Termin
bis

SommerAkademie der sozialen Bewegungen | Attac & Friends

Steyr

Die heurige SommerAkademie steht unter dem Titel

Friede, Freude, Revolution
Demokratisch die Verhältnisse ändern

Die Akademie ist das Kernstück der zivilgesellschaftlichen Attac-Bildungsarbeit und wird seit nunmehr 22 Jahren äußerst erfolgreich durchgeführt: Jedes Jahr bietet die SoAk einem breiten Publikum die Möglichkeit sich zu gesellschaftspolitischen Themen zu informieren, zu diskutieren, zu vernetzen und darauf aufbauend konkrete Aktivitäten zu planen. Podiumsdiskussionen, Seminare, Workshops sowie das kulturelle Rahmenprogramm ermöglichen vielfältige politische Bildung und Vernetzung. Vertreter*innen verschiedener zivilgesellschaftlicher Organisationen und politisch aktive und interessierte Personen nehmen an der SoAk teil oder sind als Referent*innen involviert.

Das Programm ist noch im Entstehen - hier gibt´s mal eine kurze Übersicht:

Donnerstag 11. Juli

Nachmittag: Beginn der SommerAkademie
Abend: Auftaktveranstaltung, Eröffnungs-Keynote

Freitag 12. Juli

Vormittag + Nachmittag

Strang (1) CARE UND KLIMAGERECHTIGKEIT
Strang (2) KONZERNMACHT & DEMOKRATISCHE WIRTSCHAFTSPLANUNG
Strang (3) ERMÄCHTIGUNG, DEMOKRATIE & FRIEDEN

parallel: Workshops BASISBILDUNG & SKILLS

Samstag 13. Juli

Vormittag: Strategiepodium
Nachmittag: Strategie Open Space

Sonntag 14. Juli

 bis 12:00 gemeinsamer Abschluss der Sommerakademie und Aufräumen

Veranstalter
Attac, Anders Handeln, Degrowth Vienna, FAIRsorgen!, ÖBV, Humus
Ort
Mittelschule Promenade, Promenade 16, 4400 Steyr
Beginn
Ende