News
Leak: EU bei Reform des Energiecharta-Vertrages vor dem Scheitern

402 int. Organisationen fordern raschen Ausstieg der EU-Staaten / Attac: „Klimakrise lässt keine Zeit für sinnlose Verhandlungen“

Globale Mindeststeuer bleibt Stückwerk im Interesse der reichen Staaten

Attac kritisiert die OECD-Pläne für eine globale Mindeststeuer

Österreich will neue Konzern-Paralleljustiz in der EU

Neue Studie deckt massive Lobbying-Kampagne von Banken und Konzernen auf

Attac und Fridays for Future protestieren vor Haus der EU - BILD

EU-Regierungen müssen rasch aus dem Energiecharta-Vertrag aussteigen

Von der Pandemie zum Wohlstand für alle! NGOs und Gewerkschaften legen 6 Schritte vor

Zukunftspaket gegen hohe Arbeitslosigkeit, steigende Ungleichheit und Klimanotstand

Marktkonforme Pandemie

Wie die EU die Freigabe geistiger Eigentumsrechte in der WTO bekämpft

Energiecharta-Vertrag: Parlament muss morgen Ausstieg beschließen

"Keine Zeit mehr für aussichtlose Überarbeitung des Klimakiller-Vertrags verschwenden"

Globale Mindeststeuer: Zu niedrig und zum Nachteil der ärmsten Staaten

Reform von reichen Staaten für reiche Staaten

EU-Einigung: Konzern-Steuertricks bleiben im Dunkeln

Konzernlobbys haben sich klar durchgesetzt

Es braucht JETZT mehr Platz und mehr Geld für Care!

Aktionstage am 29. Mai und 19. Juni

Trübe Aussichten für mehr Steuertransparenz für Konzerne

EU-Verhandlungen: Gewinne könnten noch stärker in außereuropäische Steuersümpfe verlagert werden

Luxus-Hotel von René Benko beschlagnahmt

Erste Ratenzahlung des Corona-Lastenausgleichs wurde fällig

EU-Kommission verliert gegen Amazon: Steuersystem grundlegend reformbedürftig

Attac und VIDC: Wettbewerbsrechtlichen Verfahren gegen einzelne Konzerne sind zu wenig

Covid-19-Patente: EU weiterhin auf Seiten der Pharmakonzerne?

Pandemie zeigt, wie tödlich Patente auf Medikamente sind

Amazon Europa: Rekordumsatz und kein Cent Steuern

Attac fordert rasche und effektive Umsetzung der Mindeststeuer sowie Gesamtkonzernsteuer

EU-Mexiko-Abkommen: Kein Schutz für Mensch und Natur

Attac: Überarbeitetes Abkommen nicht ratifizieren, sondern neu verhandeln

Post-Brexit-Abkommen: Breite Kritik an mangelnder demokratischer Kontrolle

44 Organisationen aus der EU und Großbritannien fordern mehr Mitsprache und Kontrolle durch Parlamente

Der Staat als Unternehmer - Rezept für die Krise oder Idee von gestern?

Alexandra Strickner diskutierte im ORF über MAN und die Folgen

Wer zahlt die Krise? Wir alle - oder auch die Reichsten?

Lisa Mittendrein diskutierte im ORF mit Kurz-Beraterin

MAN Steyr: Attac fordert Umbau zu sozial-ökologischer Produktion

Eine moderne Industriepolitik soll die Rahmenbedingungen schaffen

EU-Verhandlungen: Entscheidende Phase für Steuertransparenz für Konzerne

Attac und VIDC warnen vor faulen Kompromissen / Drei Kriterien entscheidend

Etappensieg für Steuergerechtigkeit – mit Ihrer Hilfe schaffen wir noch viel mehr!

Die aktuellen Zwischenerfolge unserer Arbeit machen uns Mut. Wir lassen nicht locker

Transatlantisches Bündnis mobilisiert gegen EU-Mercosur-Abkommen

Mehr als 450 Organisationen aus Südamerika und Europa fordern einen sofortigen Stopp des Abkommens

Covid-19-Patente töten: Attac-Protest vor dem Bundeskanzleramt – BILD

Vor WTO-Sitzung: EU muss dem Aussetzen der Patentrechte endlich zustimmen

Neues Ranking zeigt, welche Staaten Steuermissbrauch von Konzernen ermöglichen

OECD verhindert Fortschritte / Gesamtkonzernsteuer und demokratischer UN-Prozess gefordert

Blümels „Finanzbildung“: Attac warnt vor verdeckter Werbung im Interesse der Banken

„Profite von Banken und Versicherungen sind kein Bildungsauftrag“

Attac demonstriert für Corona-Lastenausgleich

Umzug zu Finanzministerium und Bundeskanzleramt

Steuertransparenz für Konzerne: Österreich macht endlich den Weg frei

Mehrheit zeichnet sich ab / Teufel steckt nun im Detail

Neue Recherche: Fossile Konzerne können Milliarden gegen Klimaschutz einklagen

170.000 Unterstützer*innen an einem Tag: Neue Petition fordert Ausstieg aus dem Energiecharta-Vertrag

EU-Mercosur im Parlament: "Abkommen ist in keiner Form akzeptabel."

Attac fordert Nein ohne Wenn und Aber von ÖVP und Grünen

OpenLux: Attac und VIDC fordern auch in Österreich Verbesserungen

Öffentliche Register weisen noch große Schwächen auf

Neue Konzernklage gegen die Energiewende – RWE verklagt Niederlande wegen Kohleausstieg

Attac fordert sofortigen Ausstieg aus dem Engeriecharta-Vertrag

Friedensnobelpreis: Globale Allianz für Steuergerechtigkeit und Journalist*innennetzwerk ICIJ nominiert

Mitglieder VIDC und Attac: Großartige Anerkennung für den Einsatz für Steuergerechtigkeit und Transparenz

Steuertransparenz für Konzerne: Hat die Blockade der ÖVP endlich ein Ende?

Wir werden genau beobachten, wie sich die Regierung verhält!

Regierung ohne Plan bei EU-Aufbauhilfen. NGOs und Gewerkschaften fordern Dialog ein

Mittel müssen volkswirtschaftlichen, ökologischen und sozialen Mehrwert schaffen

Regierung brüskiert Parlament: Keine Steuertransparenz für Konzerne trotz Corona-Hilfen

Attac: „Was haben die Konzerne zu verstecken und warum vertritt die Regierung ihre Interessen?“

Reichstes Prozent besitzt 39 Prozent des Gesamtvermögens

Attac sieht Forderung nach Corona-Lastenausgleich bestätigt

Corona-Impfstoff: Reiche Länder blockieren leistbaren Zugang in der WTO

WTO-Regeln für geistiges Eigentum müssen grundlegend überarbeitet werden

EZB: Großbanken dürfen wieder Gewinne ausschütten

Attac kritisiert staatlich gestützte Umverteilung zu den Aktionär*innen

Von Kromp-Kolb bis Piketty: Wissenschaftler*innen fordern Ausstieg aus Energiecharta-Vertrag

Der Vertrag ist ein mächtiges Instrument, um die Energiewende zu blockieren

Attac fordert Verbot für privates Facebook-Geld

Aus „Libra“ wird „Diem“: Attac fordert öffentliche Kontrolle von Geld und Zahlungsverkehr

Video: Warum brauchen wir in der Corona-Krise einen Beitrag der Reichsten?

Lisa Mittendrein und Mario Taschwer von Attac erklären den Corona-Lastenausgleich

Corona-Lastenausgleich: Mehr als 10.000 Menschen unterstützen Attac-Forderung nach Beitrag der Reichsten

Auch Alois Stöger, Emmerich Tálos, Franzobel, Marlene Streeruwitz und Ilija Trojanow sowie zahlreiche Organisationen unter den Unterstützenden

Banken sollen wieder Gewinne ausschütten dürfen

Attac: EZB muss Verbot von Gewinnausschüttungen beibehalten, um Kreditausfällen vorzubeugen

EU-Direktive zu Mindestlohn – ein Papiertiger

Das "soziale Europa" bleibt ein PR-Projekt

Revolution von unten - Die Wirtschaftskritik von Papst Franziskus

Für einen radikalen Paradigmenwechsel in Richtung einer gerechteren Weltordnung

EU-Mercosur-Abkommen verschoben: NGOs und Gewerkschaften sehen ersten Erfolg

180 internationale Ökonom*innen kritisieren EU-Nachhaltigkeitsanalyse des Abkommens / Fotoaktion vor dem Wirtschaftsministerium

20 Jahre Attac Österreich: Wegbereiterin für den wirtschaftspolitischen Wandel

„Die Macht der Konzerne brechen – ein gutes Leben für alle schaffen“

Ein Jahr Lagarde: Attac fordert vor EZB ökologische Geldpolitik - BILD

„Die Zentralbank kann nicht so tun, als gingen die verbindlichen Pariser Klimaziele sie nichts an.“

EU-Mercosur-Abkommen vernichtet Arbeitsplätze in Südamerika

Zusatzdokumente der EU-Kommission verbessern das Abkommen nicht

LEAK: EU-Kommission will an Paralleljustiz gegen Klimaschutz festhalten

Attac fordert völligen Rückzug Österreichs aus dem Energiecharta-Vertrag

EU-Agrarlobby killt klimagerechte Landwirtschaft

Neue EU-Agrarpolitik: Ein Desaster für Klima- und Artenschutz

Blümels bitteres Budget

Die Regierung nimmt aktuell zwar viel Geld in die Hand, doch eine Vision für eine bessere Zukunft fehlt.

Globale Steuerreform: Konzerne können weiter tricksen

OECD will das System weiter verkomplizieren statt vereinfachen / Attac für 25 Prozent Mindeststeuer

Wien-Wahl-Check: Wie stehen die Parteien zur sozial-ökologischen Transformation?

Breite Unterstützung für den „Klima-Corona-Deal“ bei GRÜNEN, LINKS, SÖZ und NEOS. HC: „Pariser Abkommen ist in dieser Form abzulehnen.“

Jetzt können wir das Klimakiller-Abkommen EU-Mercosur zu Fall bringen!

Wir lassen uns nicht täuschen! Es ist erst vorbei, wenn es vorbei ist.

FinCEN-Files: Banken stoppen Kriminelle nicht. Regierungen stoppen Banken nicht

Geldwäschebekämpfung muss grundsätzlich überdacht werden

Moria-Banner auf Bundeskanzleramt:

Hier regiert der Kanzler der Schande. Moria evakuieren!

Arbeitsmarktgipfel: 180.000 Jobs durch Investitionen in Bildung, Pflege und Gesundheit

„Femme Fiscale“ fordert 12 Milliarden Euro um das Leben aller Menschen zu verbessern

Studie: Reiche heizen die Klimakrise an

Attac fordert gerechten Beitrag für Umbau der Wirtschaft

Brand in Moria: EU-Regierungen setzen auf tödliche Abschottung statt Humanität

Attac fordert Regierung auf „das Mindeste zu tun und Menschenleben zu retten.“

Weltweiter Streik für den Amazonas

Klimagerechtigkeitsbewegung fordert Regierungen weltweit zum Stopp von EU-Mercosur Klimakiller-Abkommen auf

EU-Mercosur-Abkommen fördert Handel mit hochgefährlichen Pestiziden

Neue Broschüre veröffentlicht / Anders Handeln: Österreich muss bei Nein bleiben