News
Attac: EU-Globalisierungsfonds kein geeignetes Mittel gegen Arbeitslosigkeit

Europäische Zentralbank vernichtet Arbeitsplätze auf Kosten der Geldwertstabilität

Goldenes Ehrenzeichen für Nestlé-Chef blanker Zynismus

Brabeck-Letmathe ist ein Symbol für eine ?Globalisierung im Dienste der Konzerne?

Attac begrüßt Diskussion um Vermögenssteuer

Politik muss bei Steuergerechtigkeit endlich auf Experten hören

EU- Parlament stimmt Dienstleistungsrichtlinie zu

Richtlinie gefährdet hohe Arbeits- und Sozialstandards

WIFO bestätigt Attac-Forderungen

Vermögenssteuer erhöht Wachstum und Gerechtigkeit

Armutsdiskussion: KoalitionsverhandlerInnen sollen neoliberale Scheuklappen endlich ablegen

Attac bekräftigt Forderung nach Einführung einer Vermögenssteuer

Friedensnobelpreis: Attac begrüßt Vergabe an Muhammad Yunus

Entschuldung und fairer Welthandel haben in der Armutsbekämpfung oberste Priorität

Flicks Erbe wird nicht besteuert

Attac fordert Abschaffung der Steuerprivilegien von Superreichen

Neue EU-Handelspolitik: Wunschkonzert für Konzerne

Attac: Aggressive bilaterale EU-Strategie bedroht Umwelt- und Sozialstandards

Antworten der Parteien zu den Attac-Steuerforderungen
Wahl 2006: Attac fordert von den Parteien: Vermögenssteuer einführen!

?Steuerlast muss gerecht verteilt werden?

Pressefrühstück, 22.9.: Steuern gerecht verteilen! Attac-Forderungskatalog und Antworten der Parteien zur Wahl ´06
Buchneuerscheinung: Attac, (Hg.) Zwischen Konkurrenz und Kooperation

Analysen und Alternativen zum Standortwettbewerb

Attac fordert gerechte Vermögenssteuer

In Zeiten wachsender Ungleichheit darf Erben nicht belohnt werden

Position von Attac Österreich zum Global Marshall Plan (GMP)
Doha-Aus: Historische Chance, den Freihandelsansatz über Bord zu werfen

Attac: Neues multilaterales Handelsystem zur Armutsbekämpfung erforderlich

"A faire Milch" schafft gerechte Erzeugerpreise

Attac: IG-Milch-Initiative kein Ersatz für eine verantwortungsvolle Agrarpolitik

Molln ist Attac-Gemeinde

Bekenntnis zur Sicherung öffentlicher Dienstleistungen

EU mit Österreichs Ablenkungsstrategie weiter auf falschem Kurs

Attac fordert Aufbau eines demokratischen, sozialen und ökologischen Europa

WTO: Neues multilaterales Handelssystem dringend erforderlich

Attac fordert mit zivilgesellschaftlichen Gruppen aus 30 Ländern das Ende der Doha-Runde

Pressekonferenz am 29.06: EU - Mit Österreich am Steuer weiter auf falschem Kurs
Weltreichtumsbericht: Attac fordert globale Vermögenssteuer

Halbes Prozent würde für die Finanzierung der UN-Millenniumsziele reichen

Attac: Falsche Weichenstellungen in der Agrarpolitik

Fotoaktion in Krems: "Wird in der Landwirtschaft konkurriert, ist Bauernsterben garantiert"

Attac zu Dienstleistungsrichtlinie: Kritik bleibt aufrecht

Soziales Europa darf nicht hinter der Freiheit der Dienstleister zurückstehen

Tobinsteuer: Attac verlangt nach 4-Parteien-Konsens Initiative auf EU-Ebene

Grassers Pauschalargumente zeigen, wie wenig er die Parlamentseinigung ernst nimmt

Gallneukirchen wird Attac-Gemeinde

Globalisierungskritik kommt auf kommunaler Ebene an - Parteigrenzen überwunden

Attac: EU soll WTO-Urteil nicht umsetzen
EU - Lateinamerikagipfel: Neoliberale Abkommen sabotieren soziale Anliegen

Attac: Zivilgesellschaftlicher Widerstand gegen Konzerninteressen beiderseits des Atlantiks ist unerlässlich

Neuer Vorstand bei Attac

EU-Kritik, Steuergerechtigkeit und Welthandel weiterhin Schwerpunkte der politischen Arbeit

Vier-Parteien Einigung zur Tobinsteuer: Attac fordert Initiative noch unter EU Präsidentschaft

Nach nur 5 Jahren besteht in Österreich Konsens über die Attac-Gründungsforderung

WTO-Stillstand: Attac fordert grundlegende Neuorientierung des Welthandelssystems

?Bartenstein ist mitverantwortlich für entwicklungsfeindliche WTO-Agenda?

Grazer EU-Rat: Attac fordert Kooperation statt Wettbewerb

Standortwettbewerb bedroht das europäische Sozialmodell

Bawag soll größte Sozial-Ökologische Bank Europas werden

Attac, Greenpeace und ksoe fordern Alternative zum Bawag-Verkauf

Prölls "Grüner Pakt" - ein falsches Signal für die Zukunft
Die Wiener Deklaration wird an die Tore der Hofburg genagelt

Fotos vom Alternativen Ecofin

ABSCHLUSSDEKLARATION des ALTERNATIVEN ECOFIN - Wirtschaftspolitik für ein anderes Europa

Aktion und symbolische Übergabe der "Wiener Deklaration" an die EU-MinisterInnen vor der Wiener Hofburg

Europa der Menschen benötigt politischen Willen

Erster Tag des Alternativen ECOFIN: Analyse und Diskurs zur EU-Wirtschaftspolitik

Erster Alternativer Ecofin in der Geschichte der EU

Utl.: Zahlreiche Organisationen fordern Kurswechsel in der EU-Wirtschaftspolitik

Attac-Stellungnahme zur BAWAG-Affäre
Attac-Stellungnahme zur BAWAG-Affäre
EU-Frühjahrsgipfel: Attac fordert Abschied vom Lissabon-Hauptziel

Utl.: Ökologische Investitionsoffensive für Beschäftigung

Neue Studie belegt: Tobinsteuer bereit zur Umsetzung

Konferenz "Alternativer Ecofin" vom 4.-6.April im Wiener Rathaus präsentiert Alternativen zur derzeitigen EU-Politik.

Globalisierungsfonds ist ein arbeitsmarktpolitischer Witz

Attac fordert ökologische Investitionsoffensive statt Symptombehandlung

Tobinsteuer: Attac kritisiert Verzögerung im Parlament

?Aufschub zeigt, dass Gestaltung der Globalisierung keine Priorität hat?

Attac begrüßt Vorstoß der Opposition zur Tobinsteuer

Gründungsforderung von Attac endlich im Parlament

Attac Österreich kritisiert Kompromiss zur Dienstleistungsrichtlinie

EU entfernt sich wieder einen Schritt von den Menschen

350 Menschen bei Präsentation des "Kritischen EU-Buchs"

Attac stellt Europäische Öffentlichkeit her

Neuer Pressesprecher bei Attac Österreich

David Walch übernimmt Medienarbeit der GlobalisierungskritikerInnen

Attac zu WTO-Gentechnikurteil: Bankrott der Demokratie

Attac sieht in der Welthandelsorganisation keine Legitimität mehr

Attac (Hg.) "Das kritische EU-Buch." Präsentation am 9.2.

Warum wir ein anderes Europa brauchen

9.2.: Buchpräsentation: "Das kritische EU-Buch"

Analysen und Alternativen zur Krise der EU

Attac zur Tobinsteuerdiskussion: nicht verkünden sondern handeln

Finanzierung von Entwicklungshilfe statt Reparatur des Steuerwettbewerbs

EU-Gipfel in Villach: Attac fordert soziales Europa

Ohne Besteuerung der Gewinne führt Wettbewerb zu Arbeitslosigkeit

Attac fordert Straffreiheit für Anti-WTO-Demonstranten in Hongkong