seite: 7 | Datum 2010-07-17 | Thema: Attac

KLEIN, ABER FEIN
Die Alternative | Seite: 20, 21 | Datum 2010-07-27 | Thema: Attac

Attac will eine Bank gründen
Die Presse | Seite: 18 | Datum 2010-07-13 | Thema: Attac

Attac plant Gute Bank
Falter | Seite: 9 | Datum 2010-07-14 | Thema: Attac

poolbar: Das Festival wächst weiter
Feldkircher Anzeiger | Seite: 10 | Datum 2010-08-26 | Thema: Attac

Prominent besetzte 30. Wirtschaftsakademiker-Tagung
Frontal | Seite: 34 | Datum 2010-07-01 | Thema: Attac

LUST AUF NEUE STEUER
FSG-direkt | Seite: 2, 3 | Datum 2010-07-21 | Thema: Attac

editorial
Global News | Seite: 2 | Datum 2010-06-30 | Thema: Wege aus der Krise

Wege aus der Krise
Global News | Seite: 13 | Datum 2010-06-30 | Thema: Wege aus der Krise

Solidarstaat Österreich statt EU-Konkurrenzregime!
Guernica - Zeitschrift für Friedenspolitik, Neutra | Seite: 6, 7 | Datum 2010-07-14 | Thema: Wege aus der Krise

Globalisierungskritiker gründen ihre Gute Bank
Heute | Seite: 5 | Datum 2010-07-13 | Thema: Attac

Folgewirkungen für die Zukunft
Kärntner Tageszeitung | Seite: 7 | Datum 2010-07-15 | Thema: Attac

Das Volk hat etwas zu sagen
Kirchenzeitung der Diözese Linz | Seite: 3 | Datum 2010-07-21 | Thema: Attac

Die MIVA lenkt den Blick auf Eine-Welt-Solidarität
Kirchenzeitung der Diözese Linz | Seite: 1 | Datum 2010-07-21 | Thema: Attac

Attac attackiert Pharmafirmen
Kleine Zeitung Steiermark | Seite: 37 | Datum 2010-07-17 | Thema: Attac

0512 - Zwei Querdenker zwischen Kunst und Wissenschaft
KORSO | Seite: 2, 3 | Datum 2010-07-19 | Thema: Wege aus der Krise

Wie man Musik ins Bild rückt - John Gillard und Hermann Stadelmann im bahnhof Andelsbuch
KULTUR Zeitschrift für Kultur und Gesellschaft | Seite: 82, 83 | Datum 2010-07-03 | Thema: Attac

Ein Journalist, der einen fiktiven Fall Groer entdeckt - und Felbers neue Gemeinwohlbilanz
Kurier | Seite: 4 | Datum 2010-08-23 | Thema: Attac

Zurück zu den Bank-Wurzeln
Kurier | Seite: 10 | Datum 2010-07-12 | Thema: Attac

Alternativen vernetzen, gegen das Europa des Kapitals
Lateinamerika anders | Seite: 5, 6, 8 | Datum 2010-07-06 | Thema: Attac

Poolbar-Kino mit Christian Felber
Neue Vorarlberger Tageszeitung | Seite: XI | Datum 2010-08-13 | Thema: Attac

Poolbar-Kino mit Christian Felber
Neue Vorarlberger Tageszeitung | Seite: 68 | Datum 2010-08-15 | Thema: Attac

Drehtür in die Grauzone
Neue Zürcher Zeitung | Seite: 5 | Datum 2010-08-04 | Thema: Attac

Motto beim Forum: Zeit zum Aufbrechen
NÖN: Neunkirchen | Seite: 27 | Datum 2010-07-05 | Thema: Attac

ATTAC am Mondsee
Oberösterreichische Nachrichten | Seite: 30 | Datum 2010-08-04 | Thema: Attac

NGOs plädierten mit Geldsäcken für Vermögenssteuer
ÖBZ Österreichische Bürgermeisterzeitung | Seite: 4 | Datum 2010-07-23 | Thema: Attac

Leben & leben lassen!
Österreichische Gastronomie- & Hotel-Zeitung ÖGZ | Seite: 5 | Datum 2010-08-06 | Thema: Attac

Die Demokratische Bank ist der Start für neues NGO-Konzept
Österreichische Sparkassenzeitung | Seite: 12 | Datum 2010-08-12 | Thema: Attac

Die Lethargie ist frustrierend
Salzburger Nachrichten | Seite: 3 | Datum 2010-07-03 | Thema: Attac

Strampeln für den Verkehr
Salzburger Nachrichten: Aus Stadt und Land | Seite: 14 | Datum 2010-08-18 | Thema: Attac

Attac-Protest im Dirndlkleid
Salzburger Woche: Pongauer Nachrichten | Seite: 16 | Datum 2010-07-01 | Thema: Attac

Attac-Sommerakademie
Südwind | Seite: 50 | Datum 2010-07-06 | Thema: Attac

Die Demokratie steht auf dem Prüfstand
Tips: Braunau | Seite: 19 | Datum 2010-07-08 | Thema: Attac

Globalisierung gestalten
Tips: Braunau | Seite: 2 | Datum 2010-07-14 | Thema: Attac

Feindbild Millionär
Trend | Seite: 30 | Datum 2010-07-26 | Thema: Attac

Eine Frage der Fairteilung
vida | Seite: 9 | Datum 2010-07-30 | Thema: Wege aus der Krise

Gemeinwohl vor Gewinnstreben
Vorarlberger Nachrichten | Seite: D1 | Datum 2010-08-17 | Thema: Attac

Globalisierungskritiker planen eigene Bank
Vorarlberger Nachrichten | Seite: D1 | Datum 2010-07-13 | Thema: Attac

Poolbar-Kino mit Christian Felber
Vorarlberger Nachrichten | Seite: E5 | Datum 2010-08-07 | Thema: Attac

Poolbar-Kino mit Referat
Vorarlberger Nachrichten | Seite: E8 | Datum 2010-08-14 | Thema: Attac

Tradition und Nachhaltigkeit
Vorarlberger Nachrichten | Seite: D2 | Datum 2010-08-25 | Thema: Attac

NYELENI EUROPE IN ÖSTERREICH!
Wege für eine bäuerliche Zukunft | Seite: 9 | Datum 2010-07-09 | Thema: Attac

ÖBV-Info/Veranstaltungen
Wege für eine bäuerliche Zukunft | Seite: 28 | Datum 2010-07-09 | Thema: Attac

Soziologe mit feiner Nase für Unterschiede
Wiener Zeitung | Seite: 12 | Datum 2010-07-31 | Thema: Attac

Die Bienen und wir
Wiener Zeitung: Extra | Seite: 11 | Datum 2010-07-17 | Thema: Attac

Wie es ist, bleibt es nicht
ZAK | Seite: 8, 9 | Datum 2010-07-26 | Thema: Attac

Online-Pressespiegel vom 01.07.2010 bis 27.08.2010

Foglar fordert Finanzmarkt- Regulierungen
Austria Online, Datum 2010-07-14, 14:36:09. . . zur Sozialkrise werde. Aus diesem Grund hat der Europäische Gewerkschaftsbund (EGB) für 29. September einen europaweiten Aktionstag angekündigt. In diesem Zusammenhang sei ein "Generalstreik angedacht". Wifo- Chef Aiginger und Christian Felber von Attac Österreich unterstützen Foglars Forderung nach einer Finanzmarktregulierung. Für Felber ist allerdings das Wirtschaftswachstum weniger wichtig als die gerechte Verteilung.

Attac fordert globale Vermögenssteuern, Zerteilung der Grossbanken und UN-Weltwährungssystem
be24.at, Datum 2010-07-06, 15:31:26Regulierungen sollen besser in der UNO unter Beteiligung aller Betroffenen ausgearbeitet werden Anlässlich des unbefriedigend verlaufenen G20-Gipfels fordert Attac , dass die G20 den Namen "Bretton Woods II" erst verdienen müssen: In Bretton Woods wurde das Weltwährungssystem neu gestaltet - von 44 Teilnehmerstaaten. Die G20 sind nicht halb so viele, und sie haben das Währungsthema gar nicht auf der Agenda. . . .

Bankensektor gemeinwohlorientiert ausrichten
be24.at, Datum 2010-08-10, 03:02:40. . . Menschen aus ganz Österreich planen daher die Gründung einer "Demokratischen Bank." Diese Bank soll gemeinwohlorientiert ausgerichtet sein - Geld und Kredit dienen als öffentliches Gut. Die Idee der "Demokratischen Bank" basiert auf einem von Attac Österreich ausgearbeiteten Konzept.* Attac begrüsst daher eine Gründung durch die Zivilgesellschaft. "Wir freuen uns, dass unser Input so rasch Früchte trägt. Die Zeit für eine alternative Bank in Österreich ist mehr als reif", sagt Alexandra . . . Genuss der staatlichen Einlagengarantie kommen; b) keinen Zugang zur EZB erhalten und c) den Staat nicht als Kunden gewinnen können", fordert Strickner. *Position von Attac Österreich, die als Grundlage der "Demokratischen Bank" dient: www. attac. at/fileadmin/... Im Aufbau befindliche Website der Demokratischen Bank: www.demokratische-bank.at

Pfad der G20 verlassen!
be24.at, Datum 2010-07-01, 09:09:3601. Juli 2010 07:51 Stattdessen Doppelstrategie in EU und UNO Attac Österreich fordert Konsequenzen aus dem Unwillen der G20, die Weltfinanzmärkte zu regulieren. "Eine neue Strategie muss her", so Karin Küblböck von Attac Österreich. "Die EU sollte vorausgehen und Fakten schaffen. Mit der sofortigen Einführung einer . . .

Sozialdemokraten unter sich
be24.at, Datum 2010-08-25, 11:38:45. . . lädt zu einer gewiss interessanten Diskussionsrunde "Summa Summarum" ins schöne Kitzeck ein. In der Einladung zur Veranstaltung schreibt sie: "Nach Nationalismus und Kommunismus ist zuletzt die Blase des Kapitalismus geplatzt." - Könnte vom linken attac -Flügel stammen, ist aber von einer ÖVP-Wissenschaftsministerin. Die SPÖ sollte sich ernsthafte Sorgen machen: der Wettbewerb mit der anderen sozialdemokratischen Partei, der ÖVP, wird hart werden.

Steuerdebatte benötigt transparente Vermögensdaten
be24.at, Datum 2010-08-10, 09:20:4110. August 2010 08:35 "Mittelstand" nicht vor den Karren der Vermögenden spannen Attac fordert die Debatte um Vermögenssteuern zu versachlichen. Voraussetzung dafür sind gut aufbereitete und öffentlich zugängliche Daten über die Vermögensverteilung. Eine seriöse Steuer- und Verteilungsdebatte braucht als Basis hochwertiges . . .

Zins Express 28/2010: Bankaktien, Bausparen-Bilanz, "Demokratische Bank", versteckte Inflation, Sparerschutz,...
be24.at, Datum 2010-07-14, 13:31:43. . . Halbjahr wieder seine Vormachtstellung im Vorsorgebereich untermauert. Die Bank Austria-Mutter UniCredit investiert in den italienischen Profi-Fussball-Club und Vizemeister AS Rom. Der Globalisierungskritiker Christian Felber und seine Kollegen von Attac wollen eine "Demokratische Bank" gründen. Das Institut soll eine gemeinwohlorientiert arbeitende "Good Bank" werden, die weder spekuliert noch mit Wertpapieren und Derivaten handelt oder Fonds vertreibt. Im Gastbeitrag der Woche berichtet unsere . . .

Ab 2011 ist Schluss mit der Maßlosigkeit
biallo.at, Datum 2010-07-14, 13:48:40. . . eine Finanztransaktionssteuer in der EU oder mindestens in der Eurozone. Und um dieses Ziel zu erreichen, wäre eine Finance-Peace sehr hilfreich. Zur Person Sven Giegold ... Jahrgang 1969, ist Wirtschaftswissenschaftler und Mitbegründer von Attac Deutschland. Für diese globalisierungskritische Organisation war er von 2001 bis 2008 tätig. Seit September 2008 ist er Mitglied der Grünen und sitzt seit Juni 2009 für die Grünen im Europaparlament. Giegold ist Mitglied im Ausschuss für Wirtschaft . . .

Globalisierungskritiker planen neue Bank
Der Kurier, Datum 2010-07-11, 20:31:09. . . kommentieren D iese Bank wird eine Kuriosität. Sie wird so anders sein als alle anderen Banken, dass sich die Menschen aus Neugierde damit beschäftigen werden", sagt Christian Felber. Der Globalisierungskritiker, seine Kollegen von der Organisation Attac sowie Vertreter der Zivilgesellschaft arbeiten derzeit emsig an der Gründung einer "Demokratischen Bank", die 2012 in Betrieb gehen soll. Sie soll eine "Good Bank" werden. "Sie erfüllt die Kernfunktionen einer Bank, spekuliert nicht, handelt nicht . . .

AttacGlobalisierungskritiker planen "Gute Bank"
Der Standard, Datum 2010-07-12, 13:20:58. . . Wirtschaft"> derStandard.at > Wirtschaft Channels Seite 1 International Inland Wirtschaft Finanzen & Börse Unternehmen Fonds Kursinfo Web Sport Panorama Etat Kultur Wissenschaft Gesundheit Bildung Reisen Lifestyle Meinung Wirtschaft >> Banken Attac Globalisierungskritiker planen "Gute Bank" 12. Juli 2010, 09:59 Das am Gemeinwohl orientiert Institut soll 2012 starten. Spekulation mit Wertpapieren und Handel mit Derivaten oder Fonds sind nicht vorgesehen 125 Postings vergrössern Wien - Der . . .

Investorenfütterung"Produzenten brauchen Spekulanten"
Der Standard, Datum 2010-08-24, 09:43:42. . . Faber eine hauptsächlich für Anleger erfreuliche Zukunft. "Banken wetten auf den Hunger" Was den Investor enthusiasmiert, ist anderen aber schon lange ein Dorn im Auge. "Banken wetten auf den Hunger", formulieren Globalisierungskritiker von Attac über diese Art von Geschäfte drastisch. Nach wie vor böten "mit Steuergeldern gerettete Banken Wetten auf die Preisentwicklung von Agrarrohstoffen an", heißt es empört. Weit mehr als 100 Millionen Menschen weltweit, die wegen der Krise unter die Armutsgrenze gefallen sind, werden offenbar als Kollateralschäden hingenommen", so Attac-Frau Jutta Sundermann. Gehandelt werden die als "Soft Commodities" bezeichneten landwirtschaftlichen Produkte wie Kaffee, Kakao, Zucker, Getreide, Mais, Ölsaaten oder Fleisch an den großen Terminmärkten der Welt, wie zum Beispiel dem Chicago Board of . . .

STANDARD-SommergesprächJosef Pröll: "Ein Bleiberecht wäre ein Signal, dass jeder kommen soll"
Der Standard, Datum 2010-07-16, 20:36:27. . . greifen. Ich will eine EU, wo das Menschenrecht zuerst kommt und Wirtschaft und Politik für die Menschen gemacht werden - und nicht, wie derzeit, umgekehrt. Pröll: Diese Unschärfe macht mich auch immer so rasend, wenn ich mit meinen "Freunden" von Attac diskutiere. Dass Menschen für die Wirtschaft gemacht würden, ist Nonsens. Wo wird denn der soziale, ökologische Fortschritt entwickelt, wenn nicht in der EU? Grasgruber: Das Sozialsystem wird sukzessive abgebaut, weil nur die Wettbewerbsfähigkeit . . .

Arbeitsmarkt 2030: Revolution bleibt aus
Die Presse, Datum 2010-08-24, 13:05:22. . . wenn nicht genug Arbeitskapazität zur Verfügung steht, wandert die Arbeit aus." Und er verlieh seiner festen Überzeugung Ausdruck, dass eine Erhöhung der Wochenarbeitszeit in Deutschland von derzeit 37,5 etwa auf 40 Wochenstunden unumgänglich sei. Attac : "Welchen Wohlstand wollen wir?" Christa Wichterich, Lehrbeauftrage am Insitut für internationale Entwicklungen an der Universität Wien und Mitglied des wissenschaftlichen Beirats von Attac Deutschland, wollte das Thema "Arbeit in der . . .

Attac: Patente auf Aids-Medikamente "töten"
Die Presse, Datum 2010-07-14, 13:08:37Arzneimittel wie die zur Behandlung von HIV/Aids müssten prinzipiell vom Patentschutz ausgenommen werden, fordert das globalisierungskritische Netzwerk Attac . Das globalisierungskritische Netzwerk Attac ruft zur Aufhebung der Patenente auf Medikamente auf. Anlass ist die Welt-Aids-Konferenz, die am 18. Juli in Wien startet. "Medikamentenpatente töten und lähmen die Forschung", so Claudia Naumann von der . . .

Banken: "Attac" will eine Bank gründen
Die Presse, Datum 2010-07-12, 20:50:22Am Montag hat Attac Berichte bestätigt, wonach man die Gründung einer Bank unterstütze - allerdings keiner gewinnorientierten, sondern einer gemeinnützigen. Das Geld soll durch Private und Unternehmen aufgebracht werden. Wien (b.l.). An der Finanzwelt lässt die . . . einer Bank unterstütze- allerdings keiner gewinnorientierten, sondern einer gemeinnützigen. Das Geld soll durch Private und Unternehmen aufgebracht werden. "Wir brauchen 5000 Leute, die sich mit 1000 bis 10.000 Euro beteiligen wollen", sagt Attac-Österreich -Gründer Christian Felber zur "Presse". In einem Jahr will man ein Genossenschaftskapital in Höhe von 25 Millionen Euro zusammen haben. Dann will man um eine Banklizenz ansuchen. Denkbar sei auch, dass man eine ausländische Lizenz erwirbt. Oder dass . . .

Frequency-Festival: Die Stars von morgen
Die Presse, Datum 2010-08-07, 20:35:56. . . das FM4-Frequency-Festival im Green Park St. Pölten statt. Am 19. August spielen dort Marina & the Diamonds, The Drums and The Gaslight Anthem. Am 20. August treten Delphic auf und am 21. August die Goldhawks. Headliner sind heuer Muse, Massive Attac (beide UK), Die Toten Hosen, Jan Delay, Element of Crime (alle D) und Billy Talent aus Kanada. Bands aus Österreich treten am 19.8. um 13.40 Uhr auf: Kommando Elefant; am 21.8. um 16.40Uhr: The Beth Edges. ("Die Presse", Print-Ausgabe, 08.08.2010)

Globalisierungskritiker planen "Demokratische Bank"
Die Presse, Datum 2010-07-12, 09:49:22Der Globalisierungskritiker und Attac -Sprecher Christian Felber will eine "Good Bank" gründen. Diese soll weder spekulieren noch mit Wertpapieren handeln. Der Globalisierungskritiker Christian Felber und seine Kollegen von Attac wollen eine "Demokratische Bank" gründen, die in der . . .

3. Pielachtaler Nachhaltigkeitskonferenz
Events.at, Datum 2010-08-17, 21:45:10. . . und bei Workshops werden folgende Themen besprochen: ? Social Banking und nachhaltige Tourismusfinanzierung ? Ethik als Wettbewerbsprofilierung ? Nachhaltige Medien am Markt ? Regionale Aufwärtsspiralen Dazu werden Christian Felber ( ATTAC ), Wolfgang Kleemann Österreichische Hotel und Tourismusbank), Wilfried Hanreich (Raiffeisen). Ursula Swoboda (Fessel GFK), Karin Leeb (Hotel Hochschober), Christian Neugebauer (The Glocalist), Roswitha Reisinger (LebensArt), Jürgen H. Krenzer . . .

Globalisierungskritiker planen "Demokratische Bank"
foonds.com, Datum 2010-07-12, 11:11:01Institut soll 2012 in Betrieb gehen, Startkapital zehn Mio. Euro - "Kurier" Der Globalisierungskritiker Christian Felber und seine Kollegen von Attac wollen eine "Demokratische Bank" gründen, die in der zweiten Jahreshälfte 2012 an den Start gehen soll, berichtet der "Kurier" (Montagausgabe). Das Institut soll eine gemeinwohlorientiert arbeitende "Good Bank" werden, die weder spekuliert noch mit . . .

3. Mostviertler Nachhaltigkeitskonferenz
Glocalist Daily News, Datum 2010-07-26, 17:10:24. . . für Nachhaltigkeit mit dem EDEN-Award der EU ausgezeichnet wurde. Hier hat sich das Steinschaler Dörfl als idealer Austragungsort bewährt. In Referaten, Diskussionsrunden und bei Workshops werden unter anderem zu hören sein: Christian Felber ( ATTAC ), Wolfgang Kleemann (Österreichische Hoteltreuhand), Wilfried Hanreich (Raiffeisen). Ursula Swoboda (Fessel GFK), Karin Leeb (Hotel Hochschober), Christian Neugebauer (Glocalist Medien-Medien für Nachhaltigkeit), Roswitha Reisinger (LebensArt), . . .

42.000 Unterschriften gegen soziale Kälte
Glocalist Daily News, Datum 2010-07-07, 12:54:25. . . Hemd". Auf Schildern forderten rund 120 Bürgerinnen und Bürger ein Ende der "Politik der sozialen Kälte". Die Aktion wurde organisiert vom Kampagnennetzwerk Campact, der Dienstleistungsgewerkschaft ver.di, dem globalisierungskritischen Netzwerk Attac , dem Aktionsbündnis Sozialproteste und der Bundesarbeitsgemeinschaft Prekäre Lebenslagen. "Das Sparpaket der Bundesregierung ist eine Politik der sozialen Kälte. Schwarz-Gelb spart kaltherzig bei den Schwächsten, während Banken und Wohlhabende . . .

Attac will den Mittelstand geschützt sehen
Glocalist Daily News, Datum 2010-07-22, 17:11:08Wien (22.7.10): Attac Österreich meint, dass der "Mittelstand" nicht vor den Karren der Vermögenden gespannt werden darf. Diese neue Politik von Attac Österreich ist auch wohl im Zusammenhang mit der geplanten Bankengründung zu verstehen. Attac fordert die Debatte um . . .

Attac will eine Bank mitgründen
Glocalist Daily News, Datum 2010-07-15, 13:37:32Wien (15.7.10): Attac Österreich will gemeinsam mit der Zivilgesellschaft eine "demokratische Bank" in Österreich gründen. Die Bank soll grundsätzlich als Genossenschaft organisiert sein. Es gilt ein Genossenschaftskapital von 25 Millionen Euro aufzutreiben, um den . . .

Globalisierung braucht Gestaltung :: im Salzkammergut - Zeitung
im Salzkammergut, Datum 2010-07-22, 06:14:04ATTAC -Regionalgruppe Mondseeland gegründet Sie wollten nicht mehr länger zusehen, jetzt treffen sie sich regelmäßig. Eine Gruppe aufmerksamer Beobachter der Finanzkrise will im Geld- und Wirtschaftsbereich tun was Greenpeace für die Natur tut: Beobachten, . . . Steuer". "Globalisierung braucht Gestaltung", sind sich die neuen Freunde einig, "daher ist ATTAC als parteiunabhängige Organisation das richtige Netzwerk für unsere Interessen". Wer neugierig ist, kann mitmachen. Man findet Anschluss unter www. attac. at, persönlicher geht es aber beim Mondseeer Seefest, wo die Gruppe am Sonntag, 1. August, einen Infostand betreiben wird.

GOODBALL
Media Biz Online, Datum 2010-08-11, 17:14:08. . . Familie genießen. Goodball appelliert an ein sportliches, musikalisches und menschliches Miteinander! Beim Fußballturnier tagsüber kicken einerseits Mannschaften von NGOs/NPOs gegeneinander - so spielten beim Goodball 2009 Augustin, Romano Centro, Attac , Global 2000, das Integrationshaus, usw. Jeder kann eine eigene Mannschaft gründen und für einen selbst gewählten gemeinnützigen Verein/Projekt auf dem Rasen gehen - so kämpften 2009 Dornbach Networks um einen Platz auf dem Siegerpodest für Asyl in . . .

Foglar fordert Finanzmarkt-Regulierungen
MSN Nachrichten (at), Datum 2010-07-14, 14:40:30. . . diesem Grund hat der Europäische Gewerkschaftsbund (EGB) für 29. September einen europaweiten Aktionstag angekündigt. In diesem Zusammenhang sei beispielsweise in Spanien ein "Generalstreik angedacht". Wifo-Chef Aiginger und Christian Felber von Attac Österreich unterstützen Foglars Forderung nach einer Finanzmarktregulierung. Für Felber ist allerdings das Wirtschaftswachstum weniger wichtig als die gerechte Verteilung.

Gute Bank für das Gewissen: Neues Institut soll der Gesellschaft einen Dienst erweisen
news.at, Datum 2010-07-12, 13:14:58. . . 2012 in Österreich geben. Spätestens dann will der Globalisierungskritiker Christian Felber nämlich eine "demokratische Bank" aus der Taufe heben. "Die Zeit für eine alternative Bank in Österreich ist mehr als reif", betont Alexandra Strickner von Attac Österreich. Weil die primär auf Profit ausgerichtete Bankenwelt zufolge der globalisierungskritischen Bewegung die Finanzkrise verursacht habe, soll nun eine Bank völlig neuen Zuschnitts mit diesem Missstand aufräumen. Die "demokratische Bank"soll . . .

Attac Sommerakademie startet am 14. Juli
OneWorld.at, Datum 2010-07-08, 13:07:08. . . des Kongresses Momentum Martin Schürz, BEIGEWUM, Beirat für gesellschafts-, wirtschafts- und umweltpolitische Alternativen Roman Huber, mehr Demokratie e.V. Deutschland Stefanie Wöhl, Universität Wien Moderation: Karin Küblböck, Mitbegründerin Attac Österreich Bei der Abschlussveranstaltung am Samstag 17. Juli 2010 diskutieren Wissenschafterinnen und AktivistInnen verschiedener zivilgesellschaftlicher Bewegungen wie der Uni-Protestbewegung, AgrarAttac oder der "Lichterkette gegen rechts" über . . . Künste Moderation: Sabine Gruber, Vorstandsmitglied Attac Österreich Beide Diskussionen sind bei freiem Eintritt öffentlich zugänglich. Ort: Bibliothekssaal im Schloss Ranshofen, Wertheimerplatz 5, 5282 Braunau-Ranshofen Informationen zur Attac Sommerakademie "Demokratie neu denken! Politik gestalten & Alternativen leben" Unter diesem Motto stellt das globalisierungskritische Netzwerk Attac von 14. bis 18. Juli 2010 auf der 9. Sommerakademie in Braunau-Ranshofen unsere Demokratie auf den Prüfstand.Die . . . runden das Programm ab. Rund 300 TeilnehmerInnen werden in Braunau-Ranshofen erwartet. Zur Sommerakademie sind alle herzlich eingeladen, die sich informieren, diskutieren oder Attac näher kennenlernen möchten. Alle Infos und Anmeldung: www. attac. at/soak2010.html Weitere Informationen : www.attac.at

Pharma-Patente töten und lähmen die Forschung
OneWorld.at, Datum 2010-07-15, 17:02:40Für Millionen von HIV/AIDS Betroffene sind lebensnotwendige Medikamente unerschwinglich oder werden erst gar nicht erforscht. Grund dafür sind die internationalen Patentregelungen für Medikamente. Attac Österreich fordert, diese aufzuheben - am 20. Juli findet der Menschenrechtsmarsch "Human rights and HIV/Aids - Now more than ever" in Wien statt. "Medikamentenpatente töten und lähmen die Forschung. Sie sind verantwortlich für unsagbares Leid, . . .

Zivilgesellschaft plant Gründung der "Demokratischen Bank"
OneWorld.at, Datum 2010-07-29, 12:15:28. . . daher die Gründung einer "Demokratischen Bank." Diese Bank soll gemeinwohlorientiert ausgerichtet sein - Geld und Kredit dienen als öffentliches Gut. (c) Andreas Willfahrt, www.pixelio.de Die Idee der "Demokratischen Bank" basiert auf einem von Attac Österreich ausgearbeiteten Konzept . Attac begrüßt daher eine Gründung durch die Zivilgesellschaft. "Wir freuen uns, dass unser Input so rasch Früchte trägt. Die Zeit für eine alternative Bank in Österreich ist mehr als reif", sagt Alexandra . . .

Foglar fordert Finanzmarkt-Regulierungen
relevant, Datum 2010-07-14, 14:21:12. . . diesem Grund hat der Europäische Gewerkschaftsbund (EGB) für 29. September einen europaweiten Aktionstag angekündigt. In diesem Zusammenhang sei beispielsweise in Spanien ein "Generalstreik angedacht". Wifo-Chef Aiginger und Christian Felber von Attac Österreich unterstützen Foglars Forderung nach einer Finanzmarktregulierung. Für Felber ist allerdings das Wirtschaftswachstum weniger wichtig als die gerechte Verteilung.

Foglar fordert Finanzmarkt- Regulierungen
Salzburg 24, Datum 2010-07-14, 14:39:27. . . zur Sozialkrise werde. Aus diesem Grund hat der Europäische Gewerkschaftsbund (EGB) für 29. September einen europaweiten Aktionstag angekündigt. In diesem Zusammenhang sei ein "Generalstreik angedacht". Wifo- Chef Aiginger und Christian Felber von Attac Österreich unterstützen Foglars Forderung nach einer Finanzmarktregulierung. Für Felber ist allerdings das Wirtschaftswachstum weniger wichtig als die gerechte Verteilung.

Foglar fordert Finanzmarkt-Regulierungen
Salzburger Nachrichten, Datum 2010-07-14, 13:25:11. . . zur Sozialkrise werde. Aus diesem Grund hat der Europäische Gewerkschaftsbund (EGB) für 29. September einen europaweiten Aktionstag angekündigt. In diesem Zusammenhang sei ein "Generalstreik angedacht". Wifo-Chef Aiginger und Christian Felber von Attac Österreich unterstützen Foglars Forderung nach einer Finanzmarktregulierung. Für Felber ist allerdings das Wirtschaftswachstum weniger wichtig als die gerechte Verteilung.

Sechs Fragen an Reinhold Seyfriedsberger
TheGap.at, Datum 2010-08-03, 02:50:48. . . zu sammeln? Bewusstseinsbildung und aktive Teilnahme der Besucherinnen und Besucher ist uns seit Jahr 1 ein großes Anliegen. Auf dem Bock Ma´s Gelände befinden sich zahlreiche Infostände verschiedener NGOs (von Infoläden über Amnesty bis hin zu Attac und natürlich Ute Bock). Darüber hinaus haben wir jedes Jahr thematische Schwerpunkte und bieten dazu unzählige Diskussionen und Workshops zur Asylthematik, Ökologie, fairen Produktionsbedingungen, Demonstrationsrechten, usw. an. Es ist uns wichtig . . .

Feindbild Millionär: Wie sich Betroffene gegen Vermögenssteuern wehren wollen
Trend.at Online, Datum 2010-07-26, 17:22:40. . . Aber auch die Opposition bietet mit: Insbesondere der grüne Klubchef Werner Kogler, derzeit auch im steirischen Wahlkampf befindlich, setzt sich vehement für Vermögensteuern ein. Und der Österreich-Ableger des globalisierungskritischen Netzwerks Attac rechnet wiederum seit Langem vor, dass eine einprozentige Steuer auf Finanz- und Immobilienvermögen hierzulande sechs bis sieben Milliarden Euro fürs Budget bringen würde. Auf der anderen Seite kämpfen ÖVP-Politiker wie Finanzminister Josef Pröll, . . .

Globalisierungskritiker planen "Demokratische Bank"
tt.com, Datum 2010-07-12, 13:34:55Die am Gemeinwohl orientierte Bank soll 2012 an den Start gehen. Attac Österreich geht von einem Startkapital von 10 Mio. Euro aus. Beim Ausbruch der Finanzkrise im Herbst 2008 demonstrierten die Globalisierungskritiker von Attac in der Frankfurter Börse. Ihre Unzufriedenheit mit dem System äußert sich nun mit der . . . Attac Österreich lädt dazu ein, den Aufbau der "Demokratischen Bank" zu unterstützen. Schon jetzt können sich Interessierte auf der Website (Link rechts) registrieren. "Die Zeit für eine alternative Bank in Österreich ist mehr als reif", sagt Attac-Mitarbeiterin Alexandra Strickner. (red, APA)

Kletterwochenende
typischich.at, Datum 2010-08-26, 15:11:09. . . für 2 Personen in Berchtesgaden! Gewinnen Sie 2 Übernachtungen im 5-Sterne-Superior-Hotel Intercontinental Berchtesgaden Resort und einen Klettersteigkurs für 2 Personen. Plus: die passende Ausrüstung von Salewa: Via Ferrata Premium Attac : Das Klettersteigset in Y-Konstruktion sorgt für max. Sicherheit. Via Ferrata Comfort: Sitzgurt mit gepolstertem Hüftband, der speziell für Klettersteige und Hochtouren konzipiert wurde. PIUMA PRO 230 10 seitliche Öffnungen sorgen auch an heißen . . .

Foglar fordert Finanzmarkt-Regulierungen
Vienna.at, Datum 2010-07-14, 13:50:26. . . zur Sozialkrise werde. Aus diesem Grund hat der Europäische Gewerkschaftsbund (EGB) für 29. September einen europaweiten Aktionstag angekündigt. In diesem Zusammenhang sei ein "Generalstreik angedacht". Wifo- Chef Aiginger und Christian Felber von Attac Österreich unterstützen Foglars Forderung nach einer Finanzmarktregulierung. Für Felber ist allerdings das Wirtschaftswachstum weniger wichtig als die gerechte Verteilung.

Globalisierungskritiker planen "Demokratische Bank"
Vienna.at, Datum 2010-07-12, 12:37:45Globalisierungskritiker planen "Demokratische Bank" Online gestellt: 12.07.2010 10:13 Uhr Aktualisiert: 12.07.2010 10:21 Uhr Es gibt 0 Beiträge Facebook Twitter Google Buzz Attac plant eine demokratische Bank zu gründen. - ©AP Der Globalisierungskritiker Christian Felber und seine Kollegen von Attac wollen eine "Demokratische Bank" gründen, die in der zweiten Jahreshälfte 2012 an den Start gehen soll, berichtet der "Kurier" . . .

Besucherrekord bei poolbar- Festival
Vorarlberg Online, Datum 2010-08-25, 17:14:06. . . die Nische in den Pop- Status zu erheben: So war z.B. neben mehreren Programmkino- Aufführungen auch der Poetry Slam - ein poetischer Wettstreit von Dichtern - restlos ausverkauft, selbst die politisch- ökosoziale Diskussion mit dem Gründer von Attac Österreich, Christian Felber, erlebte einen ungeahnten Besucheransturm und war ebenfalls ausverkauft. Ebenfalls sehr beliebt waren die Jazzfrühstücke, die jeden Sonntag unter den Linden im Reichenfeldpark stattfanden - nur der Regen konnte . . .

Buchpräsentation im Martinspark
Vorarlberg Online, Datum 2010-08-16, 17:19:27Dornbirn - Am Montag fand im Dornbirner Martinspark eine Buchpräsentation statt. Christian Felber, Autor und Mitbegründer der globalisierungskritischen Vereinigung Attac in Österreich, stellte dabei sein neuestes Buch "Die Gemeinwohlökonomie - Das Wirtschaftsmodell der Zukunft" vor. VOL Live war mit dabei und unterhielt sich mit dem Autor. 0 Kommentare "Gemeinwohl und Gerechtigkeit müssen im Vordergrund stehen", . . .

Foglar fordert Finanzmarkt- Regulierungen
Vorarlberg Online, Datum 2010-07-14, 14:03:28. . . zur Sozialkrise werde. Aus diesem Grund hat der Europäische Gewerkschaftsbund (EGB) für 29. September einen europaweiten Aktionstag angekündigt. In diesem Zusammenhang sei ein "Generalstreik angedacht". Wifo- Chef Aiginger und Christian Felber von Attac Österreich unterstützen Foglars Forderung nach einer Finanzmarktregulierung. Für Felber ist allerdings das Wirtschaftswachstum weniger wichtig als die gerechte Verteilung.

Globalisierungskritiker planen "Demokratische Bank"
Vorarlberg Online, Datum 2010-07-12, 12:46:56Der Globalisierungskritiker Christian Felber und seine Kollegen von Attac wollen eine "Demokratische Bank" gründen, die in der zweiten Jahreshälfte 2012 an den Start gehen soll, berichtet der "Kurier" (Montagausgabe). Das Institut soll eine gemeinwohlorientiert arbeitende "Good Bank" werden, die weder spekuliert noch mit . . .

Österreich hat Interesse an Steuersünder- CD
Vorarlberg Online, Datum 2010-07-22, 17:19:17. . . Rechtsbrechern billig die Möglichkeit der Selbstanzeige eröffnet werde, indem man keine Strafverfahren einleite. "Es ist nicht einzusehen, dass Steuerbetrüger gemütlich und strafrechtlich unbehelligt spazieren gehen." Christian Felber von Attac Österreich fordert den Finanzminister auf, gleich das Bankgeheimnis abzuschaffen. "Steuerbetrug soll nicht nur in der Schweiz bekämpft, sondern auch in Österreich die Grundlage entzogen werden", erklärte Felber.

Die Bienen und wir
Wiener Zeitung, Datum 2010-07-16, 20:36:19. . . Ärger über gierige Banker oder korrupte Politiker stoppen. Zur weinerlicher Ballade von STS gegen die "Hekotmatik Welt" nicken die Leute heute zwar ebenso wehmütig wie in den 1980er Jahren. Wer hingegen - so wie etwa das Antiglobalisierungsnetzwerk Attac - die Logik unseres Wirtschaftslebens in Frage stellt, wird belächelt oder ignoriert. Die meisten erfüllen eifrig ihre Pflicht, oder das, was sie dafür halten, auch wenn der Zweck der Übung gar nicht mehr erkennbar ist. Beim WM-Schauen wird sichtbar . . .

Pierre Bourdieu
Wiener Zeitung, Datum 2010-07-30, 20:38:28. . . Jahren widmete sich Bourdieu sozialen Anliegen auf direkte Art: 1995 unterstützte er streikende Bahnarbeiter auf einer Betriebsversammlung im Gare de Lyon, 1998 die Arbeitslosenbewegung in Frankreich. Und auch das globalisierungskritische Netzwerk Attac begründete er mit. Am 1. August 2010 wäre Pierre Bourdieu, der 2002 in Paris an Krebs starb, 80 Jahre alt geworden.

Juni

PRINT:

Kooperation statt Konkurrenz
bn bibliotheksnachrichten | Seite: 81 | Datum 2010-06-18 | Thema: Attac

EU und Uno könnten tun, was die G-20 nicht schafft
Der Standard | Seite: 39 | Datum 2010-06-30 | Thema: Attac

Umweltwoche in Dornbirn
Dornbirner Gemeindeblatt | Seite: 3, 4 | Datum 2010-06-02 | Thema: Attac

Der Stoff, aus dem die Blasen sind
Echo: Echo Salzburg | Seite: 40 | Datum 2010-06-29 | Thema: Attac

Aufmarsch in Wien
Format | Seite: 24-25 | Datum 2010-06-04 | Thema: Attac

formatiert
Format | Seite: 3 | Datum 2010-06-11 | Thema: Attac

Endlich gerechte Finanzmärkte
Gewinn | Seite: 192 | Datum 2010-06-01 | Thema: Attac

Gandhis Enkel kommt zum Way of Hope nach Weiz
JA - die neue Kirchenzeitung | Seite: 8 | Datum 2010-06-18 | Thema: Attac

Wege aus der Krise on Tour
Kärntner Tageszeitung | Seite: 5 | Datum 2010-06-23 | Thema: Wege aus der Krise

Prominente Gäste bei Weg der Hoffnung
Katholisches Kirchenblatt Vorarlberg | Seite: 14 | Datum 2010-06-28 | Thema: Attac

fair.gehen für Gerechtigkeit
Kirchenzeitung der Diözese Linz | Seite: 23 | Datum 2010-06-18 | Thema: Attac

Prominente Gäste bei Weg der Hoffnung
Kirchenzeitung der Diözese Linz | Seite: 12 | Datum 2010-06-23 | Thema: Attac

Banken-Regulierung wird ihren Preis haben
Kleine Zeitung Steiermark | Seite: 32 | Datum 2010-06-11 | Thema: Attac

Gewerkschaft startet Aktionen
Kleine Zeitung Steiermark | Seite: 22 | Datum 2010-06-24 | Thema: Attac

Keine Kampforganisation
Kleine Zeitung Steiermark | Seite: 37 | Datum 2010-06-29 | Thema: Attac

Von guter Versorgung und schlechter Entsorgung
Kleine Zeitung Steiermark | Seite: 38 | Datum 2010-06-19 | Thema: Attac

Gewerkschafter demonstrieren heute gegen neue Steuerwelle
Kronen Zeitung: Burgenland Nord | Seite: 28 | Datum 2010-06-25 | Thema: Attac

Bankensteuer als Rettungsanker
Kronen Zeitung: Wirtschaftsmagazin | Seite: 35 | Datum 2010-06-19 | Thema: Attac

Banken sollen pleite gehen können
Kurier | Seite: 11 | Datum 2010-06-11 | Thema: Attac

Ökonomen machen vor G-20-Gipfel Druck
Kurier | Seite: 13 | Datum 2010-06-19 | Thema: Attac

EU-Gelder für Agrar-Industrie sollen auf den Prüfstand
Kurier: Abendausgabe | Seite: 13 | Datum 2010-06-22 | Thema: Attac

Aufbruch in die Arbeitswelt von morgen
Kurier: Niederösterreich | Seite: 20 | Datum 2010-06-24 | Thema: Attac

Viel zu niedrige Löhne in Österreich
Kurier: Niederösterreich | Seite: 21 | Datum 2010-06-25 | Thema: Attac

Prominente Gäste bei Weg der Hoffnung
Martinus | Seite: 4 | Datum 2010-06-24 | Thema: Attac

...der Krise?
MO Magazin für Menschenrechte | Seite: 45 | Datum 2010-06-02 | Thema: Attac

Unsere Neue Elite
News | Seite: 36 | Datum 2010-06-02 | Thema: Attac

Marsch als Zeichen gegen Armut und für mehr Gerechtigkeit
Oberösterreichische Nachrichten | Seite: 34 | Datum 2010-06-16 | Thema: Attac

Merkel: Sind keine Wachstumsbremse
Oberösterreichische Nachrichten | Seite: 9 | Datum 2010-06-25 | Thema: Attac

Toronto: Krawalle beim Flop Gipfel
Österreich | Seite: 8 | Datum 2010-06-28 | Thema: Attac

ÜBER GRENZEN HINWEG. FÜR EINE EUROPÄISIERUNG VON UNTEN
planet - Zeitung der grünen Bildungswerkstatt | Seite: 14 | Datum 2010-06-22 | Thema: Attac

Vortrag:
Rieder-Schärdinger Volkszeitung | Seite: 19 | Datum 2010-06-10 | Thema: Attac

Reichenstuer brächte sieben Milliarden Euro
Salzburger Nachrichten | Seite: 1 | Datum 2010-06-28 | Thema: Attac

Die Gemeinwohl-Ökonomie
SOL - Zeitschrift für Solidarität, Ökologie und Le | Seite: 7, 8 | Datum 2010-06-08 | Thema: Attac

Die Gemeinwohl-Ökonomie
SOL - Zeitschrift für Solidarität, Ökologie und Le | Seite: 7, 8 | Datum 2010-06-15 | Thema: Attac

The Story of Stuff
SOL - Zeitschrift für Solidarität, Ökologie und Le | Seite: 14, 15 | Datum 2010-06-15 | Thema: Attac

Investieren!
Solidarität (ÖGB) | Seite: 3 | Datum 2010-06-23 | Thema: Attac

Volksbegehren zum Wasser
Süddeutsche Zeitung | Seite: 17 | Datum 2010-06-29 | Thema: Attac

Vorschau
Südwind | Seite: 42 | Datum 2010-06-10 | Thema: Attac

Wege aus der Krise
Südwind | Seite: 7 | Datum 2010-06-10 | Thema: Attac

KRITIK DES KAPITALISMUS
The global player | Seite: 54 | Datum 2010-06-03 | Thema: Attac

Kurz zitiert
Tiroler Tageszeitung | Seite: 19 | Datum 2010-06-26 | Thema: Attac

Zank bei Treffen der Mächtigen
Tiroler Tageszeitung | Seite: 22 | Datum 2010-06-25 | Thema: Attac

Gemeinderatsbeschluss der Stadtgemeinde Weiz: Resolution: Raus aus EURATOM
Weiz Präsent | Seite: 21 | Datum 2010-06-07 | Thema: Attac

Mythen der Krise
wien direkt | Seite: 7 | Datum 2010-06-28 | Thema: Attac

Die G20 tanken Kraft für zuhause
Wiener Zeitung | Seite: 3 | Datum 2010-06-25 | Thema: Attac

Eine Bank mit Vereins-Touch
Wiener Zeitung | Seite: 29 | Datum 2010-06-01 | Thema: Attac

Wege aus der griechischen Tragödie
Wiener Zeitung | Seite: 2 | Datum 2010-06-09 | Thema: Attac

Verbandstagung 2010 vom 17. bis 19.Juni in Graz
Wirtschaftskurier - VÖWA | Seite: 7, 8 | Datum 2010-06-03 | Thema: Attac


ONLINE:

G- 20 - Erneut Ruf nach EU- Alleingang bei Finanztransaktionssteuer
Austria Online, Datum 2010-06-29, 04:00:55Dafür haben sich heute Arbeiterkammer- Präsident Herbert Tumpel, der freiheitliche EU- Abgeordnete Andreas Mölzer sowie die Nichtregierungsorganisation Attac ausgesprochen. Der SP- EU- Abgeordnete Hannes Swoboda bezeichnete das Gipfeltreffen als "reines Medienspektakel". "Nationaler Alleingang wäre sinnvoll" Sollte man sich auch auf EU- Ebene nicht auf eine Finanztransaktionssteuer einigen können, wäre . . .

NGOs plädierten mit Geldsäcken für Vermögenssteuer
Austria Online, Datum 2010-06-24, 12:40:36. . . im Mai vorgerechnet. Weitere 2,5 Mrd. Euro sollen von Ökosteuern für die Umwelt, 1,3 Mrd. Euro aus einer Bankenrettungsabgabe sowie 1,7 Mrd. Euro aus einer Finanztransaktionssteuer lukriert werden. Bei dem Bündnis an Bord sind unter anderem Attac Österreich, die Gewerkschaften PRO- GE und vida, die Armutskonferenz, SOS Mitmensch, Greenpeace und Global 2000.

Attac-Sommerakademie stellt die Demokratie auf den Prüfstand
be24.at, Datum 2010-06-24, 11:23:05. . . Eliten und Konzerne die Politik? Ist die Demokratie selbst ist in der Krise - und wenn ja, was können wir dagegen tun? "Demokratie neu denken! Politik gestalten & Alternativen leben" - unter diesem Motto stellt das globalisierungskritische Netzwerk Attac von 14. bis 18. Juli 2010 auf der 9. Sommerakademie in Braunau-Ranshofen Demokratie auf den Prüfstand. "Die Möglichkeit von Mitbestimmung auf lokaler, nationaler und globaler Ebene ist das zentrale Bindeglied unserer Gesellschaft. Demokratie passiert aber nicht von selbst. Sie lebt davon, dass sich . . . rundet das Programm ab. Rund 300 TeilnehmerInnen werden zur Sommerakademie erwartet. Zur Sommerakademie sind alle herzlich eingeladen, die sich informieren, diskutieren oder Attac näher kennenlernen möchten. Alle Infos und A! nmeldung: http://www. attac. at/soak2010.h... Zeit: 14. bis 18. Juli 2010 Ort: Hauptschule Pfalzstrasse 15, 5282 Braunau-Ranshofen Für Journalistinnen und Journalisten ist die Teilnahme an der Attac-Sommerakademie kostenlos. Die Attac-Sommerakademie bietet neben einem interessanten Diskussions- und Workshopprogramm auch zahlreiche Interviewmöglichkeiten mit interessanten Persönlichkeiten. Informationen auf Anfrage. Weitere Infos, Pressefotos: www.attac . . .

Bankenabgabe alleine ist ein Tropfen auf den heissen Stein
be24.at, Datum 2010-06-24, 19:01:5524. Juni 2010 16:30 Hunderte renommierte ÖkonomInnen fordern von G20 Finanztransaktionssteuer Zeitgerecht vor dem Gipfel der G20-Regierungschefs vom 26. bis 27. Juni in Toronto veröffentlichte das globalisierungskritische Netzwerk Attac einen Liste von 376 renommierten Ökonominnen und Ökonomen aus aller Welt, die in einem Brief an die G20 die Einführung einer Finanztransaktionssteuer (FTS) fordern. Unter den Unterzeichnenden sind zahlreiche ProfessorInnen renommierter Institute, . . .

Bankengipfel: Attac fordert Zerteilung systemrelevanter Banken
be24.at, Datum 2010-06-11, 05:39:2210. Juni 2010 19:07 Politik muss vom Kammerdiener zum Regulator der Grossbanken werden Systemrelevante Banken bringen früher oder später den Staatsbankrott: Anlässlich des heutigen Bankengipfels des Institute of International Finance fordert Attac die Zerteilung aller systemrelevanten Banken. Es ist ein verhängnisvoller Fehler systemrelevante Banken nur zu retten, aber nicht zu zerteilen. Platzt die nächste Blase, werden die Steuerzahler erneut zur Kasse gebeten, weil die geretteten Banken . . . Garantie der Sparguthaben, günstige Kredite an fest investierende Unternehmen und Haushalte, kostenloses Girokonto für alle. Bilder von der heutigen Fotoaktion ?Systemrelevante Banken zerteilen!? beim Bankengipfel vor der Hofburg unter: http://www. attac. at/bank! engipf...

Banken sollen pleite gehen können
Der Kurier, Datum 2010-06-10, 18:14:50. . . Banken nachdachte. Aufmerksamkeit ist Soros auch in Wien gewiss, wo er als Stargast vor rund 400 Bankern aus aller Welt seine Ideen über das Eindämmen allzu heftiger Spekulation referiert. » Interview: "Achtung bei Handel mit Krediten" Zu groß Attac -Aktion gegen Großbanken bei Ackermanns (re.) Auftritt in Wien Mit der Sorge über zu groß gewordene Banken, die "too big to fail" sind, ist Soros beim Wiener Bankergipfel nicht allein. "Wir müssen das in Zukunft verhindern", betonte Peter Sands, Chef . . .

Grüne: Agrar-Gelder sollen auf Prüfstand
Der Kurier, Datum 2010-06-21, 17:32:53. . . Schlüssel für Umweltmaßnahmen im ländlichen Raum", stellt Boku-Professor Markus Hofreither klar. Langfristig gehe der Trend dahin, die Direktzahlungen gegen Umweltmaßnahmen zu verschieben. Alexandra Strickner vom globalisierungskritischen Netzwerk Attac fordert eine grundlegende Reform: Das aktuelle System führe zu Umwelt-Problemen, Machtkonzentration und schlechter Ernährung: "Es braucht eine Abkehr vom industriellen Modell."

"Bildungsstreik" von deutschen Schülern und Studenten geht weiter
Der Standard, Datum 2010-06-09, 18:36:45. . . sind für Samstag zwei bundesweite Demonstration unter dem Motto "Wir zahlen nicht für eure Krise" in Stuttgart und Berlin geplant, an denen sich mehr als 100 Organisationen und Initiativen wie Verdi, die globalisierungskritische Organisation Attac , die Linke sowie der DGB beteiligen wollen.(APA)

"Wir zahlen nicht für eure Krise"
Der Standard, Datum 2010-06-12, 17:42:41. . . eure Krise". Sie zogen mit Transparenten wie "Die Krise heißt Kapitalismus", "Arbeit - Menschenrechte - Sichere Zukunft für alle" und "Rente muss zum Leben reichen" durch den Bezirk Mitte. Zu dem Protest hatten Anti-Kapitalismusorganisationen wie attac , die Linkspartei und Gewerkschaften aufgerufen. Nach einer Umfrage für den "ARD-Bericht aus Berlin" halten 79 Prozent der deutschen Bevölkerung das Sparpaket für nicht sozial ausgewogen. 93 Prozent rechnen mit weiteren Belastungen und glauben nicht, . . .

Berlin: Demonstration gegen Sparpaket eskaliert
Die Presse, Datum 2010-06-13, 02:03:09. . . Polizisten wurden demnach leicht verletzt. Was genau geworfen wurde und dann explodierte, werde noch ermittelt, sagte der Sprecher. Mindestens sieben Demonstranten seien festgenommen worden. Nach Angaben des globalisierungskritischen Netzwerks Attac gingen in Berlin mehr als 15.000 Menschen auf die Straße.

Der Stoff, aus dem die Blasen sind
Echo Online, Datum 2010-06-25, 02:40:28Interview. Christian Felber wagt es, in kapitalistischen Zeiten von einer Besinnung auf das Gemeinwohl zu sprechen. Das Interview mit dem Mitbegründer von Attac Austria gerät selbstredend auf spirituelle Ebene, als Lektor und Vortragender argumentiert der Salzburger lieber ausschließlich wissenschaftlich. ECHO: In Ihren Büchern sprechen Sie vom Kapitalismus als liberalisierte Geldgier - ist dies das . . .

Beigewum/ Attac (Hg.) - Mythen der Krise
Events.at, Datum 2010-06-09, 07:06:27Mit Ansagen wie "Jetzt droht die Hyperinflation", "Wir vererben nachfolgenden Generationen Schulden ohne Ende" oder "Jetzt müssen alle den Gürtel enger schnallen", wird versucht, eine Abkehr von der herrschenden wirtschaftspolitischen Doktrin zu verhindern. Zu Beginn der aktuellen Krise schien der Neoliberalismus, ja der Kapitalismus insgesamt, schweren Legitimationsschaden zu nehmen. Doch mittlerweile haben sich seine Apologeten erholt und versuchen mit allen Mitteln, ihre Lehren zu . . .

Beigewum/ Attac (Hg.) - Mythen der Krise Events.at gibt den ul- timativen Programmüberblick zum Donauinselfest Zur Liste aller Events - hier klicken ! »mehr
Events.at, Datum 2010-06-12, 15:50:47Literatur, Eintritt frei, Frauen: Heide Fischer - Frauenheilbuch Dieses Handbuch ist ein unentbehrliches Nachschlagewerk für gesundheitsbewusste Frauen Schulmedizin oder Naturheilkunde. Gratisabend in den Museen der Nationalbibliothek Am Donnerstag, den 17. Juni 2010, lädt das Dorotheum von 18 bis 21 Uhr zum Gratis-Besuch in den Prunksaal und in die Museen der Österreichischen Nationalbibliothek. zuletzt gesurft:

Kaiserliche Re- sidenzstadt Herta Hawelka - die Tochter von Leopold Ha- welka (97), des wohl berühmtesten Cafetiers Europas - hat die neue Stadtführung gemeinsam mit D... »mehr
Events.at, Datum 2010-06-09, 16:05:27. . . darzustellen. Vorträge & Seminare: Stadtführung Romantische Altstadt Werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen Wiens: verträumte Gassen, versteckte Hinterhöfe, überraschende Einblicke. Vorträge & Seminare, Politik, Eintritt frei: Beigewum/ Attac (Hg.) - Mythen der Krise Mit Ansagen wie "Jetzt droht die Hyperinflation", "Wir vererben nachfolgenden Generationen Schulden ohne Ende" oder "Jetzt müssen alle den Gürtel enger schnallen", wird versucht, eine Abkehr von der herrschenden . . .

Thalia Buchhandlung
Events.at, Datum 2010-06-09, 07:06:25Bernhard Weingartner - Physik macht Urlaub Beigewum/ Attac (Hg.) - Mythen der Krise Heide Fischer - Frauenheilbuch Thalia Buchhandlung Landstraßer Hauptstr. 2a/2b 1030 Wien - Landstrasse auf Karte zeigen Telefon: +43-1-718 93 53 e-Mail: w3ATTAC@thalia.at Web : http://www.thalia.at Öffnungszeiten: Mo-Sa von 10.00 . . .

David Walch: Bankenabgabe alleine ist ein Tropfen auf den heissen Stein
foonds.com, Datum 2010-06-24, 19:03:59=> About: David Walch, Pressesprecher Attac Österreich , Attac. Weitere Beiträge Hunderte renommierte ÖkonomInnen fordern von G20 Finanztransaktionssteuer Zeitgerecht vor dem Gipfel der G20-Regierungschefs vom 26. bis 27. Juni in Toronto veröffentlichte das globalisierungskritische Netzwerk . . .

Andras Weber in 'formatiert': Alles wird grün - nur die Partei geht ein
FORMAT, Datum 2010-06-10, 17:16:33. . . sind inhaltlich beliebig geworden, stehen für nichts mehr. Aktionistische Proteste gegen die BP-Katastrophe? Fehlanzeige. Das erledigen heute Global 2000 oder Greenpeace. Substanzielle Beiträge zur Finanzkrise? Fehlanzeige. Das erledigt heute " attac ". Das Land erschütternde Enthüllungen? Fehlanzeige. Das erledigen mittlerweile wieder Journalisten. Neues, freches Personal? Fehlanzeige. Das Durchschnittsalter des Parlamentsklubs beträgt 47,1 Jahre, weil eine "hermetische Führungsclique . . .

12. Juni - Wir zahlen nicht für Eure Krise
Glocalist Daily News, Datum 2010-06-09, 15:32:13. . . auch die Wirtschaft sehen und eine aktuelle Ifo-Studie zur Streichung der Fördermittel von Ökoheizungen belegt dies auch: Eingesparte Fördermittel von rund 150 Millionen Euro führen zu einen Wertschöpfungsverlust von rund einer Milliarde Euro. Und Attac schreibt: "Wir fordern die Bundesregierung auf, das Geld endlich bei den Krisenverursachern und den Reichen zu holen, statt weiter auf Kosten der Schwächsten in der Gesellschaft Ausgaben zu kürzen. Allein die Einführung einer Vermögenssteuer von . . .

Ein Brief an die G20: Finanztransaktionssteuer
Glocalist Daily News, Datum 2010-06-18, 12:43:32. . . und rund 300 Ökonominnen und Ökonomen setzen ihre Unterschrift für die Einführung der Finanztransaktionssteuer. Eine Woche vor dem Gipfel der G20-Regierungschefs vom 26. bis 27. Juni in Toronto veröffentlicht das globalisierungskritische Netzwerk Attac einen Liste von 376 renommierten Ökonominnen und Ökonomen aus aller Welt, die in einem Brief an die G20 die Einführung einer Finanztransaktionssteuer (FTS) fordern. Unter den Unterzeichnenden sind zahlreiche ProfessorInnen renommierter Institute, . . .

Ein Brief an die G20: Finanztransaktionssteuer
Glocalist Daily News, Datum 2010-06-25, 10:34:18Toronto (18.6.10): Das Netzwerk Attac hat eine Briefaktion organisiert und rund 300 Ökonominnen und Ökonomen setzen ihre Unterschrift für die Einführung der Finanztransaktionssteuer. Eine Woche vor dem Gipfel der G20-Regierungschefs vom 26. bis 27. Juni in Toronto veröffentlicht das . . .

Europakampagne für Grundeinkommen
Glocalist Daily News, Datum 2010-06-18, 17:17:21. . . ihre europäische Kampagne für die Einführung eines bedingungslosen Grundeinkommens in Europa. Am 17. Juni 2010, an dem Tag, an dem der Europäische Rat in Brüssel tagt, starten die Netzwerke Grundeinkommen Deutschland, Österreich und Schweiz sowie Attac Deutschland, AG Genug für Alle, und Attac Inhaltsgruppe Grundeinkommen Österreich eine Europäische Initiative zur Einführung des bedingungslosen Grundeinkommens für alle Menschen in Europa, welches jeder und jedem die Existenz sichern und . . . fest: "Die Schweiz ist zwar kein EU-Mitgliedstaat, aber wir unterstützen die gesamteuropäischen Initiativen und streben auch für unser Land die Einführung eines Grundeinkommens gemäss den genannten Kriterien und Standards an." Klaus Sambor von der Attac-Inhaltsgruppe Grunde! inkommen aus Österreich und dem Netzwerk Grundeinkommen und sozialer Zusammenhalt - BIEN Austria meint, dass ein bedingungsloses Grundeinkommen ein Baustein ist im Transformationsprozess mit dem Ziel, ein "Gutes Leben für Alle" zu schaffen. . . .

Finanztransaktionssteuer: EU-Volksbegehren am Start?
Glocalist Daily News, Datum 2010-06-25, 10:29:16. . . Börsenumsatzsteuer, die wenig später dann wieder von Schäuble widerrufen wurde. Das EU-Entscheiderestablishment befindet sich gelinde gesagt in Desorganisation und sendet so nicht unbedingt vertrauenswürdige Signale an den Bürger aber auch Märkte. Attac fordert mittlerweile, dass die Regierungen den Sack jetzt zu machen und endlich die Finanztransaktionssteuer einführen müssen. Und Oxfam Deutschland startet am 20. Mai eine Strassenaktion in Berlin für die Einführung der Finanztransaktionssteuer im . . . notwendig erwiesen. Leider waren jahrelang vorgebrachte Argumente und eine weltweite Finanzkrise nicht genug - erst jetzt, wo das Wasser den Euro-Staaten selbst bis zum Hals steht ist ein Umdenken der Regierungen in greifbare Nähe gerückt", sagt Attac-Obfrau Alex! andra Strickner. Österreichisches Finanzministerium ist falsch informiert Laut heutigen Bericht in der Tageszeitung "Der Standard" verweist das Finanzministerium darauf, dass "auch die globalisierungskritische Gruppe Attac zumindest einen . . .

Oxfam, Attac und Jusos Aktion für Transaktionssteuer
Glocalist Daily News, Datum 2010-06-25, 10:34:48In historischem Kostüm wird die Finanztransaktionssteuer gefordert Oxfam, Attac und Jusos Aktion für Transaktionssteuer Berlin (21.5.10): Mit einer bunten Aktion in Berlin fordern Oxfam, Attac und Jusos Bundestagsbeschluss zur Einführung einer Finanztransaktionssteuer. Robin Hood und seine Gefährtinnen und Gefährten machen es . . . Selbst mit einem geringen Steuersatz von 0,05 Prozent auf den spekulativen Handel mit Finanzvermögen könnten jährlich Hunderte Milliarden Euro für Armutsbekämpfung und den weltweiten Klimawandel zusammenkommen. Detlev von Larcher vom bundesweiten Attac-Koordinierungskreis ergänzt: "Die gestrige Zusage von Bundeskanzlerin Merkel, sich für eine internationale Finanztransaktionssteuer einzusetzen, hören wir gerne. Allerdings hält sie sich das Hinter! türchen für die viel weniger wirksame Finanzaktivitätssteuer Steuer . . .

Regulierung des Finanzmarktes zügig angehen
Glocalist Daily News, Datum 2010-06-28, 13:41:43. . . Finanzmärkte machen. Die Besteuerung des Finanzsektors ist notwendig, um hochriskante Spekulation einzudämmen und mehr Geld für die soziale Bewältigung der Krisenfolgen und den Kampf gegen Armut, Hunger und Klimawandel einzunehmen.", schlussfolgert Attac Deutschland. "Die Finanzmarktregulierung ist überfällig", so Vorstand des vzbv Gerd Billen. Dringlichkeit sieht der vzbv vor allem in drei Bereichen: Kontrolllücken müssen konsequent geschlossen und die Finanzaufsicht verbrauchergerecht reformiert . . .

Sparpaket wäre weiterer sozialer Sprengstoff
Glocalist Daily News, Datum 2010-06-16, 15:12:23Frankfurt a.M. (16.6.10): Laut einer aktuellen Studie hat der Abstand zwischen Arm und Reich in Deutschland in den vergangenen Jahren stetig zugenommen. Die Bundesregierung treibt mit ihrem Sparpaket die gesellschaftliche Spaltung noch voran. Von Attac Deutschland. Die Studie des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW), die gestern bekannt geworden ist, sollte ein Warnsignal für die Bundesregierung sein. Sie zeigt eine immer stärkere Polarisierung der deutschen Gesellschaft in Arm und . . .

Grüne fordern Wende in der EU-Agrarpolitik
Grüne Österreich, Datum 2010-06-21, 17:23:34. . . werden sollten. Daraus folge, dass langfristig die entkoppelte Flächen- bzw. Betriebsprämie auslaufen werde, so der Experte. Staatliche Zahlungen seien nur für benachteiligte Gebiete und gesonderte Leistungen gerechtfertigt. Alexandra Strickner von Attac Österreich sieht vor allem das bisherige Ziel der GAP, die Wettbewerbsfähigkeit der EU-Landwirtschaft zu steigern, überholt. Wichtig sei bei der Verteilung der Mittel, dass diese an konkrete Ziele gekoppelt seien. Auch die Arbeiterkammer (AK) sprach . . .

Vöcklabruck: "fair.gehen" für Gerechtigkeit & sozialen Zusammenhalt
im Salzkammergut, Datum 2010-06-22, 06:15:39"Wir brauchen eine faire Aufteilung der Arbeit auf alle durch Abbau von Überstunden" Am vergangenen Freitag hat das Armutsnetzwerk gemeinsam mit vielen anderen Organisationen wie u.a. Attac , Caritas, Franziskanerinnen, den Gemeinden Schörfling und Vöcklabruck, pro mente, ÖGB, Servas, Sozialkreis der Pfarre VB, Sozialzentrum, Streetwork, Treffpunkt mensch&arbeit, Volkshilfe, Weltladen... zum Marsch für Gerechtigkeit und sozialen . . . "girls brass", einem Bankenhilfspaket, riesigen Luftballons als Finanzblasen und vielen weiteren kreativen Beiträgen. Bei einem versinnbildlichten Verteilungskuchen mitten am Stadtplatz zwischen Banken und Burgstall betonte Heidi Hurch-Idl von der Attac-Regionalgruppe : "Es reicht uns dieser unverschämte Reichtum in den Händen ganz weniger. Es reich! t für alle, wenn Vermögen und Gewinne gerecht und stärker besteuert werden!" Und Schwester Christiane von den Franziskanerinnen attestierte: "Dass es Armut gibt im . . .

Erneut Ruf nach EU-Alleingang bei Finanztransaktionssteuer
Kleine Zeitung Online, Datum 2010-06-28, 17:41:03Arbeiterkammer-Präsident Herbert Tumpel, der freiheitliche EU-Abgeordnete Andreas Mölzer sowie die Nichtregierungsorganisation Attac sind die Einführung einer Finanztransaktionssteuer - Notfalls nur in Österreich. Nach dem G-20-Treffen am Wochenende in Toronto ist in Österreich erneut der Ruf nach einem EU-Alleingang bei der Einführung einer Finanztransaktionssteuer laut geworden . . .

Gewerkschaft startet Aktionen gegen "Grauslichkeiten"
Kleine Zeitung Online, Datum 2010-06-24, 01:31:50. . . Folgen der Krise zahlen müssten. Unter dem Vida-Motto "Gemeinsam gegen die Reichen" wird eine Vermögenssteuer gefordert, die 3,5 Milliarden Euro im Jahr bringen soll. Die Plattform "Wege aus der Krise", der die antikapitalistische Kampforganisation Attac , Gewerkschaften, aber auch die Katholische Arbeitnehmerbewegung angehören, fordert gar eine Besteuerung der "Reichen" im Ausmaß von jährlich 13,4 Milliarden Euro. Die Offensive der Gewerkschaft wurde auch dadurch motiviert, dass in Ländern wie . . .

NGOs plädierten mit Geldsäcken für Vermögenssteuer
Kleine Zeitung Online, Datum 2010-06-24, 13:28:13. . . im Mai vorgerechnet. Weitere 2,5 Mrd. Euro sollen von Ökosteuern für die Umwelt, 1,3 Mrd. Euro aus einer Bankenrettungsabgabe sowie 1,7 Mrd. Euro aus einer Finanztransaktionssteuer lukriert werden. Bei dem Bündnis an Bord sind unter anderem Attac Österreich, die Gewerkschaften PRO-GE und vida, die Armutskonferenz, SOS Mitmensch, Greenpeace und Global 2000.

Von guter Versorgung und schlechter Entsorgung
Kleine Zeitung Online, Datum 2010-06-19, 01:31:07. . . Gemäuer bei der Jahrestagung der Wirtschaftsakademiker, die heuer zum ersten Mal seit sieben Jahren in Graz über die Bühne ging. Der Grund: Eine Expertenrunde - unter anderen Managementclubchef Herbert Paierl, Saubermacher-Vorstand Frank Dicker, Attac -Mitbegründer Christian Felber und ÖGB-Chef Horst Schachner - lieferte sich Kopf-an-Kopf-Duelle in der Frage, ob kommunale Dienstleistungen wie Wasser, Abwasser, Müll & Co noch stärker privatisiert oder doch wieder kommunalisiert werden sollen. . . .

Einladung: V. Dialogforum der AKNÖ und des ÖGB NÖ - "Zeit zum Au! fbrechen"
newsportal.at, Datum 2010-05-31, 15:40:24. . . die Frage, "welche gesellschaftlichen Steuerungsinstrumente können gleichzeitig Bewegungs- und Entwicklungsfreiheit bieten, bei Fehlentwicklungen jedoch Kontrolle ermöglichen". Zwtl.: Karin Küblböck: Arbeit neu denken und Politik koordinieren Die Attac -Ökonomin Mag. Karin Küblböck wird beim Dialogforum "eine gesellschaftliche und finanzielle Aufwertung zum Beispiel der Sozialbetreuungsberufe und eine höhere gesellschaftliche Wertschätzung unbezahlt geleisteter Arbeit" fordern. Zwtl: Univ.-Prof. . . .

Gandhis Enkel kommt zum "Way of Hope" nach Weiz
newsportal.at, Datum 2010-06-08, 17:38:34. . . Persönlichkeiten wie dem ägyptischen Mystiker Henri Boulad, der Beraterin von UN-Generalsekretär Ban Ki Moon, Audrey Kitagawa, aber auch österreichischen Vor- bzw. Nachdenkern wie dem Gründer des Ökosozialen Forums, Ex-Vizekanzler Josef Riegler, " Attac "-Sprecher Christian Felber, Klimaforscherin Helga Kromp-Kolb oder dem Wiener Pastoraltheologen Paul Zulehner wird Ghandi drei Tage lang Auswege aus der globalen Krise suchen. Interessierte Teilnehmer sind willkommen, Anmeldungen sollen bis Anfang . . .

Attac-Sommerakademie stellt die Demokratie auf den Prüfstand
Oberösterreichische Nachrichten, Datum 2010-06-23, 01:59:03Werbung BRAUNAU. Diktieren nur mehr einflussreiche Eliten und Konzerne die Politik? Ist die Demokratie selbst in der Krise - wenn ja, was können wir dagegen tun? Damit befassen sich die rund 300 Teilnehmer der Attac - Sommerakademie . "Die Möglichkeit von Mitbestimmung auf lokaler, nationaler und globaler Ebene ist das zentrale Bindeglied unserer Gesellschaft. Demokratie passiert aber nicht von selbst. Sie lebt davon, dass sich viele Menschen engagieren und für gerechte Regeln und Gesetze einsetzen. Um neue Wege aus der Krise zu ermöglichen ist ein funktionierendes Zusammenspiel von Staat und Zivilgesellschaft entscheidend", sagt der Koordinator der Attac-Sommerakademie , Wilhelm Zwirner. Mehr als 300 Teilnehmer Von Mittwoch, 14. Juli bis Sonntag, 18. Juli stellt das gl! obalisierungskritische Netzwerk Attac im Rahmen einer Sommerakademie die Demokratie auf den Prüfstand. Mehr als 300 Personen aus ganz Österreich . . .

Marsch als Zeichen gegen Armut und für mehr Gerechtigkeit
Oberösterreichische Nachrichten, Datum 2010-06-16, 01:59:57. . . Vermögensverteilung, Arbeitslosigkeit und Armut angesprochen sowie notwendige Reformen bei den internationalen Finanzmärkten und in der österreichischen Politik eingemahnt: "Es ist genug für alle da!" Den Aufruf zum Armutsmarsch unterstützen u. a. Attac , Caritas, Franziskanerinnen, die Gemeinden Schörfling und Vöcklabruck, pro mente, ÖGB, Servas, das Sozialzentrum, Streetwork, Volkshilfe und Weltladen.

Massen-Demonstration gegen Sparpaket
Oberösterreichische Nachrichten, Datum 2010-06-12, 17:47:21. . . eure Krise". Sie zogen mit Transparenten wie "Die Krise heißt Kapitalismus", "Arbeit - Menschenrechte - Sichere Zukunft für alle" und "Rente muss zum Leben reichen" durch den Bezirk Mitte. Zu dem Protest hatten Anti-Kapitalismusorganisationen wie attac , die Linkspartei und Gewerkschaften aufgerufen. Nach einer Umfrage für den "ARD-Bericht aus Berlin" halten 79 Prozent der deutschen Bevölkerung das Sparpaket für nicht sozial ausgewogen. 93 Prozent rechnen mit weiteren Belastungen und glauben nicht, . . .

Merkel: "Sind keine Wachstumsbremse"
Oberösterreichische Nachrichten, Datum 2010-06-25, 01:30:29. . . Gestern wurden auch 150.000 Unterschriften einer Petition für eine Finanztransaktionssteuer an G20-Vertreter übergeben. Organisationen haben sie weltweit gesammelt. In Österreich beteiligten sich unter anderem die Globalisierungskritiker von Attac , der Gewerkschaftsbund und das Ökosoziale Forum an der Aktion. Das Entgegenkommen von China bei der Währungs- und Handelspolitik hätte die Spannungen vor dem G20-Gipfel beseitigen sollen. Namhafte US-Abgeordnete kritisierten die chinesische Politik . . .

Theater-Hausruck-Stück begeistert Islamischen Kulturverein und FPÖ
Oberösterreichische Nachrichten, Datum 2010-06-09, 12:56:55. . . konnten die Hausrucker auch heuer prominente Beteiligte aus den verschiedensten Metiers gewinnen: So sind u.a. Deutschlands Kult-Horror-Regisseur Jörg Buttgereit ("Nekromantik"), der Wiener Autor und Regisseur Robert Misik, Christian Felber von Attac Österreich und die deutsche Schauspielerin Sandra Steffl und ihre New-Burlesque-Showtanz-Gruppe The Teaserettes mit von der Partie. "Die Interessenten werden beinahe täglich mehr", so Müller, der noch auf der Suche nach Laien, Statisten und . . .

SPD-Politiker mit Eiern beworfen
OE24, Datum 2010-06-13, 03:19:02. . . beteiligten sich in der Spitze 10.000 Menschen in Stuttgart an den Protesten gegen die Pläne der Regierung, in den kommenden vier Jahren mehr als 86 Milliarden Euro einzusparen. In Berlin gingen nach Angaben des globalisierungskritischen Netzwerks Attac mehr als 15.000 Menschen auf die Straße, um gegen die Sparpläne zu protestieren. drucken mailen weiterleiten: Kommentieren Antworten taxxan meint am 12.06.2010 19:51

Es geht ohne neue Kohlekraftwerke
Oekonews.at, Datum 2010-06-06, 17:24:466.6.2010 BUND und Attac protestieren bei Klimaverhandlungen in Bonn gegen Kohlepolitik der deutschen Bundesregierung Bonn - Aktivisten des Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) und des globalisierungskritischen Netzwerkes Attac haben gestern vor dem . . . Jahrhunderts. "Die deutschen Klimaziele werden mit den 22 geplanten neuen Kohlekraftwerken zur Makulatur. Merkel und Röttgen müssen ihr Klima-Theater endlich beenden und konsequent auf erneuerbare Energien setzen." Simon Straub von der bundesweiten Attac-Arbeitsgruppe Energie, Klima, Umwelt: "Das Festhalten der Bundesregierung an der Kohlekraft zeigt, dass sie vor allem die Profitinteressen der großen Energiekonzerne vertritt. Klimagerechtigkeit bedeutet unter anderem, dass Deutschland seine CO2-Emissionen auf . . ! .

Bankengipfel: Attac fordert Zerteilung
OneWorld.at, Datum 2010-06-11, 17:18:08Die globalisierungskritische Organisation Attac fordert: Die Politik muss vom Kammerdiener zum Regulator der Großbanken werden. Denn systemrelevante Banken bringen früher oder später den Staatsbankrott. Alässlich des heutigen Bankengipfels des Institute of International Finance (IIF) fordert . . .

Hunderte renommierte ÖkonomInnen fordern von G20 Finanztransaktionssteuer
OneWorld.at, Datum 2010-06-18, 17:23:18Eine Woche vor dem Gipfel der G20-Regierungschefs vom 26. bis 27. Juni in Toronto veröffentlicht das globalisierungskritische Netzwerk Attac einen Liste von 376 renommierten Ökonominnen und Ökonomen aus aller Welt, die in einem Brief an die G20 die Einführung einer Finanztransaktionssteuer (FTS) fordern. Unter den Unterzeichnenden sind zahlreiche ProfessorInnen renommierter Institute, . . .

Österreich: Schluss mit dem Tabu Vermögensteuer
OneWorld.at, Datum 2010-06-24, 17:04:17. . . deren Steuerleistung anteilsmäßig zunehmend ab. Es geht darum, dass Vermögende in Österreich endlich auch einen gerechten Anteil beitragen - für Armutsbekämpfung, soziale Gerechtigkeit und für gerechte Umverteilung", sagt Alexandra Strickner von Attac Österreich. Überfluss besteuern und sinnvolle Investitionen für alle setzen Allein die Zahl der österreichischen Euro-Millionäre ist laut dem Vermögensreport 2009 der Liechtensteiner Investmentgesellschaft Valluga trotz der Wirtschaftskrise um elf . . .

"Selection is not election"
ORF ON, Datum 2010-06-12, 06:15:34. . . dabei beispielsweise problemlos mit Venezuelas Staatschef Hugo Chavez. Der taufte diese Stoßrichtung "Sozialismus des 21. Jahrhunderts" und fährt damit prächtig, wie die Herausgeber des Buchs kritisieren: "Nun konnten Islamisten und Sandinisten, Attac -Aktivisten und französische Bauern, die Präsidenten Weißrusslands und Syriens sowie Hunderte anderer heterogener Elemente sich unter diesem neuen Begriff von 'Sozialismus' zusammenfinden. Dieses Etikett war nach dem Ende der Sowjetunion und der . . .

"Reiche sollen ihre Krise selbst bezahlen"
ORF ON Salzburg, Datum 2010-06-24, 17:57:00. . . Reichtum bzw. der Wohlstand in der Gesellschaft sehr ungleich verteilt sei. Reiche würden immer reicher, während die Zahl der Armen dauernd zunehme: "Die könnten ruhig was abgeben." Fünf bis acht Mrd. von Superreichen Globalisierungskritiker wie ATTAC , Umweltorganisationen wie Greenpeace, Armutskonferenz, Gewerkschaft und viele andere Organisationen machen mit bei "Wege aus der Krise". Durch öffentliches Auftreten wollen sie dauerhaften Druck auf die Politik ausüben. Nach der Aktion auf der . . .

Gesamtstabilisierung forcieren
österreichische bau.zeitung, Datum 2010-06-11, 02:42:11. . . 2011 das Auslaufen bauspezifischer Konjunkturmaßnahmen und das mögliche Einsetzen von Sparmaßnahmen wirken, während mit einer Ausweitung der privaten Nachfrage gerechnet werden kann." David Walch von der globalisierungskritischen Organisation Attac ist pessimistischer: "Die entscheidende Frage ist, ob die Regierungen darauf zukunftsfähige Antworten finden: Jetzt massiv zu sparen wäre genau der falsche Weg. Durch Sparpakte und Massensteuern droht eine lange Rezession, die Arbeitslosigkeit würde . . .

G20-Gipfel
Österreichischer Gewerkschaftsbund, Datum 2010-06-24, 12:45:47. . . Ebene - in Europa, in den USA, Kanada oder Australien, haben die Aktion unterstützt. In Österreich sammelte eine breite Allianz zivilgesellschaftlicher Organisationen* aus unterschiedlichen Bereichen Unterschriften auf www.steuergegenarmut.at . Attac : Auf die Menschen hören "Alle Fakten über Sinn und Nutzen der Finanztransaktionssteuer liegen seit Jahren auf dem Tisch. Unter Experten ist die Steuer unumstritten. Nur Lobbyisten aus dem Finanzsektor versuchen sie noch zu verhindern. Die . . .

Video: Vermögenssteuer jetzt!
Pro-Ge, Datum 2010-06-26, 03:17:17. . . müssen wir den nötigen Druck aufbauen, um all jene politisch Verantwortlichen, die jetzt noch zögern, zum Handeln zu bewegen", sagt Regner. Investition in unsere Zukunft Die breite zivilgesellschaftliche Allianz "Wege aus der Krise", der neben Attac , der PRO-GE und der Lebensgewerkschaft vida auch die Armutskonferenz, GLOBAL 2000, Greenpeace, die Katholische ArbeitnehmerInnen Bewegung Österreich und SOS Mitmensch angehören, ist sich einig: "Statt Massensteuern und Sparpaketen muss jetzt . . .

NGOs plädierten mit Geldsäcken für Vermögenssteuer
relevant, Datum 2010-06-24, 12:46:41. . . im Mai vorgerechnet. Weitere 2,5 Mrd. Euro sollen von Ökosteuern für die Umwelt, 1,3 Mrd. Euro aus einer Bankenrettungsabgabe sowie 1,7 Mrd. Euro aus einer Finanztransaktionssteuer lukriert werden. Bei dem Bündnis an Bord sind unter anderem Attac Österreich, die Gewerkschaften PRO-GE und vida, die Armutskonferenz, SOS Mitmensch, Greenpeace und Global 2000.

"Bildungsstreik" von deutschen Schülern und Studenten
Salzburg 24, Datum 2010-06-09, 17:25:01. . . sind für Samstag zwei bundesweite Demonstration unter dem Motto "Wir zahlen nicht für eure Krise" in Stuttgart und Berlin geplant, an denen sich mehr als 100 Organisationen und Initiativen wie Verdi, die globalisierungskritische Organisation Attac , die Linke sowie der DGB beteiligen wollen.

G- 20 - Erneut Ruf nach EU- Alleingang bei Finanztransaktionssteuer
Salzburg 24, Datum 2010-06-29, 01:47:53Dafür haben sich heute Arbeiterkammer- Präsident Herbert Tumpel, der freiheitliche EU- Abgeordnete Andreas Mölzer sowie die Nichtregierungsorganisation Attac ausgesprochen. Der SP- EU- Abgeordnete Hannes Swoboda bezeichnete das Gipfeltreffen als "reines Medienspektakel". "Nationaler Alleingang wäre sinnvoll" Sollte man sich auch auf EU- Ebene nicht auf eine Finanztransaktionssteuer einigen können, wäre . . .

NGOs plädierten mit Geldsäcken für Vermögenssteuer
Salzburg 24, Datum 2010-06-24, 12:38:29. . . im Mai vorgerechnet. Weitere 2,5 Mrd. Euro sollen von Ökosteuern für die Umwelt, 1,3 Mrd. Euro aus einer Bankenrettungsabgabe sowie 1,7 Mrd. Euro aus einer Finanztransaktionssteuer lukriert werden. Bei dem Bündnis an Bord sind unter anderem Attac Österreich, die Gewerkschaften PRO- GE und vida, die Armutskonferenz, SOS Mitmensch, Greenpeace und Global 2000.

NGOs plädierten mit Geldsäcken für Vermögenssteuer
Salzburger Nachrichten, Datum 2010-06-24, 13:04:44. . . im Mai vorgerechnet. Weitere 2,5 Mrd. Euro sollen von Ökosteuern für die Umwelt, 1,3 Mrd. Euro aus einer Bankenrettungsabgabe sowie 1,7 Mrd. Euro aus einer Finanztransaktionssteuer lukriert werden. Bei dem Bündnis an Bord sind unter anderem Attac Österreich, die Gewerkschaften PRO-GE und vida, die Armutskonferenz, SOS Mitmensch, Greenpeace und Global 2000.

fair.gehen - Marsch für Gerechtigkeit und sozialen Zusammenhalt
Salzkammergut Information, Datum 2010-06-22, 01:51:11Montag, 21.06.2010 20:00 (GMT+2) Am 18. Juni 2010 hat das Armutsnetzwerk gemeinsam mit vielen anderen Organisationen wie u.a. Attac , Caritas, Franziskanerinnen, den Gemeinden Schörfling und Vöcklabruck, pro mente, ÖGB, Servas, Sozialkreis der Pfarre VB, Sozialzentrum, Streetwork, Treffpunkt mensch&arbeit, Volkshilfe, Weltladen ... zum Marsch für Gerechtigkeit und sozialen . . . "girls brass", einem Bankenhilfspaket, riesigen Luftballons als Finanzblasen und vielen weiteren kreativen Beiträgen. Bei einem versinnbildlichten Verteilungskuchen mitten am Stadtplatz zwischen Banken und Burgstall betonte Heidi Hurch-Idl von der Attac-Regionalgruppe : "Es reicht uns dieser unverschämte Reichtum in den Händen ganz weniger. Es reicht für alle, wenn Vermögen und Gewinne gerecht un! d stärker besteuert werden!" Und Sr. Christiane von den Franziskanerinnen attestierte: "Dass es Armut gibt im reichen . . .

Wege aus der Krise
Südwind Magazin, Datum 2010-05-31, 21:36:29Eine neue zivilgesellschaftliche Allianz aus Armutskonferenz, Attac , Global 2000, SOS-Mitmensch, vida etc. stellt sich gegen die angekündigten Sparmaßnahmen der österreichischen Regierung. Ihrer Meinung nach stütze deren defensive Politik alte wirtschaftliche Strukturen. Die Kampagne "Überfluss besteuern - in die . . .

"Bildungsstreik" von deutschen Schülern und Studenten
Vienna.at, Datum 2010-06-09, 17:17:02. . . sind für Samstag zwei bundesweite Demonstration unter dem Motto "Wir zahlen nicht für eure Krise" in Stuttgart und Berlin geplant, an denen sich mehr als 100 Organisationen und Initiativen wie Verdi, die globalisierungskritische Organisation Attac , die Linke sowie der DGB beteiligen wollen.

G-20
Vienna.at, Datum 2010-06-29, 01:38:19. . . ab Obama plädiert erneut für mehr Wachstum Schwere Ausschreitungen bei Demos gegen G- 20- Gipfel Dafür haben sich heute Arbeiterkammer- Präsident Herbert Tumpel, der freiheitliche EU- Abgeordnete Andreas Mölzer sowie die Nichtregierungsorganisation Attac ausgesprochen. Der SP- EU- Abgeordnete Hannes Swoboda bezeichnete das Gipfeltreffen als "reines Medienspektakel". "Nationaler Alleingang wäre sinnvoll" Sollte man sich auch auf EU- Ebene nicht auf eine Finanztransaktionssteuer einigen können, wäre . . .

NGOs plädierten mit Geldsäcken für Vermögenssteuer
Vienna.at, Datum 2010-06-24, 12:14:03. . . im Mai vorgerechnet. Weitere 2,5 Mrd. Euro sollen von Ökosteuern für die Umwelt, 1,3 Mrd. Euro aus einer Bankenrettungsabgabe sowie 1,7 Mrd. Euro aus einer Finanztransaktionssteuer lukriert werden. Bei dem Bündnis an Bord sind unter anderem Attac Österreich, die Gewerkschaften PRO- GE und vida, die Armutskonferenz, SOS Mitmensch, Greenpeace und Global 2000.

"Bildungsstreik" von deutschen Schülern und Studenten
Vorarlberg Online, Datum 2010-06-09, 17:27:44. . . sind für Samstag zwei bundesweite Demonstration unter dem Motto "Wir zahlen nicht für eure Krise" in Stuttgart und Berlin geplant, an denen sich mehr als 100 Organisationen und Initiativen wie Verdi, die globalisierungskritische Organisation Attac , die Linke sowie der DGB beteiligen wollen.

G- 20 - Erneut Ruf nach EU- Alleingang bei Finanztransaktionssteuer
Vorarlberg Online, Datum 2010-06-29, 02:19:15. . . Ruf nach einem EU- Alleingang bei der Einführung einer Finanztransaktionssteuer laut geworden. Dafür haben sich heute Arbeiterkammer- Präsident Herbert Tumpel, der freiheitliche EU- Abgeordnete Andreas Mölzer sowie die Nichtregierungsorganisation Attac ausgesprochen. Der SP- EU- Abgeordnete Hannes Swoboda bezeichnete das Gipfeltreffen als "reines Medienspektakel". "Nationaler Alleingang wäre sinnvoll" Sollte man sich auch auf EU- Ebene nicht auf eine Finanztransaktionssteuer einigen können, wäre . . .

NGOs plädierten mit Geldsäcken für Vermögenssteuer
Vorarlberg Online, Datum 2010-06-24, 13:11:20. . . im Mai vorgerechnet. Weitere 2,5 Mrd. Euro sollen von Ökosteuern für die Umwelt, 1,3 Mrd. Euro aus einer Bankenrettungsabgabe sowie 1,7 Mrd. Euro aus einer Finanztransaktionssteuer lukriert werden. Bei dem Bündnis an Bord sind unter anderem Attac Österreich, die Gewerkschaften PRO- GE und vida, die Armutskonferenz, SOS Mitmensch, Greenpeace und Global 2000.

ROCK FOR INDIA - "speanna für a guate Sach!"
Vorarlberg Online, Datum 2010-06-04, 15:09:37. . . 1960er seine Heimat, um durch Europas Pubs und Clubs zu touren. Während dieser zeit eignet sich John ein Repertoire an, das von Folk, Jazz, Blues bis Rock geht.Seit mehreren Jahren nun beschäftigt sich John mit der Antiglobalisierungspolitik von Attac und veröffentlichte ein Protest- Album 'Facts About Gats'." Tags: Andelsbuch

NGOs plädierten mit Geldsäcken für Vermögenssteuer
Webway, Datum 2010-06-25, 05:20:05Bei dem Bündnis an Bord sind unter anderem Attac Österreich, die Gewerkschaften PRO-GE und vida, die Armutskonferenz, SOS Mitmensch, Greenpeace und Global 2000. Wien (APA) - Mit Kundgebungen in ganz Österreich hat am Donnerstag die Aktionsplattform "Wege aus der Krise" ihrer Forderung nach der . . .

Grüne protestieren gegen Bankengipfel in Wien
wien-heute.at, Datum 2010-06-09, 18:22:03. . . sowie eine Bankensteuer in der Höhe von mindestens 0,15 Prozent unter Einbeziehung der Bilanzsumme von Auslandstöchtern, sondern auch die Schließung österreichischer Filialen in Steueroasen. Die Grünen Wien begrüßen außerdem die Forderung von Attac , Banken durch strengere Regulierungen auf ihre Kernaufgaben - die Verwaltung von Einlagen und die Kreditvergabe für die Realwirtschaft - zu beschränken: Der Eigenhandel der Banken soll unterbunden und Dividenden sowie Managerboni so lange ausgesetzt . . .

Sichere Spareinlagen bei Banken und Sparkassen:
Wien-konkret, Datum 2010-06-12, 03:05:37. . . gesucht werden * je weniger Strafverfahren gegen Vorstände und Aufsichtsräte laufen * je weniger Geschäfte die Bank im Ausland macht (Währungsrisiken, Rechtsrisiken, politische Risiken.) Mehr Infos => Sicheres Sparen * 10.6.2010 Bankengipfel: Attac fordert Zerteilung systemrelevanter Banken Politik muss vom Kammerdiener zum Regulator der Großbanken werden Systemrelevante Banken bringen früher oder später den Staatsbankrott Anlässlich des heutigen Bankengipfels des Institute of International . . .

"Beerdigung erster Klasse"
Wiener Zeitung, Datum 2010-06-24, 20:08:43Von Konstanze Walther Hugo Braun von Attac Deutschland im Interview. Transaktionssteuer "zu Grabe getragen". "Wiener Zeitung": Herr Braun, Sie sind gerade für die globalisierungskritische Organisation Attac Deutschland in Toronto - mit vielen anderen NGOs. Die Politiker schirmen sich hinter . . .

Die G20 tanken Kraft für zuhause
Wiener Zeitung, Datum 2010-06-24, 20:09:12. . . Samstag in Toronto die Staats- und Regierungschefs der wichtigsten Wirtschaftsregionen, um über den Stand der globalen Dinge zu diskutieren. Lediglich 200 Presseleute sind zugelassen. Schonkost statt strenger Diät für US-Finanzsystem Hugo Braun von Attac Deutschland im Interview Für den Rest wurde im Medienzentrum ein "fake lake", ein künstlicher See eingerichtet. Der seichte Teich ist aufgeputzt mit Kanus und traditionellen Muskoka-Lehnstühlen, ein großer Bildschirm wird im Hintergrund Szenen aus . . .

Mai

Radio und TV

5.5. Karin Küblböck bei ATV ?Am Puls?

5.5. ?Wege aus der Krise?-PK in Mittagsjournal, ZIB 13 Uhr ZIB 1

7.5. Christian Felber in ZIB 20 und ZIB 24 zu Griechenland

16.5. Karin Küblböck im ORF-Im Zentrum zur Euro-Krise:
tvthek.orf.at/programs/1279-Im-Zentrum/episodes/1400855-im-ZENTRUM--Euro-Krise--Zerreissprobe-fuer-die-EU-/1403771-im-ZENTRUM

18.5. ZIB24: Wie sind sinnvoll Regeln für hochspekulative Hedgefonds? Live im Studio diskutieren Christian Felber von Attac und Franz Schellhorn von der ?Presse?
tvthek.orf.at/programs/1225-ZiB-24/episodes/1405545-ZIB-24/1407387-EU-Finanzminister-wollen-Hedgefonds-zaehmen

18.5. Christian Felber im ORF-Report:
tvthek.orf.at/programs/1310-Report/episodes/1403817-Report/1406001-Beruf--Spekulant

19.5. David Walch, Ö1 Morgenjournal, Krone Hit-Radio zur Kritik an der EU-Hedge-Fonds "Regulierung"
 

Online

Transaction tax could bring in ?270 billion annually
Austrian Times | Datum 2010-05-17 | Thema: attac

Attac verlangt Abschaffung der Gewerkschaften
be24.at | Datum 2010-05-12 | Thema: attac

Christian Baha vs. Christian Felber
be24.at | Datum 2010-05-26 | Thema: attac

Finanztransaktionssteuer: Regierungen müssen den Sack jetzt zu machen
be24.at | Datum 2010-05-19 | Thema: attac, Attac-%

Ganz sicher ein Weg aus der Krise
be24.at | Datum 2010-05-13 | Thema: attac

Griechenland: Euroanleihe auflegen - Gläubiger in die Pflicht nehmen
be24.at | Datum 2010-05-04 | Thema: attac

Hedge-Fonds-Richtlinie zu zaghafter Schritt
be24.at | Datum 2010-05-19 | Thema: attac

Reichsfluchtsteuer
be24.at | Datum 2010-05-22 | Thema: attac, Attac-%

Treichl gibt im EU-Parlament Briefkastenfirma auf Cayman-Islands zu
be24.at | Datum 2010-05-05 | Thema: attac

TV-Tipp: Euro-Krise: Zerreissprobe für die EU?
be24.at | Datum 2010-05-16 | Thema: attac

Transaktionssteuer - europaweit 270 Mrd. Euro Einnahmen möglich
Boerse-Express.com | Datum 2010-05-17 | Thema: attac

Kampf für eine Finanztransaktionssteuer
CeiberWeiber | Datum 2010-05-19 | Thema: attac, Attac-%

Europa knöpft sich Spekulanten vor
Der Kurier | Datum 2010-05-18 | Thema: attac

"Hedgefonds haben keinen gesellschaftlichen Nutzen"
Der Standard | Datum 2010-05-21 | Thema: attac, Attac-%

Einnahmen von 270 Milliarden Euro möglich
Der Standard | Datum 2010-05-17 | Thema: attac

Etappensieg der Vernunft
Der Standard | Datum 2010-05-18 | Thema: attac

Hedgefonds-Richtlinie "zu zaghafter Schritt"
Der Standard | Datum 2010-05-18 | Thema: attac

Attac: 270 Milliarden Euro durch Transaktionssteuer
Die Presse | Datum 2010-05-17 | Thema: attac

NGOs wollen "Überfluss besteuern"
Die Presse | Datum 2010-05-05 | Thema: attac

Skepsis und Zögern bei europäischen Partnern
Die Presse | Datum 2010-05-17 | Thema: attac

Sparpläne: Familienbeihilfe im Ausland entzweit ÖVP
Die Presse | Datum 2010-05-06 | Thema: attac

Navigation
fm4.orf.at | Datum 2010-05-19 | Thema: attac

Andras Weber in 'formatiert': Die "dekadenten Arschlöcher" an die Leine legen
FORMAT | Datum 2010-05-23 | Thema: attac, Attac-%

600 Milliarden Euro sollen Euro retten
Glocalist Daily News | Datum 2010-05-10 | Thema: attac

Finanztransaktionssteuer: EU-Volksbegehren am Start?
Glocalist Daily News | Datum 2010-05-18 | Thema: attac, Attac-%

Oxfam, Attac und Jusos Aktion für Transaktionssteuer
Glocalist Daily News | Datum 2010-05-21 | Thema: attac, Attac-%

Bleimessungen der Wiener Grünen
Grüne Österreich | Datum 2010-05-07 | Thema: attac, attac.

Causa Graf: "SPÖ verliert letzten Rest an Glaubwürdigkeit"
Grüne Österreich | Datum 2010-05-09 | Thema: attac

Causa Graf: "SPÖ verliert letzten Rest an Glaubwürdigkeit"
Grüne Österreich | Datum 2010-05-09 | Thema: attac

APA - N A C H R I C H T E N Ü B E R B L I C K - 19.00 Uhr
Hypo Landesbank Vorarlberg | Datum 2010-05-05 | Thema: attac

Attac schießt sich auf Cayman-Töchter von Erste & Co ein / Finanzminister soll österreichische Steuerverluste durch Offshore-Töchter der Austro-Banken nennen
Hypo Landesbank Vorarlberg | Datum 2010-05-05 | Thema: attac

Laakirchen: Aktionsakademie von Greenpeace und Attac
im Salzkammergut | Datum 2010-05-16 | Thema: attac, Attac-%

12.5.2010, Alles aus Oberösterreich 12:25
Liferadio.at | Datum 2010-05-12 | Thema: attac

15.5.2010, Alles aus Oberösterreich 11:25
Liferadio.at | Datum 2010-05-15 | Thema: attac

Hedge-Fonds-Richtlinie zu zaghafter Schritt? -
Medianet | Datum 2010-05-19 | Thema: attac

Sabine Bretschneider: Tobin-Mikado: Wer sich bewegt, verliert -
Medianet | Datum 2010-05-18 | Thema: attac

"Am Punkt" mit Sylvia Saringer - Thema: Blechen für Griechenland
newsportal.at | Datum 2010-05-04 | Thema: attac

Im Schatten des Profits / Fußball-WM 2010: Menschenunwürdige Arbeitsbedingungen in Puma-Zulieferfabriken
newsportal.at | Datum 2010-05-05 | Thema: attac

Geld arbeitet nicht, der Mensch muss das tun
Oberösterreichische Nachrichten | Datum 2010-05-11 | Thema: attac

Bundeskanzler startet 1. EU-Volksbegehren
OE24 | Datum 2010-05-18 | Thema: attac

"Wege aus der Krise": In die Zukunft investieren - 250.000 sinnvolle Arbeitsplätze schaffen
Oekonews.at | Datum 2010-05-16 | Thema: attac

Erste Bank goes Cayman-Islands
OneWorld.at | Datum 2010-05-04 | Thema: attac

Budget: NGOs wollen "Überfluss besteuern"
ORF ON | Datum 2010-05-05 | Thema: attac

Faymann: Transaktionssteuer notfalls ohne Verbündete
ORF ON | Datum 2010-05-17 | Thema: attac

Finanztransaktionssteuer
ORF ON | Datum 2010-05-18 | Thema: attac

ÖVP-Wirtschaftsbund will Transaktionssteuer
ORF ON Salzburg | Datum 2010-05-05 | Thema: attac

Transaktionssteuer: Verschiedene Ansichten
ORF ON Vorarlberg | Datum 2010-05-18 | Thema: attac

Wege aus der Krise
Pro-Ge | Datum 2010-05-05 | Thema: attac

"Kärnten ist das Griechenland von Österreich"
PROFIL Online | Datum 2010-05-20 | Thema: attac

Georg Hoffmann-OstenhofEU-Bundesstaat - jetzt!
PROFIL Online | Datum 2010-05-21 | Thema: attac

Weiter Streit um Transaktionssteuer
relevant | Datum 2010-05-17 | Thema: attac

"fair.gehen" am Tag der Arbeitslosen in Vöcklabruck präsentiert
Salzkammergut Information | Datum 2010-05-01 | Thema: attac

Buchtipps + Links
Südwind Magazin | Datum 2010-05-04 | Thema: attac

Ein neuer Aufwind
Südwind Magazin | Datum 2010-05-04 | Thema: attac

Finanzministerium skeptisch zu Transaktionssteuer
Webway | Datum 2010-05-17 | Thema: attac

Budget: Kritik an Lopatkas Vorstoß
Wiener Zeitung | Datum 2010-05-05 | Thema: attac

Eurokrise: "Deutschland ist ebenso ein Täter"
Wiener Zeitung | Datum 2010-05-12 | Thema: attac

Um Vertrauen werben
Wiener Zeitung | Datum 2010-05-17 | Thema: attac, Attac-%

Wifo sieht nicht den großen Wurf
Wiener Zeitung | Datum 2010-05-18 | Thema: attac

Attac schießt sich auf Cayman-Töchter von Erste & Co ein
WirtschaftsBlatt.at | Datum 2010-05-05 | Thema: attac

Neuer Anlauf für eine Transaktionssteuer
WirtschaftsBlatt.at | Datum 2010-05-18 | Thema: attac

Transaktionssteuer bringt laut Attac 270 Milliarden Euro
WirtschaftsBlatt.at | Datum 2010-05-17 | Thema: attac

Print

Interviews
Der Standard | Seite: 1 | Datum 2010-05-22 | Thema: Attac

Kanzler: Transaktionssteuer ist absolut unverzichtbar
Der Standard | Seite: 1 | Datum 2010-05-18 | Thema: Attac

Saftige Steuern auf Überfluss
Der Standard | Seite: 7 | Datum 2010-05-06 | Thema: Attac

Wiener Börse wehrt sich gegen eine Finanzsteuer
Der Standard | Seite: 14 | Datum 2010-05-22 | Thema: Attac

Mehr Geld für Sozialdienstleistungen
Die Furche | Seite: 2 | Datum 2010-05-06 | Thema: Attac

Finanztransaktionssteuer auch ohne EU
Die Presse | Seite: 2 | Datum 2010-05-18 | Thema: Attac

Kleines Fernsehspiel
Die Welt | Seite: 1 | Datum 2010-05-22 | Thema: Attac

Bye, bye, cool Britannia
Die Zeit | Seite: 50 | Datum 2010-05-12 | Thema: Attac

VEREINSANZEIGER
Dornbirner Gemeindeblatt | Seite: 84 | Datum 2010-05-04 | Thema: Attac

II: Filmabend Let´s make money
Ennser Stadtmagazin | Seite: 2 | Datum 2010-04-30 | Thema: Attac

Vorträge: Politik
Falter: Woche | Seite: 22 | Datum 2010-05-19 | Thema: Attac

Der Visionär
FF-Südtiroler Wochenmagazin | Seite: 13 | Datum 2010-05-05 | Thema: Attac

Die dekadenten Arschlöcher werden an die Leine gelegt
Format | Seite: 3 | Datum 2010-05-21 | Thema: Attac

Die Jagd auf Spekulanten
Format | Seite: 22 | Datum 2010-05-21 | Thema: Attac

Termine
Format | Seite: 20 | Datum 2010-05-21 | Thema: Attac

Dem ORF fehlt Kanzler-Disziplin
Gewinn | Seite: 200 | Datum 2010-05-04 | Thema: Attac

NGOs rücken den Reichen zu Leibe
Kärntner Tageszeitung | Seite: 7 | Datum 2010-05-06 | Thema: Attac

Transaktionssteuer: Kanzler für Alleingang
Kärntner Tageszeitung | Seite: 6 | Datum 2010-05-18 | Thema: Attac

Die meisten glauben nicht Geiz ist geil
Katholisches Kirchenblatt Vorarlberg | Seite: 10, 11 | Datum 2010-05-10 | Thema: Attac

Die meisten glauben nicht Geiz ist geil
Kirchenzeitung der Diözese Linz | Seite: 10, 11 | Datum 2010-05-05 | Thema: Attac

Nur die Jugend hat Genie
Kleine Zeitung Steiermark | Seite: 60 | Datum 2010-05-12 | Thema: Attac

Sparen nach dem Florianiprinzip
Kleine Zeitung Steiermark | Seite: 6 | Datum 2010-05-06 | Thema: Attac

Bits, Bytes und böse Buben! Die Kehrseite der Computerindustrie
KULTUR Zeitschrift für Kultur und Gesellschaft | Seite: 108 | Datum 2010-05-13 | Thema: Attac

Europa knöpft sich Spekulanten und Finanzindustrie vor
Kurier | Seite: 4 | Datum 2010-05-19 | Thema: Attac

Vortrag im Wirtschaftsmuseum
Kurier | Seite: 11 | Datum 2010-05-03 | Thema: Attac

Sie nennen es Assoziierung ...
Lateinamerika anders | Seite: 31 | Datum 2010-05-19 | Thema: Attac

Die meisten glauben nicht Geiz ist geil
Martinus | Seite: 6, 7 | Datum 2010-05-10 | Thema: Attac

Tobin-Mikado: Wer sich bewegt, verliert
medianet | Seite: 6 | Datum 2010-05-18 | Thema: Attac

Auslese
Megaphon | Seite: 37 | Datum 2010-05-04 | Thema: Attac

Sparen nach dem Florianiprinzip
Neue Vorarlberger Tageszeitung | Seite: 6 | Datum 2010-05-06 | Thema: Attac

Die geheimen Regierungs-Sparpläne
Österreich | Seite: 2 | Datum 2010-05-18 | Thema: Attac

EU nimmt Hedgefonds an die Leine
Österreich: Money.at | Seite: 19 | Datum 2010-05-19 | Thema: Attac

Die meisten glauben nicht Geiz ist geil
Rupertus Blatt | Seite: 16, 17 | Datum 2010-05-14 | Thema: Attac

Nicht den zweiten Schritt vor dem ersten tun
Salzburger Nachrichten | Seite: 1 | Datum 2010-05-19 | Thema: Attac

Präsident Schmalz für Transaktionssteuer
Salzburger Nachrichten: Aus Stadt und Land | Seite: 3 | Datum 2010-05-05 | Thema: Attac

Demokratieentwicklung und die SPÖ
SPÖ-Aktuell | Seite: 14 | Datum 2010-05-21 | Thema: Attac

Ein neuer Aufwind
Südwind | Seite: 32, 33 | Datum 2010-05-04 | Thema: Attac

Umgang mit dem Kranksein
Südwind | Seite: 34, 35 | Datum 2010-05-04 | Thema: Attac

Gescheit attac-ieren lernen
Tips: Gmunden | Seite: 23 | Datum 2010-05-05 | Thema: Attac

Attac schießt sich auf Erste ein
Tiroler Tageszeitung | Seite: 21 | Datum 2010-05-05 | Thema: Attac

Populistische Idee
Tiroler Tageszeitung | Seite: 17 | Datum 2010-05-19 | Thema: Attac

Wirtschaftskrise- wie geht man damit um?
Weiz Präsent | Seite: 46 | Datum 2010-05-03 | Thema: Attac

Budget: Kritik an Lopatkas Vorstoß
Wiener Zeitung | Seite: 9 | Datum 2010-05-06 | Thema: Attac

Deutschland ist ebenso ein Täter
Wiener Zeitung | Seite: 26 | Datum 2010-05-12 | Thema: Attac

Erste Group
Wiener Zeitung | Seite: 28 | Datum 2010-05-05 | Thema: Attac

Hedgefonds kommen an die Leine
Wiener Zeitung | Seite: 3 | Datum 2010-05-19 | Thema: Attac

Neuer Rückenwind für Finanztransaktionssteuer
Wiener Zeitung | Seite: 4 | Datum 2010-05-11 | Thema: Attac
 

 

April

Online

Bankenabgabe kein Ersatz für internationale Finanztransaktionssteuer
be24.at | Datum 2010-04-14 | Thema: attac

Bankensteuer, aber richtig
be24.at | Datum 2010-03-31 | Thema: attac

Bankgeheimnis höhlt Rechtsstaat aus und untergräbt Steuermoral
be24.at | Datum 2010-03-31 | Thema: attac

Bankgeheimnis höhlt Rechtsstaat aus und untergräbt Steuermoral
be24.at | Datum 2010-03-31 | Thema: attac

Morning News: Immos, VIG, Quartalsultimospielereien, Attac
be24.at | Datum 2010-03-31 | Thema: attac

Steuerbetrug auch in Österreich die Grundlage entziehen
be24.at | Datum 2010-03-31 | Thema: attac

Zu mächtige Bankinstitute zerteilen - auch in Österreich
be24.at | Datum 2010-04-01 | Thema: attac

Bankenabgabe in Deutschland steht
Boerse-Express.com | Datum 2010-03-31 | Thema: attac

Deutschland beschließt Bankenabgabe
Der Kurier | Datum 2010-03-31 | Thema: attac

Wo Keynes nicht weiter wusste
Der Standard | Datum 2010-03-31 | Thema: attac, Attac-%

Deutsche Bankenabgabe: Warnung vor Fehlanreizen
Die Presse | Datum 2010-03-31 | Thema: attac

Trojaner falscher Machtstrukturen
Echo Online | Datum 2010-04-11 | Thema: attac

Bankentribunal von Attac ausverkauft
Glocalist Daily News | Datum 2010-04-06 | Thema: attac, Attac-%

Menschenkette gegen Atomkraft voller Erfolg
Glocalist Daily News | Datum 2010-04-26 | Thema: attac

AUF HERBST VERLEGT!!! Der Finanzkapitalismus ist die Krise
Grüne Österreich | Datum 2010-04-05 | Thema: attac

BFW 09: Leben im Zwischenraum - Finissage der Fotoausstellung von Bernhard Kummer zum Flüchtlingsalltag in Wien
Grüne Österreich | Datum 2010-04-05 | Thema: attac

Vortrag "Der Crash des Kapitalismus"
Grüne Österreich | Datum 2010-04-05 | Thema: attac

ots.CorporateNews: terre des hommes Deutschland e.V. / terre des hommes-Geschäftsführerin ...
Hypo Landesbank Vorarlberg | Datum 2010-04-08 | Thema: attac, attac., Attac-%

Top Artikel der letzten 7 Tage
KATH.NET | Datum 2010-04-22 | Thema: attac, Attac-%

Zwangsgebühren für Banken in Deutschland
MSN Nachrichten (at) | Datum 2010-03-31 | Thema: attac

Deutschland bittet die Banken zur Kasse:Sonderabgabe für Finanzinstitute ist fix
news.at | Datum 2010-03-31 | Thema: attac

Bankenabgabe in Deutschland steht
Oberösterreichische Nachrichten | Datum 2010-03-31 | Thema: attac

Bei "regionalem Entwicklungsfonds" tut Geld Gutes
Oberösterreichische Nachrichten | Datum 2010-04-27 | Thema: attac

Menschen- und Aktionskette für den Ausstieg aus der Atomkraft
Oekonews.at | Datum 2010-04-10 | Thema: attac

Politisches Engagement in die Öffentlichkeit tragen - aber wie?
OneWorld.at | Datum 2010-04-29 | Thema: attac, Attac-%

Zwangsgebühren für Banken in Deutschland
Salzburg 24 | Datum 2010-03-31 | Thema: attac

Auf dem Weg in die DienstbotInnengesellschaft
salzburger monat | Datum 2010-04-28 | Thema: attac, Attac-%

Zwangsgebühren für Banken in Deutschland
Salzburger Nachrichten | Datum 2010-03-31 | Thema: attac

?Wir BurgenländerInnen in Wien": LH Niessl und SPÖ-Klub laden zu Burgenland Rocks XL ein
SPÖ Burgenland | Datum 2010-04-16 | Thema: attac

Wir Burgenländer in Wien: 3.500 Menschen bei Burgenland Rocks mit LH Niessl und SPÖ-Klub
SPÖ Burgenland | Datum 2010-04-23 | Thema: attac

"Griechenland ist nicht Hauptschuldiger"
tt.com | Datum 2010-04-04 | Thema: attac, Attac-%

Deutsche Bundesregierung beschließt Bankenabgabe
tt.com | Datum 2010-03-31 | Thema: attac

Zwangsgebühren für Banken in Deutschland
Vienna.at | Datum 2010-03-31 | Thema: attac

Zwangsgebühren für Banken in Deutschland
Vorarlberg Online | Datum 2010-03-31 | Thema: attac

Deutsche Banken an die kurze Leine
Wiener Zeitung | Datum 2010-03-31 | Thema: attac

Deutsche Regierung beschließt Bankenabgabe WirtschaftsBlatt.at | Datum 2010-03-31 | Thema: attac

Print

? PROTESTIEREN lernen
ACT - Das Greenpeace Magazin | Seite: 12 | Datum 2010-03-31 | Thema: Attac

Mythen der Krise
Anwalt aktuell | Seite: 37 | Datum 2010-03-31 | Thema: Attac

Beim Sozialstammtisch
Bezirksblatt Niederösterreich: Lilienfeld | Seite: 27 | Datum 2010-04-28 | Thema: Attac

Begegnung im Museum
cult & card | Seite: 15 | Datum 2010-04-22 | Thema: Attac

Attac: Kooperation statt Konkurrenz
Der Sonntag - Wiener Kirchenzeitung | Seite: Vikariaten3 | Datum 2010-04-08 | Thema: Attac

Bedienung und Bediente
Der Standard | Seite: 10 | Datum 2010-04-28 | Thema: Attac

Die Entzauberung der Mythen
Die Furche | Seite: 7 | Datum 2010-04-01 | Thema: Attac

Innovatives Österreich
Gewinn | Seite: 208_ | Datum 2010-04-06 | Thema: Attac

Fairness, Human Rights and Globalisation
Global View - Unabhängiges Magazin des Akadem. For | Seite: 11 | Datum 2010-04-20 | Thema: Attac

Wo und wann
JA - die neue Kirchenzeitung | Seite: 7 | Datum 2010-04-13 | Thema: Attac

HINWEISE
Kirchenzeitung der Diözese Linz | Seite: 30 | Datum 2010-04-28 | Thema: Attac

Die Mär vom Vermögensmittelstand
Kurier | Seite: 5 | Datum 2010-04-30 | Thema: Attac

Krisenfonds für Schuldensünder
Kurier | Seite: 13 | Datum 2010-04-17 | Thema: Attac

Geistiger Stalinismus
News | Seite: 92 | Datum 2010-04-01 | Thema: Attac

Arbeiterkammer lädt zu Vortrag
NÖN: Lilienfelder Zeitung | Seite: 8 | Datum 2010-04-07 | Thema: Attac

Finanzkrise im Visier
NÖN: Lilienfelder Zeitung | Seite: 12 | Datum 2010-04-20 | Thema: Attac

Das wird Flensburg für Aktionäre
Österreichische Sparkassenzeitung | Seite: 8 | Datum 2010-04-23 | Thema: Attac

Die bösen Spekulanten
Österreichische Sparkassenzeitung | Seite: 5 | Datum 2010-04-23 | Thema: Attac

Fachtagung Wiederverwendung
Österreichische Wasser- und Abfallwirtschaft | Seite: 19, 20 | Datum 2010-04-22 | Thema: Attac

Attac-Osttirol-Treffen
Osttiroler Bote | Seite: 44 | Datum 2010-04-08 | Thema: Attac

DEKLARATION: GESUNDES ESSEN IST KEINE WARE
Partner ( Landwirtschaft) | Seite: 11 | Datum 2010-04-13 | Thema: Attac

Eurozone will Notfallplan für Pleiteländer
Salzburger Nachrichten | Seite: 18 | Datum 2010-04-17 | Thema: Attac

Welche Banken brauchen wir?
Salzburger Nachrichten: Aus Stadt und Land | Seite: 8 | Datum 2010-04-19 | Thema: Attac

Welche Banken brauchen wir?
Salzburger Nachrichten: Aus Stadt und Land | Seite: 16 | Datum 2010-04-21 | Thema: Attac

Welche Banken brauchen wir?
Salzburger Nachrichten: Aus Stadt und Land | Seite: 6 | Datum 2010-04-22 | Thema: Attac

Göming
Salzburger Volkszeitung | Seite: 6 | Datum 2010-04-06 | Thema: Attac

Bauern in der Weltmarktfalle
Salzburger Woche: Flachgauer Nachrichten | Seite: 16 | Datum 2010-04-08 | Thema: Attac

Terminempfehlungen
Südwind | Seite: 42 | Datum 2010-04-02 | Thema: Attac

Vorschau
Südwind | Seite: 42 | Datum 2010-04-02 | Thema: Attac

Felber in Ottnang
Tips: Vöcklabruck | Seite: 36 | Datum 2010-04-14 | Thema: Attac

Schlaue Köpfe
weekend Magazin: Salzburg | Seite: 88 | Datum 2010-04-02 | Thema: Attac

GLOBALER KLIMASCHUTZ? VORERST AUS!
Wirtschaft und Umwelt | Seite: 10-12 | Datum 2010-04-15 | Thema: Attac

Neue Werte für die Wirtschaft
Wörgl Stadtmagazin | Seite: 3 | Datum 2010-04-12 | Thema: Attac

Erste Fairtrade-Stadt Oberösterreichs
zeitgeist - stadtgemeinde enns | Seite: 8 | Datum 2010-04-14 | Thema: Attac
 

März

Online

Protest gegen Icesave- Gesetz in Island
Austria Online | Datum 2010-03-07 | Thema: attac

Studenten- Demo gegen "Morbus Bologna"
Austria Online | Datum 2010-03-11 | Thema: attac

Globale Aktion für Finanztransaktionssteuer erhöht Druck auf G20
be24.at | Datum 2010-03-30 | Thema: attac

Griechenland: Investmentbanken und Hedgefonds den Boden für Spekulation entziehen
be24.at | Datum 2010-03-05 | Thema: attac

Gruppenbesteuerung ohne Einschränkungen abschaffen
be24.at | Datum 2010-03-30 | Thema: attac

Morgen: "Alle Gürtel enger schnallen - sonst geht der Staat bankrott" und andere Mythen der Krise
be24.at | Datum 2010-03-15 | Thema: attac, attac.

Neue Kennzeichnung für Lebensmittel
Der Kurier | Datum 2010-03-17 | Thema: attac

Studenten-Demo nimmt Kurs auf Hofburg
Der Kurier | Datum 2010-03-11 | Thema: attac

Allerweltspartei sucht Aufbruchsstimmung
Der Standard | Datum 2010-03-03 | Thema: attac

Anti-Bologna-Demo startet in Wien
Der Standard | Datum 2010-03-11 | Thema: attac

derStandard.at › Bildung › Uni › Bologna-Prozess
Der Standard | Datum 2010-03-12 | Thema: attac

Proteste gegen Icesave in Reykjavik und Oslo
Der Standard | Datum 2010-03-06 | Thema: attac

Unterschriften für Finanztransaktionssteuer
Der Standard | Datum 2010-03-25 | Thema: attac

Finanztransaktionssteuer: Die vierfach verplante Steuer
Die Presse | Datum 2010-03-12 | Thema: attac

Icesave-Proteste in Reykjavik und Oslo
Die Presse | Datum 2010-03-06 | Thema: attac

Attac Tagung zu Finanzkrise-Frau-Mann
Glocalist Daily News | Datum 2010-03-09 | Thema: attac, Attac-%

Vision einer nachhaltigen Landwirtschaft
Glocalist Daily News | Datum 2010-03-15 | Thema: attac

Volksbegehren zu EUROATOM-Vertrag in Österreich
Glocalist Daily News | Datum 2010-03-18 | Thema: attac

BürgerInnensprechstunde
Grüne Österreich | Datum 2010-03-04 | Thema: attac

Der Lolita-Effekt (Vortrag)
Grüne Österreich | Datum 2010-03-02 | Thema: attac

Der Lolita-Effekt (Vortrag)
Grüne Österreich | Datum 2010-03-07 | Thema: attac

Frauenkino Oberpullendorf: "Erzähl mir was vom Regen"
Grüne Österreich | Datum 2010-03-08 | Thema: attac

APA - N A C H R I C H T E N Ü B E R B L I C K - 19.00 Uhr
Hypo Landesbank Vorarlberg | Datum 2010-03-12 | Thema: attac

Isländer stimmen über Schuldentilgung ab
Kleine Zeitung Online | Datum 2010-03-06 | Thema: attac

Vielsprachige Demo gegen "Morbus Bologna"
Kleine Zeitung Online | Datum 2010-03-11 | Thema: attac

"Gemeinsamer Hochschulraum Eckpfeiler für Zukunft Europas"
Neues Volksblatt | Datum 2010-03-12 | Thema: attac

Bologna-Feier schreit der Protest entgegen:Tausende Studenten demonstrieren in Wien
news.at | Datum 2010-03-11 | Thema: attac

Griechen wollen vom Sparen nichts wissen:Massive Proteste gegen Athens Budgetpläne
news.at | Datum 2010-03-05 | Thema: attac

Heike Makatsch und die Jagd auf Milliarden:Weltweite Initiative für Spekulationssteuer
news.at | Datum 2010-03-25 | Thema: attac

Weltweit unterschreiben für Zocker-Steuer
OE24 | Datum 2010-03-25 | Thema: attac

Bäuerliche Landwirtschaft statt Gentech-Kartoffeln!
Oekonews.at | Datum 2010-03-15 | Thema: attac

Die "Mythen der Krise"
OneWorld.at | Datum 2010-03-09 | Thema: attac, attac.

Südliches Afrika: Pilotprojekt für Grundeinkommen
OneWorld.at | Datum 2010-03-09 | Thema: attac

Weltweite Internet-Aktion für Finanztransaktionssteuer
OneWorld.at | Datum 2010-03-17 | Thema: attac

Bologna Burns
ORF ON | Datum 2010-03-05 | Thema: attac

Gegen die Wand
ORF ON | Datum 2010-03-26 | Thema: attac, attac.

Unterschriftenaktion für Spekulationssteuer
ORF ON | Datum 2010-03-25 | Thema: attac

Gegen die falschen Lehren aus dem großen Crash
ORF ON Kultur | Datum 2010-03-18 | Thema: attac

Studentenprotest hat begonnen
ORF ON Kultur | Datum 2010-03-11 | Thema: attac

Die Mythen der Wirtschaftskrise
ORF ON Wien | Datum 2010-03-15 | Thema: attac, Attac-%

Proteste: Studenten planen Sitzblockaden
ORF ON Wien | Datum 2010-03-05 | Thema: attac

Bad ads are good ads
PROFIL Online | Datum 2010-03-25 | Thema: attac

Protest gegen Icesave- Gesetz in Island
Salzburg 24 | Datum 2010-03-07 | Thema: attac

Bologna-Konferenz: Tausende Studenten demonstrieren in Wien
Salzburger Nachrichten | Datum 2010-03-11 | Thema: attac

Isländer stimmen über Schuldentilgung ab
Salzburger Nachrichten | Datum 2010-03-06 | Thema: attac

Attac Mondseeland vor Gründung - Neue Werte für die Wirtschaft
Salzkammergut Information | Datum 2010-03-11 | Thema: attac

Attac fordert das Aus für Bankgeheimnis in Österreich
tt.com | Datum 2010-03-17 | Thema: attac, Attac-%

Weltweite Unterschriftenaktion für Finanztransaktionssteuer
tt.com | Datum 2010-03-25 | Thema: attac

Protest gegen Icesave-Gesetz in Island
Vienna.at | Datum 2010-03-07 | Thema: attac

Studenten-Demo gegen "Morbus Bologna"
Vienna.at | Datum 2010-03-11 | Thema: attac

Protest gegen Icesave- Gesetz in Island
Vorarlberg Online | Datum 2010-03-07 | Thema: attac

"Die SPÖ rennt der FPÖ hinterher"
Wiener Zeitung | Datum 2010-03-19 | Thema: attac

Print

Schlupflöcher schließen
ChefINFO | Seite: 58 | Datum 2010-03-16 | Thema: Attac

Allerweltspartei sucht Aufbruchstimmung
Der Standard | Seite: 8 | Datum 2010-03-04 | Thema: Attac

Bologna wächst, der Protest dagegen auch
Der Standard | Seite: 2 | Datum 2010-03-12 | Thema: Attac

Sündenbock Hellas,Buhmann Keynes
Der Standard | Seite: 27 | Datum 2010-03-30 | Thema: Attac

Die schon vierfach verplante Steuer
Die Presse | Seite: 2 | Datum 2010-03-13 | Thema: Attac

Vorträge Politik
Falter: Woche | Seite: 23 | Datum 2010-03-10 | Thema: Attac

Rot-weiß-rote Bankensteuer
Gewinn | Seite: 32 | Datum 2010-03-02 | Thema: Attac

Attac zerrt Merkel und Ackernmann vor ein Tribunal
Handelsblatt | Seite: 34-35 | Datum 2010-03-19 | Thema: Attac

Veranstaltungen
Kronen Zeitung: Tirol | Seite: 28 | Datum 2010-03-15 | Thema: Attac

Ampel für gesundes Essen auf Rot
Kurier | Seite: 9 | Datum 2010-03-17 | Thema: Attac

Gemeinsamer Hochschulraum Eckpfeiler für Zukunft Europas
Neues Volksblatt | Seite: 2 | Datum 2010-03-12 | Thema: Attac

Attac-Treffen
Osttiroler Bote | Seite: 50 | Datum 2010-02-25 | Thema: Attac

Bad ads are good ads
Profil | Seite: 39 | Datum 2010-03-22 | Thema: Attac

Zurück zum Luxus!
Raiffeisenzeitung | Seite: 17 | Datum 2010-03-18 | Thema: Attac

Biomilchprodukte: Kurze Wege - hohe Qualität
Salzburger Nachrichten: Aus Stadt und Land | Seite: 18 | Datum 2010-03-17 | Thema: Attac

Bologna-Konferenz: Start mit Aufnahme Kasachstans
Salzburger Volkszeitung | Seite: 12 | Datum 2010-03-12 | Thema: Attac

Rektoren: Studienpläne nicht aufs Aug´ drücken
Salzburger Volkszeitung | Seite: 12 | Datum 2010-03-06 | Thema: Attac

Attac-Gruppe vor Gründung
Tips: Vöcklabruck | Seite: 23 | Datum 2010-03-18 | Thema: Attac

Attac fordert das Aus für Bankgheimnis in Österreich
Tiroler Tageszeitung | Seite: 19 | Datum 2010-03-17 | Thema: Attac

Protest gegen Hochschulsystem
Tiroler Tageszeitung | Seite: 1 | Datum 2010-03-12 | Thema: Attac

Allianz für gesunde Lebensmitttel
Wiener Zeitung | Seite: 26 | Datum 2010-03-17 | Thema: Attac

Die SPÖ rennt der FPÖ hinterher
Wiener Zeitung | Seite: 8 | Datum 2010-03-20 | Thema: Attac

Februar

Online

EU- Partner melden Interesse an Steuer- CD an
Austria Online, Datum 2010-02-04, 01:25:47
. . . dass die Datei auch Infos über Österreicher enthält. Auch die Niederlande und Belgien meldeten am Mittwoch Interesse an. Von den Grünen gäbe es hierzulande Unterstützung für einen solchen Informations- Gewinn, auch die Globalisierungskritiker von Attac würden dies begrüßen. Kritik kommt vom BZÖ. "Finanzminister Pröll muss beim Budget das Wasser bis zum Hals stehen, wenn er sogar mit Diebsgut die Steuerkassen füllen will", meinte BZÖ- Wirtschaftssprecher Lugar unter Verweis auf den . . .

Österreich hat Interesse an Steuersünder- CD
Austria Online, Datum 2010-02-05, 08:10:44
. . . Ein Finanzministeriumssprecher hat bereits Interesse an einer Auswertung geäußert, sollte es Hinweise geben, dass die Datei auch Infos über Österreicher enthält. Von den Grünen gäbe es dazu Unterstützung, auch die Globalisierungskritiker von Attac würden dies begrüßen. Kritik kommt vom BZÖ. "Finanzminister Pröll muss beim Budget das Wasser bis zum Hals stehen, wenn er sogar mit Diebsgut die Steuerkassen füllen will", meinte BZÖ- Wirtschaftssprecher Lugar unter Verweis auf den . . .

Neues Attac-Buch: Mythen der Krise
be24.at, Datum 2010-02-10, 15:38:37
"Mythen der Krise" - Neues Buch entlarvt falsche Lehren aus dem großen Crash ... u.nu/5ug55

Kanzler Faymann lädt zum Bankengipfel
Boerse-Express.com, Datum 2010-02-21, 15:21:05
. . . der Europäischen Volkspartei im EU -Parlament, Othmar Karas. Er halte nichts von Einzelmaßnahmen. Eine Bankenabgabe ist für Karas in der jetzigen Situation eine "tagespolitische Eintagsfliege". Die globalisierungskritische Plattform Attac spricht sich hingegen für eine "antizyklisch" gestaltete Bankensteuer aus. Die Höhe des Steuersatzes sollte 0,15 Prozent betragen und könnte in einem Konjunkturaufschwung steigen. (apa)

Demo, Gipfel und Trauerfeier gegen Bologna
Der Standard, Datum 2010-02-11, 12:52:00
. . . wie internationale Beteiligung. Zum Zeitpunkt der Demo sind die Minister jedoch noch in Budapest. Der Gegengipfel steht unter dem Motto "Endstation Bologna?" und wird im Alten AKH stattfinden. Dabei werden unter anderen Christian Felber von Attac , Robert Misik oder die Historikerin Martina Kaller-Dietrich einen Vortrag halten. Parallel zu Demo, Gegengipfel und Blockaden wollen die protestierenden Studieren eine fünftägige Trauerfeier vom 10. bi 14. März im Audi Max unter dem Motto "Paint it . . .

Schleppende Mobilisierung für Proteste bei Bologna-Gipfel
Der Standard, Datum 2010-02-23, 18:17:47
. . . Wien - Nur schleppend läuft die Mobilisierung für die Gegenveranstaltungen der Studentenprotestbewegung zum Bologna-Jubiläumsgipfel (11. und 12. März) der Wissenschaftsminister in der Wiener Hofburg an. Neben den Globalisierungskritikern von Attac haben sich bisher nur diverse linke und Gewerkschaftsgruppen sowie die Österreichische HochschülerInnenschaft (ÖH) für die Bologna-"Aktionstage" vom 11. bis 14. März angekündigt - also jene Organisationen, die schon bei den Hörsaalbesetzungen aktiv . . .

Bologna-Gipfel: Schleppende Mobilisierung für Proteste
Die Presse, Datum 2010-02-23, 17:46:03
. . . Schleppende Mobilisierung für die Gegenveranstaltungen der Studentenprotestbewegung zum Bologna-Jubiläumsgipfel der Wissenschaftsminister. Dieser soll am 11. und 12. März in der Wiener Hofburg stattfinden. Neben den Globalisierungskritikern von Attac haben sich bisher nur diverse linke und Gewerkschaftsgruppen sowie die Österreichische HochschülerInnenschaft (ÖH) für die Bologna-"Aktionstage" vom 11. bis 14. März angekündigt - also jene Organisationen, die schon bei den Hörsaalbesetzungen aktiv . . .

Chat: ''Bankensteuer Tropfen auf heißem Stein''
Die Presse, Datum 2010-02-22, 17:46:30
Christian Felber, Mitbegründer der globalisierungskritischen Plattform Attac , diskutierte mit den DiePresse.com-Usern im Live-Chat zum Thema Eurozone in der Krise.

Felber: "Banken sollten gar keine Gewinne machen"
Die Presse, Datum 2010-02-22, 17:46:28
livechat Attac -Mitbegründer Christian Felber erklärt im DiePresse.com-Chat, warum die Bankensteuer nur ein Tropfen auf dem heißen Stein ist und die Ablöse des US-Dollars als Weltleitwährung notwendig ist. 13:28 DiePresse.com.Moderator Christian Felber, . . .

Im O-Ton: Manager & Co.
Die Presse, Datum 2010-02-23, 20:42:53
Bild 1 von 9 ''Banken sollten gar keine Gewinne machen, sondern dem Gemeinwohl dienen, wie Schulen, Krankenhäuser oder Stadtwerke.'' Attac -Mitbegründer Christian Felber stellt im DiePresse.com-Chat die Gewinnorientierung der Banken in Frage.

Protest: Studenten mobilisieren im Ausland
Die Presse, Datum 2010-02-11, 13:01:10
. . . Beteiligung, eine eigene Arbeitsgruppe ist mit der Mobilisierung von Aktivisten aus anderen Ländern beschäftigt. Vom 12. bis 14. März gibt es im Alten AKH eine Gegenveranstaltung zum offiziellen Gipfel. Vorträge halten u.a. Christian Felber von Attac oder Autor Robert Misik. Auch das vormalige Zentrum der Studentenproteste, das Audimax der Uni Wien, soll bei den "Bologna Aktionstagen" eine Rolle spielen: Unter dem Motto "paint it black" sollen dort gemeinsam mit Künstlern fünf Tage lang "die . . .

Protest: Studenten mobilisieren im Ausland
Die Presse, Datum 2010-02-13, 02:40:05
. . . Beteiligung, eine eigene Arbeitsgruppe ist mit der Mobilisierung von Aktivisten aus anderen Ländern beschäftigt. Vom 12. bis 14. März gibt es im Alten AKH eine Gegenveranstaltung zum offiziellen Gipfel. Vorträge halten u.a. Christian Felber von Attac oder Autor Robert Misik. Das vormalige Zentrum der Studentenproteste, das Audimax der Uni Wien, spielt nur namentlich eine Rolle: Unter dem Motto "Auditorium Maximum - Paint it black" startet ein Event mit einer Bühne am Heldenplatz. Der Name . . .

Regierung will Bankensteuer durchdrücken
Die Presse, Datum 2010-02-22, 20:41:38
. . . Vorkehrungen verhindern, dass die Kunden die Zeche zahlen". BZÖ-Chef Josef Bucher meinte, vor der Einführung einer Steuer solle die Regierung erst die Steuerschlupflöcher für Banken schließen. Das würde viel mehr, nämlich zwei Mrd. Euro, bringen. " Attac "-Mitbegründer Christian Felber sagte im "Presse"-Chat, die Steuer sei ein Schritt in die richtige Richtung, letztendlich aber nur "ein Tropfen auf den heißen Stein". Immerhin hätten die Banken in den letzten Jahren Milliardengewinne gemacht. Pläne . . .

Titel
Die Presse, Datum 2010-02-19, 17:48:20
. . . Gastkommentare Debatte Quergeschrieben Feuilleton Pizzicato Marginalien TV-Kritik Alle Kommentare... Nachrichtenüberblick Christian Felber wurde 1972 in Salzburg geboren. Er war 2000 einer der Mitbegründer der globalisierungskritischen Plattform Attac , hat mehrere Bücher verfasst und ist seit Herbst 2008 Lektor an der Wirtschaftsuniversität Wien. Frühe Kritik am Euro In seinem aktuellen Buch "Kooperation statt Konkurrenz. 10 Schritte aus der Krise" kritisiert Felber die jahrzehntelange Politik . . .

8. Armutskonferenz in Österreich
Glocalist Daily News, Datum 2010-02-15, 13:21:32
. . . die 8. österreichische Armutskonferenz statt. Veranstalter ist der gleichnamige Dachverband mit Sitz in Wien. Das Thema der Konferenz lautet "Geld. Macht. Glücklich". Die teilnehmenden Organisationen reichen von Volkshilfe über ÖH, SOS Mitmensch, Attac Österreich bis Caritas,. Die Sponsoren reichen von der Industriellen Vereinigung, Bundeskanzleramt, Wirtschaftskammer, das Arbeitsmarktservice, BM für Arbeit und Soziales bis hin zur AK, also die wesentlichen Sozialpartner und politischen . . .

Bankensteuer, aber richtig
Glocalist Daily News, Datum 2010-02-21, 12:34:45
Wien (21.2.10): Steuer antizyklisch gestalten, Schlupflöcher schließen und Banken auf Kernaufgaben beschränken. Von Karin Küblböck, Attac Österreich. Eine Bankensteuer soll einfach sein, das systemische Risiko reduzieren und positive Lenkungseffekte haben. Eine Steuer, die diese Anforderungen erfüllt, sollte die Bilanzsumme abzüglich dem Eigenkapital und der Einlagen besteuern. Das . . .

Film "Plastic Planet"
Grüne Österreich, Datum 2010-02-07, 17:05:10
. . . GRÜNE Geld Tage Zeit: 26.02.2010, 17:00 Uhr Ort: Perchtoldsdorf, Galerie Art P Ausstellung und Veranstaltungsreihe zu den Themen Geld, Steueroasen, Ökoinvestment, Fairer Handel und Perchtoldsdorf Grüne Geld Tage Perchtoldsdorf: Eröffnung der ATTAC -Steueroasen-Ausstellung Zeit: 26.02.2010, 19:00 Uhr Ort: Galerie Art P Perchtoldsdorf, Franz-Josef-Straße 1a

Film "Plastic Planet"
Grüne Österreich, Datum 2010-02-11, 17:05:39
. . . GBW Generalversammlung Zeit: 26.02.2010, 18:00 Uhr Ort: Bad Tatzmannsdorf, Hotel Spiegel 2009 war für uns ein in mehrfacher Hinsicht bemerkenswertes Jahr: mit einem kleinen Team und umso größeren Einsatz konnten wir erstmals die Sommerakademie der Grünen Bildungswerkstatt im Burgenland ausrichten: vom 27. bis 30.08. auf Burg Schlaining. Eine weitere Premiere war der Neustart unserer Zeitung, die wir gemeinsam mit Klub und Partei herausgeben: der "Planet Burgenland" (Chefredaktion: . . . GRÜNE Geld Tage Zeit: 26.02.2010, 17:00 Uhr Ort: Perchtoldsdorf, Galerie Art P Ausstellung und Veranstaltungsreihe zu den Themen Geld, Steueroasen, Ökoinvestment, Fairer Handel und Perchtoldsdorf Grüne Geld Tage Perchtoldsdorf: Eröffnung der ATTAC -Steueroasen-Ausstellung Zeit: 26.02.2010, 19:00 Uhr Ort: Galerie Art P Perchtoldsdorf, Franz-Josef-Straße 1a

Grüne Geld Tage Perchtoldsdorf: Eröffnung der ATTAC-Steueroasen-Ausstellung
Grüne Österreich, Datum 2010-02-26, 09:09:28
Zeit: 26.02.2010, 19:00 Uhr Ort: Galerie Art P Perchtoldsdorf, Franz-Josef-Straße 1a Diskussionsveranstaltung "Das Böse kommt immer von außen - Kriminalität und Ausländer in Österreich." Donnerstag, 18. Februar, 19:00 Uhr im Polnisches Institut, Am Gestade 7, 1010 Wien, Veranstaltungssaal im 1. Stock Es diskutieren: Mag.ª Alev Korun, Nationalratsabgeordnete der Grünen Dr. Gerhard Hanak, Institut für Rechts- und Kriminalsoziologie an der Uni Wien Dr. Christof Hetzmannseder, Leiter der . . .

Neue Werte für die Wirtschaft - Gemeinwohlökonomie als Alternative zum Kapitalismus? Vortrag und Diskussion mit Christian Felber
Grüne Österreich, Datum 2010-02-01, 02:20:59
. . . Vortrag und Diskussion mit Christian Felber: österreichischer Hochschullehrer, Buchautor, freier Publizist und Referent zu Wirtschafts- und Gesellschaftsfragen. Gründungsmitglied und Sprecher der Globalisierungskritischen Bewegung attac in Österreich. Moderation: Ingrid Benedikt, Dornbirner Grüne Eine Veranstaltung der Dornbirner Grünen in Kooperation mit der Grünen Bildungswerkstatt Vorarlberg Kindersoldaten: Es geht uns alle etwas an Zeit: 05.02.2010, 18:00 Uhr Ort: ISOP, . . .

Vortrag "Wasser & Salz"
Grüne Österreich, Datum 2010-02-09, 08:12:50
. . . 20.00 Uhr: Brust oder Keule Sonntag, 6. April 2008, 10.00 Uhr: Filmfrühstück mit fairen und biologischen Produkten, 11.30 Uhr: Arme Sau Eine gemeinsame Veranstaltung der Grünen Bildungswerkstatt OÖ, FIAN, normale.at, ÖBV via campesina austria, attac , der Grüne Bildungswerkstatt Bund und den Grünen Bäuerinnen und Bauern Nähere Informationen unter www.ooe.gbw.at Schule neu denken Zeit: 03.04.2008, 19:00 Uhr Ort: 1090, Pramergasse 19 Wie stellen wir uns die Schule des 21.Jahrhunderts vor? Was ist . . .

Top Artikel der letzten 7 Tage
KATH.NET, Datum 2010-02-11, 03:02:00
. . . Maßnahmen war die Inszenierung auf einem Parteitag der CDU in Bremen, wo er als Generalsekretär der CDU eine barbusige Damenreige auftreten liess , und dies als moderne Entwicklung anpries. Seine Mitglied -schaft in der links angehauchten Gruppe Attac ist ein weiteres Beispiel seiner merkwürdigen Seltsamkeiten. Heiliger St. Johannes der Täufel vor 4 Stunden An Freidenker Ich denke ich spreche für uns alle wenn ich sage: auf Kath.net kann man gar nicht zu dick auftragen! Mit kleinen Geschützen und . . .

Auch Wien will Infos von Steuer-CD
MSN Nachrichten (at), Datum 2010-02-03, 17:11:23
. . . ist. Ein Finanzministeriumssprecher hat bereits Interesse an einer Auswertung geäußert, sollte es Hinweise geben, dass die Datei auch Infos über Österreicher enthält. Von den Grünen gäbe es dazu Unterstützung, auch die Globalisierungskritiker von Attac würden dies begrüßen. Kritik kommt vom BZÖ. "Finanzminister Pröll muss beim Budget das Wasser bis zum Hals stehen, wenn er sogar mit Diebsgut die Steuerkassen füllen will", meinte BZÖ-Wirtschaftssprecher Lugar unter Verweis auf den . . .

"Mythen der Krise" - Neues Buch entlarvt falsche Lehren aus dem großen Crash
Oekonews.at, Datum 2010-02-12, 02:05:24
12.2.2010 Argumentationshilfen, um dem herrschenden Krisen-Management kenntnisreich entgegenzutreten. Hg. von BEIGEWUM / Attac Zu Beginn der Wirtschafts- und Finanzkrise schien der Neoliberalismus, ja der Kapitalismus insgesamt, in der Defensive. Doch mittlerweile haben sich seine Apologeten erholt und versuchen mit allen Mitteln, ihre Lehren und Interessen zu verteidigen. . . . Mit Warnungen wie "Jetzt droht die Hyperinflation" wird beschleunigt in Sackgassen gesteuert. Doch auch antineoliberale Ansätze wie die Zinskritik erweisen sich als wenig weiterführende Alternativen Infos zur Buchpräsentation 16.3.: www. attac. at/mythen Quelle: Attac

Kontroverse um die Musikflatrate
ORF ON, Datum 2010-02-09, 17:34:35
. . . die anderem von unfairem Kultursozialismus. Pauschale für Musi? Jeder, der einen Internetanschluss hat, soll monatlich eine Pauschale von etwa 5-10 Euro für Musik Up- und Downloads zahlen. Der Mediensoziologe Volker Grassmuck oder die NGO Attac sehen diese Steuer als Ausweg aus dem Einbruch des Musikgeschäftes. Die Einnahmen sollen an die Künstler je nach der Menge der Downloads ihrer Werke verteilt werden. Die Idee ist eine Weiterentwicklung der Leerkassettenvergütung (in Österreich seit . . .

Anti-Terror-Gesetz mit Sicherheitslücken
ORF ON Futurezone, Datum 2010-02-19, 12:37:38
. . . zum Terrorismuspräventionsgesetz Thema ist diesmal die potenzielle Einschränkung bürgerlicher Freiheiten durch allzu pauschal formulierte Paragrafen im derzeit diskutierten Terrorismuspräventionsgesetz. Es diskutieren Elisabeth Grießler vom Bündnis ATTAC und Niklas Schinerl von der Umweltschutzorganisation Greenpeace. Auch IT-Themen seien von dem Gesetzesentwurf berührt: So könnte schon bei entsprechender Auslegung die Publikation von Sicherheitslücken in Software als Anleitung zu terroristischen . . .

Faymann präzisiert Bankensteuer
ORF ON Kultur, Datum 2010-02-21, 20:46:49
. . . diverse Teufel an die Wand male. Foglar betont, es sei nicht zu viel verlangt, wenn die Banken einen Beitrag zum Solidarpakt leisteten. Durch das Bankenhilfspaket sei auch den Bankeigentümern Besitz gesichert worden. Die Globalisierungskritiker von Attac treten für eine doppelt so hohe Bankensteuer wie geplant ein. Sie solle bei 0,15 Prozent liegen, außerdem sollten auch Versicherungen und Fonds die Steuer zahlen müssen.

Ohne Bedenken abschaffen In der Schweiz wurde das Bankgeheimnis 1934 im Bankengesetz verankert. Es ...
Pressetext Austria, Datum 2010-02-16, 12:58:34
. . . zu wahren. In Österreich ist das Bankgeheimnis ein Relikt aus der Nachkriegszeit. Es wurde erlassen, um die Bevölkerung dazu zu bringen, ihr Geld zur Bank und damit in die formale Wirtschaft einzubringen, erklärt Karin Küblböck, Mitbegründern attac Österreich www. attac. at , im Gespräch mit pressetext. Heute habe es für die Bevölkerung de facto keinen Nutzen mehr und könne ohne Bedenken abgeschafft werden, meint Küblböck. Das Schweizer Bankgeheimnis wurde nach einem Versuch deutscher und französischer Behörden . . .

q/Talk, Di 23. Feb, Der brave Bürger - oder das Recht auf eine eigene Meinung?
Quintessenz.at, Datum 2010-02-19, 08:35:41
q/Talk, Di 23. Feb, Der brave Bürger - oder das Recht auf eine eigene Meinung? * Elisabeth Grießler, Attac * Niklas Schinerl, Greenpeace erkunden gemeinsam mit Georg Markus Kainz, inwieweit das ins Haus stehenden Terrorismuspräventionsgesetz die Tätigkeit dieser Vereine betrifft und eventuell gefährdet. Datum: Di, 23. Februar 2010. Zeit: 20.00 (Einlass . . .

q/Talk, Di. 23. Feb., Der brave Bürger
Quintessenz.at, Datum 2010-02-19, 08:35:42
. . . MQ. Das Terrorismuspräventionsgesetz betrifft uns alle. Wie weit es die Tätigkeit von Vereinen und NGO's beeinflusst oder beendet, wird die Zukunft zeigen. Gesprächspartner werden dieses Mal Niklas Schinerl von Greenpeace und Elisabeth Grießler von Attac sein, um gemeinsam mit Georg Markus Kainz zu erkunden, inwieweit die ins Haus stehenden Gesetzesänderungen die Tätigkeit dieser Vereine betrifft und eventuell gefährdet. Hintergrundlektüre Terrorismuspräventionsgesetz samt Stellungnahmen ORF.at: . . .

EU- Partner melden Interesse an Steuer- CD an
Salzburg 24, Datum 2010-02-04, 01:55:24
Von den Grünen gäbe es hierzulande Unterstützung für einen solchen Informations- Gewinn, auch die Globalisierungskritiker von Attac würden dies begrüßen. Kritik kommt vom BZÖ. "Finanzminister Pröll muss beim Budget das Wasser bis zum Hals stehen, wenn er sogar mit Diebsgut die Steuerkassen füllen will", meinte BZÖ- Wirtschaftssprecher Lugar unter Verweis auf den . . .

Österreich hat Interesse an Steuersünder- CD
Salzburg 24, Datum 2010-02-03, 17:08:22
. . . Ein Finanzministeriumssprecher hat bereits Interesse an einer Auswertung geäußert, sollte es Hinweise geben, dass die Datei auch Infos über Österreicher enthält. Von den Grünen gäbe es dazu Unterstützung, auch die Globalisierungskritiker von Attac würden dies begrüßen. Kritik kommt vom BZÖ. "Finanzminister Pröll muss beim Budget das Wasser bis zum Hals stehen, wenn er sogar mit Diebsgut die Steuerkassen füllen will", meinte BZÖ- Wirtschaftssprecher Lugar unter Verweis auf den . . .

"Die Menschen sind zornig und wütend"
Salzburger Nachrichten, Datum 2010-02-19, 20:53:18
19. Februar 2010 | 17:43 | SALZBURG | Veronika Canaval | " class="fb_share_button" onclick="pageTracker._trackPageview('/outbound/sociallinkbuilding/facebook');return fbs_click()" target="_blank" style="text-decoration:none;">Teilen Banken. Attac -Mitbegründerin Karin Küblböck fordert im SN-Interview eine Bankensteuer. Die Politik tut ihrer Meinung nach zu wenig, um die Banken in die Schranken zu weisen. Karin Küblböck von der globalisierungskritschen NGO Attac. (Bild: SN). Veronika Canaval . . .

EU-Partner melden Interesse an Steuer-CD an
Salzburger Nachrichten, Datum 2010-02-03, 17:58:40
. . . auch Infos über Österreicher enthält. Auch die Niederlande und Belgien meldeten am Mittwoch Interesse an. apa/ag. wien Von den Grünen gäbe es hierzulande Unterstützung für einen solchen Informations-Gewinn, auch die Globalisierungskritiker von Attac würden dies begrüßen. Kritik kommt vom BZÖ. "Finanzminister Pröll muss beim Budget das Wasser bis zum Hals stehen, wenn er sogar mit Diebsgut die Steuerkassen füllen will", meinte BZÖ-Wirtschaftssprecher Lugar unter Verweis auf den . . .

Globale Solidarität
Südwind Magazin, Datum 2010-02-27, 21:02:01
. . . Das Programm ANSA, welches als Rückgrat einer breiten politischen Kampagne dient, hat ein umfangreiches Maßnahmenpaket ausgearbeitet. Podiumsdiskussion Montag, 22. März , 19 Uhr, im C3 (siehe oben). Herbert Jauch im Gespräch mit VertreterInnen von attac , Weltumspannend Arbeiten/ÖGB und dem Netzwerk Grundeinkommen. Weitere Veranstaltungen mit Herbert Jauch am 18.3. um 19 Uhr in Wien zur namibischen Wirtschaftspolitik (SADOCC, 4, Favoritenstraße 38/Stiege 18/1) und am 20.3. um 19 Uhr in Steyr zum . . .

Immer noch böse
Südwind Magazin, Datum 2010-02-01, 21:12:24
. . . indem er genmanipuliertes Soja als "verantwortungsvoll" deklariert. Der Landwirtschafts-Multi strebt sogar an, genmanipuliertes Soja unter dem Clean Development Mechanism (siehe SWM 05/09) gefördert zu bekommen. Der "Angry Mermaid Award" wird von Attac Dänemark, Friends of the Earth und anderen Nichtregierungsorganisationen organisiert.

Robin Hood 2010
Südwind Magazin, Datum 2010-02-27, 21:01:55
. . . nicht. Bereits 1972 hat der Wirtschaftsnobelpreisträger James Tobin die Einführung einer minimalen Steuer auf Finanztransaktionen zur Verringerung der Schwankungen internationaler Wechselkurse vorgeschlagen. Das globalisierungskritische Netzwerk Attac hat die Einführung der Tobin-Steuer (mit einigen Abänderungen zum Originalvorschlag) zu einer seiner Kernforderungen gemacht. Als Lippenbekenntnis findet die Tobin-Steuer mittlerweile unter Europas PolitikerInnen viel Unterstützung. In Österreich . . .

q/Talk: Terrorismuspräventionsgesetz
Telekom-Presse.at, Datum 2010-02-19, 11:21:20
. . . "Der brave Bürger, oder das Recht auf eine eigene Meinung?" über die Bühne. (Wien, 19.2.2010) Inwieweit das ins Haus stehende Terrorismuspräventionsgesetz die Tätigkeit von Vereinen betrifft und eventuell gefährdet werden Elisabeth Grießler von Attac und Niklas Schinerl von Greenpeace gemeinsam mit Georg Markus Kainz erkunden. Das Terrorismuspräventionsgesetz wartet derzeit auf den Beschluss durch den Nationalrat. Einschnitte in die Rechte der Bürger werden zunehmend unter dem Deckmantel der . . .

EU-Partner melden Interesse an Steuer-CD an
Vienna.at, Datum 2010-02-04, 03:06:48
. . . dass die Datei auch Infos über Österreicher enthält. Auch die Niederlande und Belgien meldeten am Mittwoch Interesse an. Von den Grünen gäbe es hierzulande Unterstützung für einen solchen Informations- Gewinn, auch die Globalisierungskritiker von Attac würden dies begrüßen. Kritik kommt vom BZÖ. "Finanzminister Pröll muss beim Budget das Wasser bis zum Hals stehen, wenn er sogar mit Diebsgut die Steuerkassen füllen will", meinte BZÖ- Wirtschaftssprecher Lugar unter Verweis auf den . . .

Österreich hat Interesse an Steuersünder-CD
Vienna.at, Datum 2010-02-04, 01:17:27
. . . Ein Finanzministeriumssprecher hat bereits Interesse an einer Auswertung geäußert, sollte es Hinweise geben, dass die Datei auch Infos über Österreicher enthält. Von den Grünen gäbe es dazu Unterstützung, auch die Globalisierungskritiker von Attac würden dies begrüßen. Kritik kommt vom BZÖ. "Finanzminister Pröll muss beim Budget das Wasser bis zum Hals stehen, wenn er sogar mit Diebsgut die Steuerkassen füllen will", meinte BZÖ- Wirtschaftssprecher Lugar unter Verweis auf den . . .

EU- Partner melden Interesse an Steuer- CD an
Vorarlberg Online, Datum 2010-02-04, 01:37:14
. . . dass die Datei auch Infos über Österreicher enthält. Auch die Niederlande und Belgien meldeten am Mittwoch Interesse an. Von den Grünen gäbe es hierzulande Unterstützung für einen solchen Informations- Gewinn, auch die Globalisierungskritiker von Attac würden dies begrüßen. Kritik kommt vom BZÖ. "Finanzminister Pröll muss beim Budget das Wasser bis zum Hals stehen, wenn er sogar mit Diebsgut die Steuerkassen füllen will", meinte BZÖ- Wirtschaftssprecher Lugar unter Verweis auf den . . .

 

Print

Der Staat braucht Geld - und es ist nicht schwer zu finden
Der Standard | Seite: 46 | Datum 2010-02-13 | Thema: Attac

Leserstimmen
Der Standard | Seite: 35 | Datum 2010-02-26 | Thema: Attac

Weltsozialforum grünt so grün...
Die Furche | Seite: 6 | Datum 2010-02-04 | Thema: Attac

Wir sind souverän
Die Furche | Seite: 22 | Datum 2010-02-11 | Thema: Attac

Regierung will Bankensteuer durchdrücken
Die Presse | Seite: 13 | Datum 2010-02-23 | Thema: Attac

Attac-Ideen waren gestern noch radikal, heute sind sie salonfähig
Falter | Seite: 6 | Datum 2010-02-03 | Thema: Attac

Kritische Masse
Financial Times Deutschland | Seite: 7 | Datum 2010-02-22 | Thema: Attac

EU zielt auf Finanzmärkte
Format | Seite: 24 | Datum 2010-02-26 | Thema: Attac

Von der Armut trotz Arbeit
Kärntner Tageszeitung | Seite: 28 | Datum 2010-01-28 | Thema: Attac

Ein G´riss um die Steuersünder-CD
Kleine Zeitung Steiermark | Seite: 60 | Datum 2010-02-04 | Thema: Attac

Ein Würfelbecher namens Börse
Le Monde Diplomatique | Seite: 14 | Datum 2010-02-16 | Thema: Attac

Solidarisch aus der Krise
medianet | Seite: 36 | Datum 2010-02-05 | Thema: Attac

Davos und der Zauberberg
Profil | Seite: 42 | Datum 2010-02-01 | Thema: Attac

Fluchtburgen
Profil | Seite: 22 | Datum 2010-02-22 | Thema: Attac

Loch auf, Loch zu
Profil | Seite: 30 | Datum 2010-02-01 | Thema: Attac

Die Menschen sind zornig und wütend
Salzburger Nachrichten | Seite: 15 | Datum 2010-02-20 | Thema: Attac

Steuer-CD-Kauf wäre Notwehr
Salzburger Nachrichten | Seite: 19 | Datum 2010-02-13 | Thema: Attac

Buchtipp: Mythen der Krise
Wirtschaftsblatt: kompakt | Seite: 29 | Datum 2010-02-26 | Thema: Attac

Maßgeschneiderter Schutz für Manager und Führungskräfte
Wirtschaftsnachrichten: Donauraum | Seite: ö1 | Datum 2010-02-09 | Thema: Attac

Jänner

Print

Die neue Nachdenklichkeit in Davos
Der Standard | Seite: 2 | Datum 2010-01-27 | Thema: Attac

Leserstimmen
Der Standard | Seite: 34 | Datum 2010-01-02 | Thema: Attac

Börsen zittern vor Obamas Plänen
Die Presse | Seite: 13 | Datum 2010-01-23 | Thema: Attac

Ökonomie: Die Ursachen und Folgen von 1989
Die Presse | Seite: 13 | Datum 2010-01-14 | Thema: Attac

Salomonisch
Die Presse | Seite: 8 | Datum 2010-01-24 | Thema: Attac

Vorträge 15.1. - 21.1.
Falter: Woche | Seite: 21 | Datum 2010-01-13 | Thema: Attac

Warum braucht Österreich (k)eine Bankensteuer?
Format | Seite: 20 | Datum 2010-01-22 | Thema: Attac

Es muss der Optimismus weg
Gewinn | Seite: 152 | Datum 2010-01-05 | Thema: Attac

Keine Spur von Verdrossenheit
NÖN: Tullner Bezirksnachrichten | Seite: 22 | Datum 2010-01-27 | Thema: Attac

Deutschlands Grüne werden 30
Oberösterreichische Nachrichten | Seite: 6 | Datum 2010-01-13 | Thema: Attac

Zehn Jahre Druck von unten
Süddeutsche Zeitung | Seite: 5 | Datum 2010-01-22 | Thema: Attac

Scharf gegen die Scharfmacher Tiroler Tageszeitung | Seite: 3 | Datum 2010-01-24 | Thema: Attac

Online

Fair steuern
Arbeit & Wirtschaft, Datum 2010-01-19, 19:11:44
. . . Prozent bei Stiftungen sollte beibehalten werden. Abschaffung der steuerlichen Begünstigung von Stock Options: Steuerbegünstigte Zahlungen an SpitzenverdienerInnen sind verteilungspolitisch kontraproduktiv und daher abzulehnen. Die seit Jahren von ATTAC geforderte Einführung einer Besteuerung von Devisentransaktionen (Tobin Tax) sollte zu einer allgemeinen Steuer auf Finanztransaktionen erweitert werden. Damit würden nicht nur Devisen-Transaktionen erfasst, sondern auch die von Wertpapieren und . . .

Bankensteuer trifft in Österreich auf Widerstand
Austria Online, Datum 2010-01-25, 01:51:50
. . . Grünen- Chefin Glawischnig war der Ansicht, mit einer Bankensteuer könnten "gewisse unerwünschte Geschäfte gedämpft oder ausgeschaltet" werden. Allerdings sehe sie den Faymann- Vorschlag als "unbedachten Schnellschuss" an. Karin Küblböck von Attac Österreich meinte, auch österreichische Banken hätten spekulative Geschäfte begangen und seien deshalb mit schuld an der Destabilisierung des Finanzsektors und an der Krise. Daher sei die Bankensteuer natürlich notwendig. Mitterlehner warnte davor, . . .

Bankensteuer trifft in Österreich auf Widerstand
Boerse-Express.com, Datum 2010-01-25, 05:12:45
. . . Grünen-Chefin Glawischnig war der Ansicht, mit einer Bankensteuer könnten "gewisse unerwünschte Geschäfte gedämpft oder ausgeschaltet" werden. Allerdings sehe sie den Faymann-Vorschlag als "unbedachten Schnellschuss" an. Karin Küblböck von Attac Österreich meinte, auch österreichische Banken hätten spekulative Geschäfte begangen und seien deshalb mit schuld an der Destabilisierung des Finanzsektors und an der Krise. Daher sei die Bankensteuer natürlich notwendig. Mitterlehner warnte davor, . . .

Bankensteuer: Treichl - Abgabe hilft nicht gegen Hauptproblem Arbeitslosigkeit
Boerse-Express.com, Datum 2010-01-25, 09:10:05
. . . an, doch gebe es in Österreich "berechtigte Wut", da gerade in den vergangenen Monaten bestimmten Teilen der Wirtschaft "ganz rasch geholfen" worden sei, etwa der Hypo Alpe Adria. Karin Küblböck von der globalisierungskritischen Organisation Attac Österreich meinte, auch österreichische Banken hätten spekulative Geschäfte begangen und seien deshalb mit schuld an der Destabilisierung des Finanzsektors und an der Krise. Daher sei die Bankensteuer natürlich notwendig. Im übrigen seien die Banken . . .

Kanzler Faymann lässt beim Thema Bankensteuern nicht locker
Boerse-Express.com, Datum 2010-01-24, 13:40:50
. . . Andreas Schieder (SPÖ ), Wirtschaftsminister Reinhold Mitterlehner (ÖVP), Grüne-Bundessprecherin Eva Glawischnig, Erste Group -Chef Andreas Treichl (im Bild), Klaus Liebscher, Vorstand der Banken-ÖIAG Fimbag und Karin Küblböck von Attac Österreich. (apa/red)

Treichl, Liebscher, Schieder diskutieren am Sonntag im ORF
Boerse-Express.com, Datum 2010-01-23, 09:11:26
. . . Andreas Schieder (SPÖ ), Wirtschaftsminister Reinhold Mitterlehner (ÖVP), Grüne-Bundessprecherin Eva Glawischnig, Erste Group -Chef Andreas Treichl (im Bild), Klaus Liebscher, Vorstand der Banken-ÖIAG Fimbag und Karin Küblböck von Attac Österreich. (red)

Breite Front gegen Bankensteuer-Vorstoß
Der Kurier, Datum 2010-01-25, 09:22:16
. . . an, doch gebe es in Österreich "berechtigte Wut", da gerade in den vergangenen Monaten bestimmten Teilen der Wirtschaft "ganz rasch geholfen" worden sei, etwa der Hypo Alpe Adria. Karin Küblböck von der globalisierungskritischen Organisation Attac Österreich meinte, auch österreichische Banken hätten spekulative Geschäfte begangen und seien deshalb mit schuld an der Destabilisierung des Finanzsektors und an der Krise. Daher sei die Bankensteuer natürlich notwendig. Im übrigen seien die Banken . . .

derStandard.at ? Wirtschaft ? Finanzen & Börse ? Banken
Der Standard, Datum 2010-01-25, 12:50:02
. . . an, doch gebe es in Österreich "berechtigte Wut", da gerade in den vergangenen Monaten bestimmten Teilen der Wirtschaft "ganz rasch geholfen" worden sei, etwa der Hypo Alpe Adria. Karin Küblböck von der globalisierungskritischen Organisation Attac Österreich meinte, auch österreichische Banken hätten spekulative Geschäfte begangen und seien deshalb mit schuld an der Destabilisierung des Finanzsektors und an der Krise. Daher sei die Bankensteuer natürlich notwendig. Im übrigen seien die Banken . . .

Kritiker der Globalisierung suchen neue Wege
Der Standard, Datum 2010-01-26, 20:13:31
. . . "Dort werden Ärzte, Lehrer und Agronomen gebraucht, nicht Soldaten." Präsident Luiz Inácio Lula da Silva solle Trinkwasserzisternen und Saatgut schicken, anstatt die Militärpräsenz aufzustocken. Die Weltbürgerbewegung sei nicht sichtbar, klagte Attac -Aktivistin Susan George, "wir haben 2009 eine große Chance vertan." Der portugiesische Soziologe Boaventura de Souza Santos sagte, angesichts der "enormen Regenerierungsfähigkeit des Kapitalismus" müsse auch das Weltsozialforum neue Wege gehen. . . .

Börsen zittern vor Obamas Plänen
Die Presse, Datum 2010-01-22, 20:07:37
. . . dem überdurchschnittlich starken Engagement der heimischen Finanzbranche in Osteuropa. So ist Österreich zwar nur so groß wie Bayern, dominiert aber das Bankgeschäft in Osteuropa mit einem Marktanteil von 20Prozent. Die Globalisierungsgegner von Attac forderten am Freitag eine Zerschlagung der österreichischen Großbanken. Finanzminister Josef Pröll (ÖVP) will davon nichts wissen. Dennoch zieht auch er Konsequenzen aus dem Debakel bei der Kärntner Hypo und der Kommunalkredit. Pröll will noch im . . .

Mitterlehner: Bankensteuer macht Kredite teuer
Die Presse, Datum 2010-01-25, 09:07:46
. . . Zwar sehe sie den Faymann-Vorschlag als "unbedachten Schnellschuss" an, doch gebe es in Österreich "berechtigte Wut", da gerade in den vergangenen Monaten bestimmten Teilen der Wirtschaft "ganz rasch geholfen" worden sei, etwa der Hypo Alpe Adria. Attac : Banken zu mächtig Karin Küblböck von der globalisierungskritischen Organisation Attac Österreich meinte, auch österreichische Banken hätten spekulative Geschäfte begangen und seien deshalb mit schuld an der Destabilisierung des Finanzsektors und an . . .

Salomonisch
Die Presse, Datum 2010-01-23, 20:55:00
. . . Image. Dem katholischen Familienverband ist es trotzdem schrecklich peinlich, wenn man dazusagt, dass sein überparteilicher Kandidat für die ORF-Publikumsratswahl eigentlich ein Schwarzer ist, weil der Verband mittlerweile eher in Richtung Attac gerückt ist. Folgerichtig hat der ehemalige Caritas-Generalsekretär nun bei den Grünen angedockt. Auch SPÖ und Grüne überschneiden sich in gesellschaftspolitischen Fragen, jedoch nur auf Funktionärsebene: Die rote Basis steht viel weiter "rechts", . . .

Was halten Sie von einer Uniformpflicht an Schulen?
Die Presse, Datum 2010-01-14, 10:54:47
. . . um Asyl-Zentrum ''Asyldesaster der Innenministerin'' Die Standpunkte in der Diskussion Wo sind die Quartiere der Asylwerber? Österreich-Karte Der Weg nach Eberau Chronologie der Debatte um ein drittes Asyl-Zentrum Klangwelt Klassik-Shop Blogs Attac bewirbt...was eigentlich? Die bösen Banken haben uns arme kleine Sparer also ausgenommen. Das will uns zumindest die Anti-Globalisierungs, Anti-Kapitalismus und Anti-Nochallesmögliche-Organisation "Attac"... Big Brother vs. Big Censor Und plötzlich . . .

1989 - Ökonomie
Falter.at, Datum 2010-01-12, 02:19:55
. . . für ganz Österreich. 1989 - Ökonomie (Vorträge) (Diskussion) Welche ökonomischen Faktoren haben zur Wende des Jahres 1989 geführt und wie haben sich seither die ökonomischen Bedingungen verändert? Darüber diskutieren Christan Felber ( Attac ), Michael Frank (Süddeutsche Zeitung), Andreas Treichl (Erste Bank) u. Alexander Van der Bellen (Die Grünen). Mod.: Michael Fleischhacker (Die Presse). EMPFOHLEN! Location Kunsthalle Wien im Museumsquartier Museumsplatz 1 1070 Wien Telefon: 521 . . .

Acht Thesen zur Finanzmarktsteuer
FondsProfessionell.at, Datum 2010-01-15, 15:34:44
. . . dass das auch jetzt wieder passieren würde. Manches deutet aber darauf hin, dass es diesmal anders kommen könnte. In Fachkreisen wird jetzt sehr viel ernsthafter und intensiver über die Steuer diskutiert. Es sind nicht nur Globalisierungsgegner wie Attac , die für eine solche Abgabe eintreten. Auch wichtige Staats- und Regierungschefs der Europäischen Union haben sich dafür ausgesprochen. Selbst am Finanzplatz London, der früher von solchen Überlegungen überhaupt nichts wissen wollte, ist die Steuer . . .

Höchste Zeit, die Interessen von Banken und Politik zu entflechten, nicht nur in Österreich
FORMAT, Datum 2010-01-21, 22:40:21
Karin Küblböck Attac -Mitglied, Finanzmarktexpertin "Um zukünftige Krisen zu vermeiden, muss der Finanzsektor stärker reguliert werden." Die Banken haben - obwohl sie das natürlich bestreiten - die Finanzkrise wesentlich mitverschuldet. Sie sind Hochrisikogeschäfte . . .

Bankenzerschlagung: Attac folgt Obama
Glocalist Daily News, Datum 2010-01-22, 12:48:49
Wien (22.1.10): Nachdem US-Präsident Obama die Zerschlagung großer Banken angekündigt hat, fordern dies nun auch NGOs wie Attac Österreich. US-Präsident Obama will aus der Geiselhaft raus und die großen Banken der USA zerschlagen, d.h. ein Geschäftsmodell von diesen empfindlich einschränken, den so genannten Eigenhandel. Die Börsen reagierten auf seine Ankündigung umgehend . . .

Europäische Bürgeriniative bürgernah ausgestalten
Grüne Österreich, Datum 2010-01-30, 13:18:14
. . . des Rechts zu Umweltverträglichkeitsprüfung, Schritte zu einer Sozialunion sowie zu strikten Finanzmarktregeln vorstellen. Sie wünschen sich, dass dieses neue Instrument von den Umwelt-NGO's bis hin zu den Gewerkschaften und Bewegungen wie ATTAC aktiv genutzt wird.

Grüner Tisch der Grünen Wirtschaft zum Thema "Mehrwertsteuerpaket - Änderungen bei Dienstleistungen im EU-Ausland" mit Susanne Penz, Steuerberaterin
Grüne Österreich, Datum 2010-01-01, 02:44:54
. . . Kirche Vorarlberg). KOSMOS Diskurs zum Stück "BENEFIZ" in Zusammenarbeit mit der Vorarlberger Globalisierungsinitiative, Klimabündnis, EthikCenter Katholische Kirche, Naturschutzbund, Südwind Agentur, Weltläden, ÖGB, Grüne Bildungswerkstatt, Attac und Renner Institut Grüner Tisch der Grünen Wirtschaft zum Thema "Mehrwertsteuerpaket - Änderungen bei Dienstleistungen im EU-Ausland" mit Susanne Penz, Steuerberaterin Zeit: 12.01.2010, 12:30 Uhr Ort: Bregenz, Gasthaus Kornmesser, Kornmarktstraße 5 . . .

KOSMOS Diskurs: Gutes Gewissen zum Nulltarif? Die Vorarlberger Politik und ihre Unterstützung des Global Marshall Plans
Grüne Österreich, Datum 2010-01-10, 15:23:01
. . . Kirche Vorarlberg). KOSMOS Diskurs zum Stück "BENEFIZ" in Zusammenarbeit mit der Vorarlberger Globalisierungsinitiative, Klimabündnis, EthikCenter Katholische Kirche, Naturschutzbund, Südwind Agentur, Weltläden, ÖGB, Grüne Bildungswerkstatt, Attac und Renner Institut Zurück Termine Übersicht Januar 10 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 Dezember Februar Service Multimedia Mediathek Presse Impressum Kontakt Tuerkce English . . .

PLASTIC PLANET
Grüne Österreich, Datum 2010-01-01, 02:44:56
. . . von Entwicklungsprojekten. KOSMOS Diskurs zum Stück "BENEFIZ" in Zusammenarbeit mit der Vorarlberger Globalisierungsinitiative, Klimabündnis, EthikCenter Katholische Kirche, Naturschutzbund, Südwind Agentur, Weltläden, ÖGB, Grüne Bildungswerkstatt, Attac und Renner Institut PLASTIC PLANET Zeit: 19.01.2010, 19:30 Uhr Ort: Eisenstadt, Stadtkino, Ing. Julius Raab Str. 7 Wir haben Plastik im Blut. Dokumentation von Werner Boote, Österreich 2009 Ein Planet aus Plastik. Allein in Österreich kommen pro . . .

Kritischer Videospot über Banken!
HEUTE Online, Datum 2010-01-12, 02:04:03
Sehen Sie hier den kritischen Videospot von Globalisierungskritikern! Attac -Video zur Finanzkrise ist der Hit im Internet! "Leider haben wir uns verzockt, weil wir den Hals nicht vollbekommen haben. Aber vielleicht helfen Sie uns mit Steuergeld aus der Patsche": Süffisant nimmt ein Video der Globalisierungskritiker von . . .

Bankensteuer - Mitterlehner, Liebscher dagegen - Teure Kredite drohen / Treichl: Abgabe hilft nicht gegen Hauptproblem Arbeitslosigkeit - Schieder verteidigt Faymann-Vorstoß: Aber Einführung mit Ausnahmen etwa für KMU-Kredite denkbar
Hypo Landesbank Vorarlberg, Datum 2010-01-25, 02:52:45
. . . an, doch gebe es in Österreich "berechtigte Wut", da gerade in den vergangenen Monaten bestimmten Teilen der Wirtschaft "ganz rasch geholfen" worden sei, etwa der Hypo Alpe Adria. Karin Küblböck von der globalisierungskritischen Organisation Attac Österreich meinte, auch österreichische Banken hätten spekulative Geschäfte begangen und seien deshalb mit schuld an der Destabilisierung des Finanzsektors und an der Krise. Daher sei die Bankensteuer natürlich notwendig. Im übrigen seien die Banken . . .

ROUNDUP: Verhandlungen zur Opel-Zukunft gehen in heiße Phase
Hypo Landesbank Vorarlberg, Datum 2010-01-07, 15:22:41
. . . am Unternehmenskapital von GM zu fordern". Dadurch werde die Hauptlast der Krise auf die vom Personalabbau betroffenen Teile der Belegschaft abgewälzt, schreiben die Unterzeichner, von denen mehrere bei den Globalisierungskritikern von attac organisiert sind. Stattdessen schlagen sie eine Verkürzung der Arbeitszeit für die gesamte Belegschaft vor. "Eine solidarische Lösung könnte die Einführung einer 4-Tage-Woche ähnlich dem Volkswagen-Modell sein", heißt es. Franz reagierte gelassen . . .

Mitterlehner spricht sich gegen Bankensteuer aus
Kleine Zeitung Online, Datum 2010-01-25, 12:46:19
. . . an, doch gebe es in Österreich "berechtigte Wut", da gerade in den vergangenen Monaten bestimmten Teilen der Wirtschaft "ganz rasch geholfen" worden sei, etwa der Hypo Alpe Adria. Karin Küblböck von der globalisierungskritischen Organisation Attac Österreich meinte, auch österreichische Banken hätten spekulative Geschäfte begangen und seien deshalb mit schuld an der Destabilisierung des Finanzsektors und an der Krise. Daher sei die Bankensteuer natürlich notwendig. Im übrigen seien die Banken . . .

Bankensteuer trifft in Österreich auf Widerstand
MSN Nachrichten (at), Datum 2010-01-25, 01:55:33
. . . Grünen-Chefin Glawischnig war der Ansicht, mit einer Bankensteuer könnten "gewisse unerwünschte Geschäfte gedämpft oder ausgeschaltet" werden. Allerdings sehe sie den Faymann-Vorschlag als "unbedachten Schnellschuss" an. Karin Küblböck von Attac Österreich meinte, auch österreichische Banken hätten spekulative Geschäfte begangen und seien deshalb mit schuld an der Destabilisierung des Finanzsektors und an der Krise. Daher sei die Bankensteuer natürlich notwendig. Mitterlehner warnte davor, . . .

Bankensteuer: Mitterlehner gegen Faymann-Vorstoß
Neue Kronen Zeitung, Datum 2010-01-25, 09:01:07
. . . an, doch gebe es in Österreich "berechtigte Wut", da gerade in den vergangenen Monaten bestimmten Teilen der Wirtschaft "ganz rasch geholfen" worden sei, etwa der Hypo Alpe Adria. Karin Küblböck von der globalisierungskritischen Organisation Attac Österreich meinte, auch österreichische Banken hätten spekulative Geschäfte begangen und seien deshalb mit schuld an der Destabilisierung des Finanzsektors und an der Krise. Daher sei die Bankensteuer natürlich notwendig. Im Übrigen seien die Banken . . .

Banken wollen keine Sonderabgabe zahlen:Kritik an Faymanns Plan einer Bankensteuer
news.at, Datum 2010-01-25, 09:05:45
. . . Grünen-Chefin Glawischnig war der Ansicht, mit einer Bankensteuer könnten "gewisse unerwünschte Geschäfte gedämpft oder ausgeschaltet" werden. Allerdings sehe sie den Faymann-Vorschlag als "unbedachten Schnellschuss" an. Karin Küblböck von Attac Österreich meinte, auch österreichische Banken hätten spekulative Geschäfte begangen und seien deshalb mit schuld an der Destabilisierung des Finanzsektors und an der Krise. Daher sei die Bankensteuer natürlich notwendig. Mitterlehner warnt vor . . .

Deutschlands Grüne werden 30
Oberösterreichische Nachrichten, Datum 2010-01-13, 01:41:21
. . . mussten schnell die Erfahrung machen, dass sie als kleine Partei wenig bewegen konnten. Flügelkämpfe zwischen Realos und Fundis zerfraßen die Partei. Die Rolle der außerparlamentarischen Opposition haben inzwischen die Globalisierungskritiker von Attac übernommen. Das Kernthema der Grünen, den Umwelt- und Klimaschutz, haben sich längst auch die Volksparteien auf ihre Fahnen geschrieben. Seit sich in Bund und Ländern der Trend zu Fünf-Parteien-Parlamenten verfestigt, kommen auf die Grünen neue . . .

Heftige Diskussion um Bankensteuer entbrannt
OE24, Datum 2010-01-25, 18:01:32
. . . an, doch gebe es in Österreich "berechtigte Wut", da gerade in den vergangenen Monaten bestimmten Teilen der Wirtschaft "ganz rasch geholfen" worden sei, etwa der Hypo Alpe Adria. Karin Küblböck von der globalisierungskritischen Organisation Attac Österreich meinte, auch österreichische Banken hätten spekulative Geschäfte begangen und seien deshalb mit schuld an der Destabilisierung des Finanzsektors und an der Krise. Daher sei die Bankensteuer natürlich notwendig. Im übrigen seien die Banken . . .

Attac: Zu mächtige Geldinstitute zerteilen - auch in Österreich
OneWorld.at, Datum 2010-01-25, 17:19:30
. . . dass sie viel zu mächtig geworden sind. Systemrelevante Banken hebeln die Demokratie aus. Wenn es nicht gelingt ihre riskanten Geschäftspraktiken zu regulieren, sollten sie restrukturiert - sprich zerteilt - werden", fordert Karin Küblböck von Attac Österreich. Die geplante Bankenabgabe ist mehr als gerechtfertigt. Banken haben die Finanzkrise wesentlich mitverschuldet. Sie haben spekuliert, Schattenbanken gegründet, Bilanzen beschönigt und gefälscht, Kredite verbrieft, weiterverkauft und . . . dass einige Banken so mächtig werden, dass die Allgemeinheit zu Rettungsmaßnahmen gezwungen werden kann. Daher ist es dringend nötig, systemrelevante Banken zu zerschlagen und für alle Zeit zu verhindern", fordert Küblböck. (Pressetext attac) www. attac. at

Bankensteuer trifft in Österreich auf Widerstand
Salzburg 24, Datum 2010-01-25, 02:29:38
. . . Grünen- Chefin Glawischnig war der Ansicht, mit einer Bankensteuer könnten "gewisse unerwünschte Geschäfte gedämpft oder ausgeschaltet" werden. Allerdings sehe sie den Faymann- Vorschlag als "unbedachten Schnellschuss" an. Karin Küblböck von Attac Österreich meinte, auch österreichische Banken hätten spekulative Geschäfte begangen und seien deshalb mit schuld an der Destabilisierung des Finanzsektors und an der Krise. Daher sei die Bankensteuer natürlich notwendig. Mitterlehner warnte davor, . . .

Scharf gegen die Scharfmacher
tt.com, Datum 2010-01-22, 01:55:15
. . . all ihre Helfer. Wir brauchen die Potenziale der Flüchtlinge und müssen sie fördern. Wir brauchen klare Regeln für den Ausbau und nicht für die Umgehung der Menschenrechte. Kurt Büchlmann ist u. a. ehrenamtlicher Flüchtlingscoach und Mitglied von ATTAC .

Bankensteuer trifft in Österreich auf Widerstand
Vienna.at, Datum 2010-01-25, 01:36:39
. . . Grünen- Chefin Glawischnig war der Ansicht, mit einer Bankensteuer könnten "gewisse unerwünschte Geschäfte gedämpft oder ausgeschaltet" werden. Allerdings sehe sie den Faymann- Vorschlag als "unbedachten Schnellschuss" an. Karin Küblböck von Attac Österreich meinte, auch österreichische Banken hätten spekulative Geschäfte begangen und seien deshalb mit schuld an der Destabilisierung des Finanzsektors und an der Krise. Daher sei die Bankensteuer natürlich notwendig. Mitterlehner warnte davor, . . .

Bankensteuer trifft in Österreich auf Widerstand
Vorarlberg Online, Datum 2010-01-25, 02:10:03
. . . Grünen- Chefin Glawischnig war der Ansicht, mit einer Bankensteuer könnten "gewisse unerwünschte Geschäfte gedämpft oder ausgeschaltet" werden. Allerdings sehe sie den Faymann- Vorschlag als "unbedachten Schnellschuss" an. Karin Küblböck von Attac Österreich meinte, auch österreichische Banken hätten spekulative Geschäfte begangen und seien deshalb mit schuld an der Destabilisierung des Finanzsektors und an der Krise. Daher sei die Bankensteuer natürlich notwendig. Mitterlehner warnte davor, . . .

Bankensteuer trifft in Österreich auf Widerstand
WirtschaftsBlatt.at, Datum 2010-01-25, 02:41:03
. . . Grünen-Chefin Glawischnig war der Ansicht, mit einer Bankensteuer könnten "gewisse unerwünschte Geschäfte gedämpft oder ausgeschaltet" werden. Allerdings sehe sie den Faymann-Vorschlag als "unbedachten Schnellschuss" an. Karin Küblböck von Attac Österreich meinte, auch österreichische Banken hätten spekulative Geschäfte begangen und seien deshalb mit schuld an der Destabilisierung des Finanzsektors und an der Krise. Daher sei die Bankensteuer natürlich notwendig. Mitterlehner warnte davor, . . .