News
Österreich dreht öffentliches Eigentümerregister ab

Attac zu EuGH-Urteil: Schwerer Rückschlag im Kampf gegen Steuerbetrug, Geldwäsche und Korruption

 

Pensionsdebatte: Attac fordert Aus für Höchstbeitragsgrundlage

Beitragsgrundlage auf Kapitalerträge und die Wertschöpfung ausweiten

Historisch: EU-Parlament fordert EU-Ausstieg aus Energiecharta-Vertrag

Attac: Riesiger Erfolg / Koordinierter EU-Ausstieg bietet größten Schutz vor Konzernklagen

EU-Kommission will Österreichs Veto bei EU-Mercosur aushebeln

Breite Kritik aus Europa und Lateinamerika an Aufteilung von Handelsabkommen

Energiecharta-Vertrag: Österreich muss nach gescheiterter Reform rasch aussteigen

Überarbeitung des ECT ist gescheitert – EU muss koordiniert aussteigen

Ist die Globalisierung am Ende?

Attac bei ORF Eco

Energiecharta-Vertrag: Die Zeichen stehen auf Ausstieg der EU

Attac fordert die österreichische Regierung auf, endlich auszusteigen

UN-Klimagipfel: Die Finanziers der Klimakrise bestimmen die Agenda

91 Organisationen aus aller Welt kritisieren unzureichende freiwillige Selbstverpflichtungen des Finanzsektors

Drei Dinge, die Sie jetzt gegen den Klimakiller-Vertrag tun können

In den kommenden Tagen entscheidet sich die Zukunft des ECT

EU-Ausstieg aus Energiecharta-Vertrag rückt näher: Die Niederlande sind raus

Qualifizierte Mehrheit wackelt / Attac: Auch Österreich soll aussteigen

Klimaschutz: Spanien steigt aus Energiecharta-Vertrag aus

Wann folgt Österreich? Energiecharta-Vertrag gefährdet die Energiewende

10 Jahre Finanztransaktionssteuer - 10 Jahre gebrochene Versprechen

Attac: Steuer ist angesichts der Energiekrise unverändert nötig

Es Reicht! Neue Protestplattform gegen Teuerungen formiert sich

„Grundbedürfnisse müssen sicher sein“ / Proteste geplant / Auftakt 1. Oktober

Attac zu EU-Energie-Gipfel: Energiecasino schließen!

Die gescheiterte Liberalisierung der Energiemärkte beenden

Strompreisbremse: Attac vermisst strenge Auflagen für Energieversorger

Dividenden und Boni stoppen, Kostenstruktur offenlegen

Attac zur Strompreisbremse: Unsozial und klimaschädlich

Attac fordert Energie-Grundanspruch mit progressiven Tarifen für verschwenderischen Luxusverbrauch

"Warum zum Teufel liefern wir unsere Energie solch riskanten Mechanismen aus?"

Lisa Mittendrein diskutierte auf derstandard.at

250 Millionen Euro: Konzern klagt erfolgreich gegen Verbot von Ölbohrungen

Energiecharta-Vertrag verzögert und verteuert die Energiewende!

Energiepreise: Attac präsentiert progressive Tarife für Strom und Gas

„Energie-Grundanspruch“ sichert Grundbedarf und senkt Energieverbrauch

Attac-Netzwerk verurteilt die Verhaftung von Walden Bello

Sofortige Freilassung gefordert

Attac zur Regierungsankündigung Strompreisbremse

Soll auch für Heizen gelten, verschwenderischer Luxuskonsum muss teurer werden

Corona: Milliardengeschäfte mit Impfungen

Das ARD-Magazin Monitor zeichnnet einen Jahrhundertskandal nach

WIFO zu Energiepreisen: Attac vermisst progressive Tarife für verschwenderischen Luxuskonsum

"Müssen als Gesellschaft unseren Energieverbrauch senken"

Energiepreise: Attac fordert sozial-ökologischen Energie-Grundanspruch

Energieversorgung ist öffentliche Aufgabe / Hälfte des durchschnittlichen Haushaltsverbrauchs für Strom kostenfrei / Tarif steigt progressiv nach Verbrauch

Etappensieg gegen Konzern-Sonderklagerechte

Ein großartiger Erfolg unserer jahrelangen Arbeit. Jetzt können wir noch mehr erreichen!

EU begräbt Pläne für neue Konzern-Paralleljustiz

Attac fordert weltweites Ende für diese Konzern-Privilegien

Neuer Energiecharta-Vertrag bleibt unvereinbar mit Pariser Klimaabkommen

Sofortiger Ausstieg Österreichs und der EU ist die einzig logische Konsequenz

Klima-Klage gegen Österreich beim Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte

Energiecharta-Vertrag verstößt gegen Europäische Menschenrechtskonvention

WTO: EU setzt Pharma-Interessen im Patentstreit durch

„WTO ist der falsche Ort, um Fragen der öffentlichen Gesundheit zu verhandeln.“

Attac und Ärzte ohne Grenzen vor WTO-Konferenz bei Rauch

Aktuelle „Patentfreigabe“ wäre Rückschritt

Neue Studie: Mobilitätswende ausgebremst. Autokonzerne beeinflussten EU-Mercosur-Abkommen

Abkommen verstärkt den Verbrauch fossiler Brennstoffe und klimaschädlichen Ressourcenabbau

Attac zum SPÖ-Parteitag: Nein zur Stadt- und Lobau-Autobahn, ja zur klimagerechten Mobilitätswende!

Profitinteressen stehen hinter den Autobahnprojekten

Transparenz wirtschaftlicher Eigentümer:innen: Lob und Tadel für Österreich

Niedrigere Schwellenwerte, bessere Vernetzung und freier Zugang als mögliche Verbesserungen der EU-Geldwäscherichtlinie

Schattenfinanzindex 2022: USA erklimmen Spitze

Vermögen russischer Oligarchen in intransparenten G7-Staaten schwer auffindbar

Ukraine-Krieg: Finanzspekulation treibt Millionen in den Hunger

Attac und ÖBV: Finanz- und Weltmärkte überwachen und Spekulation bekämpfen

Fossiles 7-Meter-Monster in Wien: Attac fordert Ausstieg aus Klimakiller-Vertrag

Unreformierbar und EU-rechtswidrig: Energiecharta-Vertrag gefährdet die Energiewende

Finanzminister Brunner schreddert den Corona-Lastenausgleich - BILD

Finanzminister verweigert Annahme von 15.629 Unterschriften und verzichtet auf 80 bis 90 Milliarden Euro für solidarische Bewältigung der Corona-Krise

Neues Netzwerk kritisiert Profitinteressen an Schulen und fordert zukunftsfähige Wirtschaftsbildung

Expert:innen kritisieren Pläne für eine Einführung eines eindimensionalen Faches „Wirtschaft“.

UN-Steuerkonvention: Vorschlag für eine Reform der globalen Steuerarchitektur

Kann weltweit hunderte Milliarden an neuen Steuereinnahmen bringen

Wir brauchen eine neue Friedensordnung – statt Hochrüstung

von Gerhard Kofler, Aktivist bei FriedensAttac

Ukraine-Krieg: Soziale Bewegungen veröffentlichen gemeinsame Forderungen

32 Organisationen sparen nicht mit Kritik an der Regierung

Stadt Wien räumt Klima-Protestcamp nur einen Tag nach Weltklimabericht

Attac verurteilt Räumung und fordert Ausstieg aus fossilen Infrastrukturen

Kein Topjob für Pharmalobbyistin: Attac sieht Erfolg für breiten Protest

„Rauch hat richtig entschieden.“ / Mehr als 5700 Protestmails an den Gesundheitsminister zeigen Wirkung / Attac für dreijährige Abkühlphase

USA sehen keine Einigung für Patentfreigabe in der WTO

Attac begrüßt US-Ablehnung: EU-Vorschlag würde Monopolprofite der Pharmakonzerne über Menschenleben stellen

Time to say Goodbye

Die Allianz "Wege aus der Krise" blickt auf die Arbeit von 12 Jahren zurück

Der Ukraine-Überfall als Tarnkappe

Lobbies versuchen Interessen durchzusetzen, die vorher auf Widerstände gestoßen waren.

Unser Protest wirkt - mit Ihrer Hilfe schaffen wir noch mehr!

Mit Ihrer Unterstützung können wir weiter entschlossen für ein transparentes und gerechtes Gesundheitssystem eintreten.

WTO: Vorschlag für Freigabe der Impf-Patente ungenügend

Attac kritisiert Blockade bei Medikamenten und geistigen Eigentumsrechten

Russland-Sanktionen: Oligarchen-Vermögen in Österreich schwer auffindbar

Attac und VIDC fordern effektive Vermögens- und Eigentumsregister

Zwei Jahre Pandemie: EU blockiert weiterhin gerechten Zugang zu Impfstoffen

EU verhindert weiterhin Patentfreigabe in aktuellen WTO-Beratungen / Attac-Protest bei Krisengewinner Pfizer

Krieg ist Krieg. Mensch ist Mensch.

Offenen Brief an die Regierung gegen ein „Zwei-Klassen-Asylsystem“

Protest gegen Pharmalobbyistin an der Spitze der Medizinmarktaufsicht wächst

Beklagte "strenges der Korsett der Regularien" / Bereits mehr als 5600 Protest-Mails

Attac zum Ukraine-Krieg

Vermögen der Oligarchen beschlagnahmen, Energiewende vorantreiben

EU-Lieferkettengesetz: Weitere Nachschärfungen nötig

Kampagne „Menschenrechte brauchen Gesetze!": Pressegespräch mit Expert*innen am Donnerstag 24.2. um 10 Uhr

Patentfreigabe: 115 Unternehmen contra Schramböck

Ministerin soll „nicht nur die Profitinteressen der Pharmabranche berücksichtigen“

“Grüne” EU-Taxonomie in jedem Fall zahnlos

Attac fordert verpflichtende Klassifizierung von Finanzprodukten

Attac verurteilt polizeiliche Räumung der Stadtstraßen-Baustelle

Mehr Straßen und mehr Autoverkehr sind der falsche Weg

Attac zu OeNB-Studie: Ungleichheit aktuell noch wesentlich größer

Vermögen über 1 Milliarde Euro sollen 60 Prozent zu einem Corona-Lastenausgleich beitragen

Pharmavertreterin soll Arzneimittelzulassung leiten

Attac kritisiert Interessenskonflikt / Mückstein muss Zugriff der Pharmaindustrie auf die Zulassungsbehörden verhindern

Studie: Fossile Industrie klagt gegen Klimaschutz

Rechtsexperten kritisieren Energiecharta-Vertrag / Attac und PowerShift für sofortigen Ausstieg

Neuer patentfreier Impfstoff zeigt, dass es auch ohne Profitinteressen geht

Patentfreigabe: Beschämende Blockade der EU-Regierungen bröckelt nur langsam

Aus für Wertpapier-KESt? Kapitalerträge gleich behandeln wie Arbeitseinkommen

„Steuerprivilegien der Reichsten abschaffen statt ausweiten“

Plus 25 Milliarden Euro: Österreichs Reichste profitieren auch im Pandemiejahr 2021

Corona-Lastenausgleich der Reichsten bringt nun 80 bis 90 Milliarden Euro

Studie listet 120 potenzielle Hersteller für Impfstoffe in Lateinamerika, Asien, Afrika

Verfügen über technische Anforderungen und Qualitätsstandards zur Herstellung

Obszön, dass sich die Pharmaindustrie an öffentlich finanzierten Impfstoffen bereichert

Iris Frey, Sprecherin der Attac-Kampagne "Patente freigeben - Pandemie beenden" in der ZIB2

Schramböcks ZIB2-Auftritt zur Patentfreigabe fällt beim Faktencheck durch

Attac und Ärzte ohne Grenzen: „Zwangslizenzen ermöglichen keinen raschen Ausbau der Produktionskapazitäten.“

Yes, we care! Lichtermeer als Zeichen des Gedenkens und der Solidarität

19:00 Uhr Wiener Ringstraße

Attac zu SPÖ-Klagen: Eine funktionierende Demokratie muss Grundrechte schützen

Attac fordert Rücknahme der Klagsdrohungen gegen Umweltschützer*innen

Schramböck trampelt auf 1 Million Unterschriften gegen Klimakiller-Vertrag

Verhandlungs-Leaks zeigen: Austritt der EU-Staaten aus dem Energiecharta-Vertrag ist einzig sinnvolle Option